Jump to content
HiFi Heimkino Forum
DC

Infinity Liebhaber Thread

Recommended Posts

...., aber für eine K9.... nenene.

Moin,

was mich immer wieder verwundert, wie hartnäckig sich die Gerüchte über die Kappa 9(A) sich im Internet halten...

 

... meine ehemalige Kappe 9A steht seit ca. 13 Jahren bei meinen Kumpel und dort widerspricht sie allen "Weisheiten" aller "Möchtegern-INFINITY-Spezialisten".

Weil erstens: der Raum ist nur ca. 3,5 x 4,5m groß(!) - man könnte auch sagen: KLEIN! Und zweitens stehen seine 9A jeweils direkt in der Ecke... ( ich sage immer: "begehbarer Kopfhörer ")

...und drittens treibt er seine 9A mit Vollverstärker/Endstufen an, die nach den Meinungen der "Spezialisten" eigentlich sofort in Rauch aufgehen müssten...

...für den Hoch-/Mitteltonbereich ist der Sony TA-F 808ES zuständig und für die Bässe sind zwei Sony TAN-80ES (in Mono geschaltet) vorhanden, und ich kann euch versichern: das rockt ungemein!!! Selbst bei Lautstärken, die die Scheiben zum mitschwingen bringen - die Musik mach t einfach Spaß und merkwürdigerweise: die Endstufen schalten sich nicht ab?!? Erst bei sehr extremer Bassmusik mit zugleich extremer Lautstärke kann man es schaffen, die Endstufen-Schutzschaltung zu aktivieren. Dann ist es allerdings auch dermaßen laut in dem "Zimmerchen", dass man (ich!) es darin nicht mehr aushält...

 

Beste & high-endige Grüße Fidi

post-103684-0-76639200-1480326852_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Die Sigma ist natürlich auch ne gute Wahl, machen sich bei mir als Rears recht gut.

Share this post


Link to post

Moin Moin und ja... ich lebe noch :Big Grin:

ich wollte für Euch nur mal kurz kundtun, dass ich mich, nach 10 Jahren in meinem Besitz, schweren Herzens dazu entschlossen habe, mich von meinen Röhren-Monos zu trennen.

Zur Erinnerung: Es handelt sich um die Audio Research V140.
Wenn also jemand seine Schätze zukünftig mit fantastischem, kraftvollem und stabilem aber bezahlbarem Röhrensound hören möchte, oder jemanden kennt der dies möchte, der möge mich kontaktieren.
Die Monos kommen frisch aus der Wartung und sind komplett neu mit 2 x 8 gematchten 6550ern bestückt.

Weitere Details oder Fotos bei Interesse.

Liebe Grüße an Euch.

Share this post


Link to post

Nochmals Danke für Eure Tipps. Ich werde mir auf jeden Fall verschiedene Lautsprecher anhören und dann eine Wahl treffen. Jetzt muss aber erst mal das Sparschwein noch ein bisschen wachsen. ;)

Share this post


Link to post

@Fidi,Mangusta

 

Was ist denn da los? 

 

Kaum schreibt ihr beiden wieder im Forum und bei der Telekom bricht das Netz zusammen?! :Big Grin:

Alles gut bei euch? :prost2:

Share this post


Link to post

Moin,

was mich immer wieder verwundert, wie hartnäckig sich die Gerüchte über die Kappa 9(A) sich im Internet halten...

 

... meine ehemalige Kappe 9A steht seit ca. 13 Jahren bei meinen Kumpel und dort widerspricht sie allen "Weisheiten" aller "Möchtegern-INFINITY-Spezialisten".

Weil erstens: der Raum ist nur ca. 3,5 x 4,5m groß(!) - man könnte auch sagen: KLEIN! Und zweitens stehen seine 9A jeweils direkt in der Ecke... ( ich sage immer: "begehbarer Kopfhörer ")

...und drittens treibt er seine 9A mit Vollverstärker/Endstufen an, die nach den Meinungen der "Spezialisten" eigentlich sofort in Rauch aufgehen müssten...

