Jump to content
HiFi Heimkino Forum
DC

Infinity Liebhaber Thread

Recommended Posts

 

Da ich ja jetzt Single bin...

 

ach, herrjemine Kinder. Kaum verliert man Dich ein paar Augenblicke aus den Augen... :mellow:

Share this post


Link to post

Ohne selbst einen nennenswerten Beitrag geleistet zu haben, war das Niveau der Unterhaltungen hier im Forum schon mal besser.

  • Like 2

Share this post


Link to post

Ohne selbst einen nennenswerten Beitrag geleistet zu haben, war das Niveau der Unterhaltungen hier im Forum schon mal besser.

 

Wahre Worte! :Applause: :Applause: :Applause:

Share this post


Link to post

Nö. die Besitzer die ich kenne, lachen weder über eine Epsilon noch eine Beta - warum auch. Einer hat mittlerweile seine ACHTE IRS bekommen, liebt aber auch seine beiden Epsis (1x Anni, 1x EVO). Seine Beta rückt er auch nicht raus. Und Bemerkungen wie Dreck in den Ohren, Schrott, etc hab ich von keinen gehört. :alter_mann:

Wer viel hat, ist tolerant.

Seine neuen Röhren Amps gefielen mir mehr als gut :Big Grin:

Bisher waren diese seine Liebe,http://www.nataudio.com/products/all-products/vacuum-tube-power-amplifiers/item/26-magma.html

nun hat er die ersten Statements bekommen. Einfach die Röhre mal 2,5 vorstellen....

Ich mach mal Bilder.

 

Ach Hartmut

 

Denke du weißt wo ich drauf raus wollte.

Man sollte natürlich keinen auslachen der Fan von diesen tollen Lautsprechern ist!!

 

Eine Woche noch :-) freu

 

Grüße

 

Benny

  • Like 1

Share this post


Link to post

Jedes Forum ist ein Abbild seiner User. Es lebt von konstruktiven Beiträgen - und muss unqualfiziertes hinnehmen. Wenn aber die "Normalos" nichts tun, gewinnt der Wahn die Oberhand.

Ergo - es liegt an uns die Situation zu verbessern.

Das leider weder der Admin noch der Moderator ihre Aufgaben wahrnehmen, ist bedauerlich.

 

 

Hardy, ist nicht ganz richtig!

 

 

Für den ein oder anderen User ist es fünf vor zwölf, bei einem fünf nach zwölf! prost2.gif

Share this post


Link to post

Hallo Hartmut! Hattest du schon Gelegenheit, die neueste Kreation von Kurt Scheuch (Master Line Source) zu sehen und vor allem, zu hören? Sind ja Hammerteile... :im Not Worthy:

Share this post


Link to post

Hardy, ist nicht ganz richtig!

 

 

Für den ein oder anderen User ist es fünf vor zwölf, bei einem fünf nach zwölf! prost2.gif

 

ich glaube, hier irrt der von mir sehr geschätzte Don!

 

Es hat nichts mit der Uhrzeit zu tun, wenn Meinungen von Eignern bestimmter Lautsprecher "Dreck in den Ohren" unterstellt wird!

Vergleiche nur die Postings in früheren Zeiten von Dir, von Gunter, von Wolf, von Hardy, von Gerhard, von, von, von...

mit denen der letzen 10 Seiten: In erster Linie geprägt von persönlichen Anwürfen, unsäglichen Wissenslücken, ein leider oft zu beobachtendes "Foren-Rowdytum" in deutschen Foren! Vergleiche da mal einige Amerikanische Foren (z.B. von Genesis, von PS-Audio!), hier wird über Jahre, zivilisert und mit gegenseitiger Achtung, konstruktiv miteinander umgegangen...

 

Ich bin mir aber sicher, das hat meine Lebenserfahrung bewiesen, dass sich auch hier wieder ein arabisches Sprichwort als richtig erweisen wird, nämlich:

 

"Links und rechts kläffen die Köter, aber die Karavane zieht weiter"

:prost2:

  • Like 2

Share this post


Link to post

ich glaube, hier irrt der von mir sehr geschätzte Don!

 

Es hat nichts mit der Uhrzeit zu tun, wenn Meinungen von Eignern bestimmter Lautsprecher "Dreck in den Ohren" unterstellt wird!

