Jump to content
HiFi Heimkino Forum
DC

Infinity Liebhaber Thread

Recommended Posts

Das klingt für mich nach einer fälligen Komplettüberarbeitung

 

Gruß :prost2:

 

oliver

Befürchte ich auch. Würde sie dann aber gleich zu ner Anny umbauen lassen.

Share this post


Link to post

Hallo Swift,

 

also ein Totalausfall ist es ja noch nicht !

 

Frage doch mal Gusmaster, er hat da eventuell eine Adresse wo Chassis repariert werden können. Auch die Spulen können instandgesetzt werden. Die Preise halten sich im vernünftigen Rahmen.

 

Er hat als Letzter seine Betabässe reconen lassen.

 

L-Emims sind soweit ok, der Rest funktioniert soweit auch ? Also, Totalausfall sieht etwas anders aus.

 

Positiv denken - sonst machen die Boxen keinen Spaß mehr.

 

 

Viele Grüße

 

Thomas

Share this post


Link to post

Hi Swift, das Ganze ist natürlich ärgerlich, da kann man bloß draus lernen, so einen Lautsprecher nie ohne Vorführung kaufen ;)

Der Schaden ist mit Sicherheit behebbar, also lass den Kopf nicht hängen :prost2:

Share this post


Link to post

Hi,

 

also ein Totalausfall ist es ja noch nicht

 

Noch nicht!, ich würde auf jden Fall mal den Hardy über das Ganze Ding schauen lassen ehe noch mehr kaputt geht.

 

Bässe macht z.B. auch der Norman richtig gut.

 

Gruß :prost2:

 

oliver

Share this post


Link to post

 

 

Bässe macht z.B. auch der Norman richtig gut.

 

Gruß :prost2:

 

oliver

 

Kann ich nur bestätigen.

 

Norman machts nicht nur mit Kleber, da ist auch Herzblut drin.

 

:Batting Eyelashes:

Share this post


Link to post

Hmmm, sieht nach Beta-Bass aus, oder?

 

Aber war der Magnet nicht zu groß dafür :Thinking:

 

Es ist definitiv kein Beta-Bass.

 

Der Magnet ist viel größer, Membran und Sicke (jedenfalls der Rest, der noch dran war, als ich ihn bekommen habe) sind identisch zum Beta/Kappa-Woofer. Es war einer mit Beschleunigungssensor (allerdings defekt) und ich meine mich zu erinnern, dass er mir damals als Epsilon-Bass angeboten wurde.

 

902-4477A gibt bei Google kein Ergebnis, was verwertbar ist.

 

:(

Share this post


Link to post

Vielen Dank, für die netten Worte....

Ich fühle mich echt mies, man muß 38 Jahre alt werden, um soetwas zu lernen...

 

Ich weiß halt nicht was mit der Weiche los ist. Wenn die Phase auf 0 steht, dann läuft sie einwandfrei, sobald ich den Schalter auf 180 stelle, springt die Schutzschaltung an.

 

Das man den Bass wieder reparieren kann, kann ich mir gut vorstellen. Die Beta hatte ich kurz vor dem Verkauf Reconen lassen, damit der Käufer glücklich ist.

 

Damit ich an den Bass komme, muss ich die letzten Schrauben der Bespannung finden. Ich habe alles so gemacht, wie es hier beschrieben wurden.

 

Eins ist jetzt schon sicher, dass werden die Teuersten Epsilon`s Deutschland.. :Raised Eyebrow:

Share this post


Link to post

Eins ist jetzt schon sicher, dass werden die Teuersten Epsilon`s Deutschland.. :Raised Eyebrow:

Nu lass doch mal nicht gleich den Kopf hängen.

 

Frei nach dem Motto:

wenn einem die Scheiße bis zum Hals steht, sollte man nicht auch noch den Kopf hängen lassen!

 

Wird schon werden.

Share this post


Link to post

Das mit deiner Epsilon tut mir echt leid.

Es zeigt aber auch, dass der Kauf eines gebrauchten LS mit einem Gebrauchtwagenkauf vergleichbar ist.

Deshalb sollte man sich immer vorher gut informieren und auf jeden Fall probehören.

 

Trotzdem ist es ein Schande, dass man heutzutage immer aufpassen muss um nicht gerollt zu werden.