...für den Hoch-/Mitteltonbereich ist der Sony TA-F 808ES zuständig und für die Bässe sind zwei Sony TAN-80ES (in Mono geschaltet) vorhanden, und ich kann euch versichern: das rockt ungemein!!! Selbst bei Lautstärken, die die Scheiben zum mitschwingen bringen - die Musik mach t einfach Spaß und merkwürdigerweise: die Endstufen schalten sich nicht ab?!? Erst bei sehr extremer Bassmusik mit zugleich extremer Lautstärke kann man es schaffen, die Endstufen-Schutzschaltung zu aktivieren. Dann ist es allerdings auch dermaßen laut in dem "Zimmerchen", dass man (ich!) es darin nicht mehr aushält...

 

Beste & high-endige Grüße Fidi

 

Hi Fidi,

 

wo steht denn hinten der Schalter?

nach unten oder nach oben :Big Grin:

Share this post


Link to post

Habe ja auch schon mehrfach geschrieben das ich die Ur-Kappa, also die K9 ohne a längere Zeit mit den Denon POA-6600A betrieben habe und das mitunter ziemlich laut auch mit heftigsten Bassattacken (wohlgemerkt Extended) - abgeschaltet haben die nie... vielleicht hatte ich ja Glück und hatte ein besonders gutes Paar der Monoendstufen erwischt, allerdings hatte ich im Laufe der Zeit 3 verschiedene Paar davon gehabt, u.a. an der Omega und Kappa 9.2i und an der Quadral Vulkan bei schon fast tödlichen Pegeln, die haben das locker weggesteckt, ein Kollege von mir hatte die an einer Titan MK1 und einer Visaton Atlas und der war komplett verrückt nach abartigen Lautstärken - alles kein Problem.

Nun gut, klanglich gibt es sicherlich wesentlich Besseres (obwohl ich die für den Bassbereich gar nicht mal so schlecht fand), an einer Infinity wurde es bei höheren Lautstärken oben rum schon recht harsch im Klangbild, aber für den Einstieg gar nicht mal so uninteressant.

Wobei ich keineswegs eine Empfehlung der Denon an Infinity ausspreche, eine artgerechte Anfeuerung erreicht man halt am besten mit Kalibern wie Threshold oder Mark Levinson z.B.

 

Damit melde ich mich auch wieder mal zurück - anlagentechnisch gibt es nichts Neues, lediglich die beiden Subwoofer habe ich wieder verkauft, die Vulkan spielen im Bassbereich mit dem Luxman derart kräftig und kontrolliert auf das ich die absolut nicht mehr benötigt habe.

Allerdings hhabe ich inzwischen noch eine kleine Zweitanlage mit dem Akai AM-57 als Verstärker und ein Paar Technics SB-C450 als Lautsprecher. Als Zuspieler dienen ein Dreher von Audio Technica und momentan noch ein Rechner (hatte auch noch einen etwas günstigeren Sony CD-Player dran gehabt, aber der hat den Geist aufgegeben), also ich muss sagen, von den Technics bin ich für die Größe ziemlich beeindruckt, wobei es mir bei dieser Anlage überhaupt nicht auf den Klang ankommt, da will ich einfach nur Musik hören.

Wobei ich, wenn ich nicht so an der Vulkan hängen würde, mir sowieso eine kleinere Anlage stellen würde, aber solange die Vulkan bleibt (hat momentan den Status unverkäuflich) werde ich nichts mehr verändern!

Share this post


Link to post

Macht auch Spaß, wenn ich mal so richtig zum Musik hören komme, für mich hat das Hobby Anlage auch längst nicht mehr den Stellenwert wie früher, Musik höre ich immer gerne wenn ich Zeit habe, aber es muss nicht unbedingt absolut hochklassig klingen ;) Ich höre oft auch nur nebenbei wenn ich lese oder mich mit anderen Dingen beschäftige, so richtig bewusst und intensiv ist weniger geworden. So bin ich rundum zufrieden mit meinen Gerätschaften und hoffe das alles hält jetzt möglichst lange zusammen ohne irgendwelche Ausfälle (so manche Sachen zicken im Alter ja schon gerne mal rum, da bin ich selbst ja nicht anders :rolleyes: )...