Vergleiche nur die Postings in früheren Zeiten von Dir, von Gunter, von Wolf, von Hardy, von Gerhard, von, von, von...

mit denen der letzen 10 Seiten: In erster Linie geprägt von persönlichen Anwürfen, unsäglichen Wissenslücken, ein leider oft zu beobachtendes "Foren-Rowdytum" in deutschen Foren! Vergleiche da mal einige Amerikanische Foren (z.B. von Genesis, von PS-Audio!), hier wird über Jahre, zivilisert und mit gegenseitiger Achtung, konstruktiv miteinander umgegangen...

 

Ich bin mir aber sicher, das hat meine Lebenserfahrung bewiesen, dass sich auch hier wieder ein arabisches Sprichwort als richtig erweisen wird, nämlich:

 

"Links und rechts kläffen die Köter, aber die Karavane zieht weiter"

:prost2:

:im Not Worthy: :Applause:

 

In einem anderen Forum steht zum Beispiel Sinn gemäß folgender Satz:

 

Wir sind große Freunde der Netiquette , und das erwarten wir von jedem Mitglied. Und wer sich daran nicht hält, fliegt raus.

 

Diesen Satz sollten wir auch hier, in Audiomap, anwenden. So einfach ist das.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Hallo Hartmut! Hattest du schon Gelegenheit, die neueste Kreation von Kurt Scheuch (Master Line Source) zu sehen und vor allem, zu hören? Sind ja Hammerteile... :im Not Worthy:

Geht schwer in Richtung Beta. Aber der Preis...Schluck!

Share this post


Link to post

Hallo

 

So nun mal was ganz anderes.

Wer von euch betreibt eigendlich noch ernsthaft einen CD Player? Die CD ist immer noch das meist verbreitete Medium und die Hersteller betreiben ja immer noch mal mehr mal weniger großen Aufwand um die Teile zu bauen.

Also ich persönlich möchte meinen nicht missen. Das liegt vielleicht auch daran das ich ihn auch als Vorstufe nutze.

 

Grüße

 

Benny

Share this post


Link to post

Biete Epsilon REV (1 Stück) in gepflegtem Zustand zum Verkauf. Preis auf Verhandlungsbasis! Die zweite behalte ich selber und betreibe sie waagerecht als Center da der Bass ja zu mehr nicht taugt :LMAO: :LMAO: :LMAO::kopfwand: :kopfwand:

Share this post


Link to post

Na, dann lasse ich mich mal überraschen wie meine QLS-1 gegen die RS1b im neuen Wohnzimmer ca. 75m² spielen wird.

Gestern war Richtfest :jubel2: .

Share this post


Link to post

ich glaube, hier irrt der von mir sehr geschätzte Don!

 

Es hat nichts mit der Uhrzeit zu tun, wenn Meinungen von Eignern bestimmter Lautsprecher "Dreck in den Ohren" unterstellt wird!

Vergleiche nur die Postings in früheren Zeiten von Dir, von Gunter, von Wolf, von Hardy, von Gerhard, von, von, von...

mit denen der letzen 10 Seiten: In erster Linie geprägt von persönlichen Anwürfen, unsäglichen Wissenslücken, ein leider oft zu beobachtendes "Foren-Rowdytum" in deutschen Foren! Vergleiche da mal einige Amerikanische Foren (z.B. von Genesis, von PS-Audio!), hier wird über Jahre, zivilisert und mit gegenseitiger Achtung, konstruktiv miteinander umgegangen...

 

Ich bin mir aber sicher, das hat meine Lebenserfahrung bewiesen, dass sich auch hier wieder ein arabisches Sprichwort als richtig erweisen wird, nämlich:

 

"Links und rechts kläffen die Köter, aber die Karavane zieht weiter"

:prost2:

 

 

Hat meiner Meinung nach auch was mit der deutschen Mentalität zu tun (für mich ist die nicht gerade bewundernswert)!

Share this post


Link to post

Na, dann lasse ich mich mal überraschen wie meine QLS-1 gegen die RS1b im neuen Wohnzimmer ca. 75m² spielen wird.

Gestern war Richtfest :jubel2: .

 

Hi Mike, ich dachte, du hättest deine 1b damals verkauft oder habe ich irgendwas verpasst?

Share this post


Link to post

Hi Mike, ich dachte, du hättest deine 1b damals verkauft oder habe ich irgendwas verpasst?

 

 

Stimmt da hast du Recht. Ich habe aber die Möglichkeit Gordi´s leihweise zu bekommen.

Share this post


Link to post

Hallo

 

So nun mal was ganz anderes.