 

Gruß :prost2:

 

oliver

Share this post


Link to post

............, zumal es 2 verschiedene Bässe gibt.

Oha!

 

Kann es ein, dass ich doch einen Epsilon-Bass habe?

 

Nunja, hüstel, eigentlich habe ich zwei davon.

 

:smiley1552:

Share this post


Link to post

ich hätte jetzt auch auf Beta/Gamma Woofer getippt, scheint aber falsch zu sein.

Share this post


Link to post

Der Gerhard der Gerhard

 

Immer für ne Überraschung gut.

 

Thomas also ich würde die Bässe nicht mehr zu Herrn Peiter bringen.

Sie laufen, aber TOP Arbeit sieht anders aus.

Da gebe ich Hardy absolut recht.

Habe abber mit meinem Freund ( Goldschmied in Pforzheim ) die Bässe / Sicken nachgeklebt und nochmal gesäubert.

Das passt jetzt schon.

 

Achja mein Emit R auf der Rückseite ist auch wieder im Betrieb.

Folie getauscht und gut war.

 

:smiley1560::i5595_jubel2::smiley1560:

Share this post


Link to post

ich hätte jetzt auch auf Beta/Gamma Woofer getippt, scheint aber falsch zu sein.

 

NeinJa, der heißt 902-3054 bzw. als Control-Woofer mit Sensor A028-3582.

 

In meinen Bäsen ist/war auch schon der neuere Sensor drin. Spricht also alles für Epsilon, Variante 1 von 2.

 

:smiley1552:

Share this post


Link to post

Der Gerhard der Gerhard

 

Immer für ne Überraschung gut.

 

......

 

:smiley1560::i5595_jubel2::smiley1560:

 

Naja, weiter vorne habe ich's ja mal erzählt.

 

Ich habe mir die Beta-Basssäulen in Eiche hell nachgebaut und mit meiner RS1a zusammen betrieben (selbstverständlich mit Beta-SCU!).

Das ging sehr gut und ich höre damit auch immer wieder gerne! Meinem Kater gefallen die Basssäulen auch ausnehmend gut (siehe links)!

 

Dazu habe ich mir damals alles, was mir an Infinity-Bässen vor die Maus/Flinte kam, abgeschossen.

 

Als Kollateralschaden liegen jetzt bei mir zwei XXX-Woofer im Fundus.

 

:smiley1552:

post-102568-009724800 1297111392_thumb.jpg

Share this post


Link to post

...

Thomas also ich würde die Bässe nicht mehr zu Herrn Peiter bringen.

...

 

 

...also neue Sicken macht der Herr Trümper schon auch super! Nur mal so als zusätzliche Addi.

Kommt halt auch drauf an, was näher ist. Positiv ist´s, wenn man die Dinger nicht unbedingt verschicken muss. Ich hab seit meinem Onkyo-Endstufen-Versand 0,0 Vertrauen mehr in (vor allem) gelbe Versandunternehmen!!!

Share this post


Link to post

Da ist nix mit reparieren.

 

Ist das dein Ernst?

 

Warum kann man das nicht mehr richten?

 

Hast Du eventuell noch einen Bass rumliegen?

 

Ich werde das Chassie morgen ausbauen, vielleicht haben wir glück.

 

Kannst Du mir sagen warum die SCU abschaltet, wenn man die Phase von 0 auf 180 stellt.

Die SCU lässt sich auch nicht einschalten, wenn der Regler auf 180 steht.

Share this post


Link to post

No. Nix Epsilon Woofer. Dürfte aus einem altem Modulus Woofer sein.

 

Aha, danke für diese Info!

 

:Batting Eyelashes:

 

Haben die Epsilon-Woofer alle Gummisicken, bzw. was ist der Unterschied bei den zwei Varianten?

 

:smiley1552:

Share this post


Link to post

@swift

Der Verkäufer,was is das für einer? Unglaublich!

 

@all

Ne Box für einen echten Kerl:

 

http://cgi.ebay.de/IRS-INFINITY-REFERENCE-STANDARD-SERIE-V-/140509785380?pt=DE_Lautsprecher_Martin&hash=item20b7092d24

2 mal Irs in Ebay, unbelievable, da ist alles andere Mickey Maus dagegen :-)

 

Der Verkäufer würde mich auch mal interessieren.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...