Jump to content
HiFi Heimkino Forum

High-End-Fidi

Mitglieder
  • Content Count

    92
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

1 Follower

About High-End-Fidi

  • Rank
    Aktives Mitglied
  • Birthday 05/22/1960

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Art
    privat
  • Geschlecht
    Männlein
  • Ort
    Fishtown
  • Interessen
    High-End; erotische Fotografie

Recent Profile Visitors

9,094 profile views
  1. Ich glaube, Ihr beiden verwechselt mich mit jemandem??
  2. Joo - Rollmöpse sind sehr lecker, aber ICH habe NICHTS mit "Rollmöpsen" zu tun...
  3. Noch so ein Spacken... Nein, ich habe absolut(!) keine Ahnung, wer du bist und wieso und weshalb auch immer DU noch von MIR 500 Euro bekommen solltest?!? Spinnen die jetzt hier alle?? Bezaubernde Grüße von Fidi ... der NOCH NIE BEI IRGENDJEMANDEN ZWÖLF INFINITY-BÄSSE BESTELLT HAT!!!!
  4. Okay, du Spacken: Wann hatte ICH(!) jemals bei irgendwen 12 Bässe geordert?!? UND: bei mir laufen die Hoch-Mitteltonsäulen schon seit Jahren (!) direkt angetrieben - OHNE das irgendwelche Probleme an irgendwelchen Folien auftraten... mit den besten & high- endigen Grüßen vom "Trottel" !
  5. Moin! Was hat Bitteschön die"Eingangsimpedanz des Mittelhochtonverstärkers" mit den Übertragungsbereich - sprich: UNTERE GRENZFREQENZ(!) - der Mittel-Hochtonsäulen zu tun? Liebe Grüße vo dem "Trottel" ;-)
  6. Joo - das sind sie❣️(Und Nein, es sind nicht meine - hab nur das Foto gemacht)
  7. Frankfurter Raum - Hotspot der Banker & Bonzen!!! Die kalkulieren immer etwas anders...;-)
  8. Eine SIGMA als Rear - wie dekadent‼️ ;-)
  9. Moin,was mich immer wieder verwundert, wie hartnäckig sich die Gerüchte über die Kappa 9(A) sich im Internet halten... ... meine ehemalige Kappe 9A steht seit ca. 13 Jahren bei meinen Kumpel und dort widerspricht sie allen "Weisheiten" aller "Möchtegern-INFINITY-Spezialisten". Weil erstens: der Raum ist nur ca. 3,5 x 4,5m groß(!) - man könnte auch sagen: KLEIN! Und zweitens stehen seine 9A jeweils direkt in der Ecke... ( ich sage immer: "begehbarer Kopfhörer ") ...und drittens treibt er seine 9A mit Vollverstärker/Endstufen an, die nach den Meinungen der "Spezialisten" eigentlich sofort in Rauch aufgehen müssten... ...für den Hoch-/Mitteltonbereich ist der Sony TA-F 808ES zuständig und für die Bässe sind zwei Sony TAN-80ES (in Mono geschaltet) vorhanden, und ich kann euch versichern: das rockt ungemein!!! Selbst bei Lautstärken, die die Scheiben zum mitschwingen bringen - die Musik mach t einfach Spaß und merkwürdigerweise: die Endstufen schalten sich nicht ab?!? Erst bei sehr extremer Bassmusik mit zugleich extremer Lautstärke kann man es schaffen, die Endstufen-Schutzschaltung zu aktivieren. Dann ist es allerdings auch dermaßen laut in dem "Zimmerchen", dass man (ich!) es darin nicht mehr aushält... Beste & high-endige Grüße Fidi
  10. moin "SMM" die einfachste und zugleich - sofern man möchte - kostengünstigste Lösung ist ein AppleTV (kostet so um die 100,-) und dazu einen guten oder sehr guten D/A-Wandler. Ein sehr, sehr guter und halbwegs günstiger D/A-W. ist der Beresford Bushmaster oder Caiman. Habe schon beide bei mir gehört - bestens. Oder dazu - für etwas mehr Geld - ein Audio Alchemy. Vorteil eines AppleTV ist zugleich, man kann die Musik/Video's entweder vom PC oder auch direkt von einem iPhone, iPad oder sonstiges vom Apfel streamen. Auch Fotos. Dazu hat ein AppleTV noch unzählige weitere Möglichkeiten, wie z.B. Internetradio, Spielfilme leihen oder auch YouTube. Und der Bedienerkomfort und die Performance ist sagenhaft. Beste Grüße Fidi
  11. Moin, nach dieser Seite nach zu urteilen, wäre dieses Modell aus der Bucht nicht die einzigste "ungewöhnliche Variante" einer RS 4.5... http://www.davidsaudio.com/html/infinity_variants.html
  12. Moin, das stimmt wohl so nicht. Nur ca 1/3 der Sicke ist fest angeklebt - der Rest schwingt mehr oder weniger mit. Daher macht es schon ein Unterschied, ob die Sicke 5 oder 20 Gramm wiegt. Besonders gutes Beispiel wäre eine Doppelsicke von Tannoy - wäre sie schwerer, würde sie schon die Parameter des Chassis beeinflussen. Beste Grüße Fidi
  13. moin, wie willst du das beurteilen, wenn du nicht den genauen Sitz-/Hörabstand kennst?!? Stichwort: Stereodreieck. Deine Boxen stehen allerdings zu weit zusammen... ...nichts für ungut - morgendliche Grüße Fidi
×
×
  • Create New...