 

Ich wünsche euch allen ein erholsames und frohes Fest, lasst es euch gut gehen und geniesst die Zeit...

Share this post


Link to post

Hallo Leuts!

Euch allen auch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Genießt das Hobby!

Ich werde mir die Tage mal endlich etwas zeit nehmen und bewusst ein paar Stunden mit Freunden dem Hobby hifi frönen.

Nein Nachbar ist absoluter B&W Fan dementsprechend werden wir mal ein paar 803 Nautilus an Audio Research SP 17 und Mark Levinson 333.5 geniessen. Werden dann vielleicht mal ne Kappa 8 dazu nehmen und zwischendurch mal tauschen und bestimmt eine Menge spass dabei haben, und darum geht es doch, oder????

Also, frohes Fest und bleibt gesund! ;-)

 

Frank

Share this post


Link to post

Bei ebay werden doch sehr häufig Artikel zu Mondpreisen angeboten. Anbieten kann er sie auch für 100.000 €, bekommen wird er den gewünscten Preis halt nicht.

Share this post


Link to post

Wieso erst heute Abend, meine Vulkane brechen jetzt schon aus :Big Grin:

 

Zur Einstimmung einen feinen Calvados dabei :Cowboy: Irgendwann nachher möchte ich auch mal wieder das Ritual des Absinth trinken zelebrieren - lange nicht mehr gemacht - zwischendurch traditionell natürlich Dinner for one und Ekel Alfred, weiß nur noch nicht genau ob der Abend hier oder bei meinem Bruder stattfindet...

 

Auf jeden Fall wünsche ich allen einen guten Rutsch, nur nicht übertreiben ;)

Share this post


Link to post

Von mir auch eine guten Rutsch und ein glückliches und gesundes Jahr 2017.

Hab vorhin die Anlage schön mit George Michael (der leider viel zu früh gestorben ist) in 7.1 befeuert.

Heute Abend bleibt sie aber aus, da mach ich mir einen ruhigen Abend mit Frau und Kindern.

 

Gruß

Oliver

Share this post


Link to post

Erst mal allen ein gesundes und gutes Jahr 2017!

 

 

Hallo Tobias,

 

Ich glaube Dir das nicht ganz mit den POA 6600.

Ich hatte mal die POA 4400 und die hatten schon an der Kappa 6 den Geist aufgegeben.

Ein Rundfunk und Fernsehmeister aus München hatte vor ca. 3 Jahren ein Paar Kappa 9.2i bei mir gekauft.

Er hatte auch die POA 6600 aber nach kurzer Zeit gingen die beim hören in die Schutzschaltung.

Nun hört er mit ML 333 da ist jetzt alles gut.

 

Hier die Daten zur POA 6600 das kann nicht gut gehen......

 

http://www.hifi-wiki.de/index.php/Denon_POA-6600_A

Share this post


Link to post

Ich hatte ja auch 4 * POA 6600A an der Gamma.

Bin bis heute davon überzeugt, dass die Endstufen mir die Emits und Emmims kaputt gemacht haben.

Okay, habe wie immer Megapegel gefahren, aber die POA gingen so schnell in den Klirrmodus und somit in den Zerstörmodus.

Share this post


Link to post

also das ist doch mal n tolles Angebot: ne total verdreckte Blumenvasen-Beta mit acht kaputten Sicken für schlappe 12k € - Hut ab.

 

http://www.ebay.de/itm/Infinity-IRS-Beta-Lautsprecher-G-Serie-XXX-RAR-TOP-Reinschauen-/371826395445?hash=item5692948935:g:D2IAAOSw44BYPVHC

 

Die hab ich auch gesehen. Unglaublich. Dann will ich nicht wissen, was eine Beta in Top-Zustand kostet..

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...