Wer von euch betreibt eigendlich noch ernsthaft einen CD Player? Die CD ist immer noch das meist verbreitete Medium und die Hersteller betreiben ja immer noch mal mehr mal weniger großen Aufwand um die Teile zu bauen.

Also ich persönlich möchte meinen nicht missen. Das liegt vielleicht auch daran das ich ihn auch als Vorstufe nutze.

 

Grüße

 

Benny

 

 

Ich besitze noch einen sehr guten Player und zwar den Copland Cda288 und möchte den auch nicht missen. Der hat den selben Wandler drin wie seinerzeit der Wadia 6 (den ich auch mal hatte) und das hört man auch, wirklich sehr, sehr gut.

 

Ich hatte im Laufe der Jahre sehr viele Player, Pioneer war weniger gut, im Vergleich zu anderen eher ziemlich schlecht (matschig, undurchhörbar), Onkyo war teils, teils, der eine war ganz gut, der andere ähnlich schlecht wie Pioneer. Von Denon hatte ich auch mal einen, der war gar nicht mal so übel (sehr sauber, fast schon analytisch), von Sony hatte ich mehrere "Panzerschränke", die waren nicht schlecht, aber doch noch ein Stück weit entfernt von Wadia oder Copland, klangen im Vergleich unruhig und etwas harsch.

Auf jeden Fall gibt es zwischen einzelnen Playern teils auch erhebliche Unterschiede, ähnlich wie bei Verstärkern.

Auch hier gibt es ja viele Verfechter das alle gleich klingen, ist mir vollkommen unverständlich :Straight Face:

 

Und bei CDs gilt ähnliches wie bei LP, es gibt ziemlich gute Aufnahmen, Pressungen, aber auch grottenschlechte, insgesamt ist die LP klanglich aber immer besser gewesen.

Share this post


Link to post

Stimmt da hast du Recht. Ich habe aber die Möglichkeit Gordi´s leihweise zu bekommen.

 

 

Ahhh, so ist das, was macht Gordi eigentlich, von dem liest man auch gar nichts mehr?

Share this post


Link to post

Wer von euch betreibt eigendlich noch ernsthaft einen CD Player?

Ich habe überhaupt keinen CD Player mehr und spiele auch nicht über den Computer ab. Für mich liegt die Zukunft im Netzwerkplayer. Aber das muss natürlich jeder für sich entscheiden.

 

Wir werden sehen wo die Reise hingeht...gestern kam meine Tochter und sagte mir, sie hat sich den neuesten Hobbit Film auf DVD gekauft...mit dabei ein Code zum Downloaden!

 

Ich denke, der Trend geht immer mehr zum Downloaden, auch bezüglich Musik. Wenn man mal schaut was man alles in den entsprechenden Portalen mittlerweile zum Downloaden bekommt, auch in HiRes, hat die CD jetzt schon keine Berechtigung mehr. Ich kann mich aber auch täuschen!

 

Wie gesagt, warten wir's ab wo die Reise hingeht. Auf jeden Fall: einfacher und bequemer als über den Netzwerkplayer abzuspielen, wenn er denn richtig eingerichtet ist, gibt es nicht. Und das Argument Cover und Booklett zählt auch nicht. Kann ich alles auch beim Netzwerkplayer sehen und lesen.

 

Meine Meinung

Share this post


Link to post

Hallo

 

So nun mal was ganz anderes.

Wer von euch betreibt eigendlich noch ernsthaft einen CD Player? Die CD ist immer noch das meist verbreitete Medium und die Hersteller betreiben ja immer noch mal mehr mal weniger großen Aufwand um die Teile zu bauen.

Also ich persönlich möchte meinen nicht missen. Das liegt vielleicht auch daran das ich ihn auch als Vorstufe nutze.

 

Grüße

 

Benny

 

Bei mir läuft noch ein NAD Master 5. Eigentlich wollte ich immer auf CDs bleiben, darum der NAD. Sollte irgendwann mal zum Herrn Swoboda.

Aber auch hier hat HiRes den weg ins Wohnzimmer gefunden.

Share this post


Link to post

Moderation bedeutet etwas mehr, als nur dann einzugreifen, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist. Moderare, bedeutet „mäßigen“, „steuern“, „lenken“, und das fehlte.

 

 

Alles klar, dann werde ich in Zukunft versuchen früher einzugreifen.

Ihr solltet auch den Button "Melden" verwenden, wenn Ihr der Meinung seit das ein Beitrag unangemessen ist!

So kann man zeitiger reagieren. prost2.gif

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...