Jump to content
HiFi Heimkino Forum
DC

Infinity Liebhaber Thread

Recommended Posts

Das ist ja auch eine reine Frage des Geldes bis man sich zu einem ausgereiften Infinity Profi entwickelt.

Das ganze ist doch pures High End HIFI und auch nicht gerade billig vor allem was perfekte Endstufen betrifft.

 

Klar, früher habe ich auch nie daran gedacht, jemals soviel Geld für Hifi auszugeben, aber langjährige Erfahrung und die Begeisterung fürs Hobby haben irgendwann zur Bereitschaft mehr zu investieren geführt. Und es hat sich gelohnt, jede Verbesserung war klar nachvollziehbar.

Das Ganze wäre aber ohne die vielen Bekanntschaften und Gelegneheiten sowas auch mal zu hören nicht möglich gewesen.

Natürlich kann man den Schritt auch so wagen, meine beiden Threshold SA-3, die ich damals hatte habe ich auch blind ohne vorher zu hören gekauft, aber die haben sich als Glücksfall erwiesen, das war der erste wirkliche Schritt zum ganz großen Hifi, gute Lautsprecher waren vorher schon immer bei mir, aber immer an nicht wirklich hochwertiger Elektronik.

Ich habe immer wieder dafür auf einiges anderes verzichtet (ich habe z.B. seit fast 20 Jahren kein eigenes Auto), aber was tut man nicht alles für seine Leidenschaft :rolleyes:

 

Vielleicht kommst du ja irgendwann zu deiner Traumanlage und wie Volker schreibt, auch mit etwas weniger finanziellem Einsatz kann man ganz viel erreichen. Eine Ren90 z.B. wird besser klingen mit richtig guten Verstärkern als eine Beta mit schlechten Verstärkern...

Share this post


Link to post

So eine High End HIFI Anlage sollte man selbst Daheim besser in einem extra Hörraum mit Parkettboden aufstellen.

Ich kann mir auch wirklich nicht vorstellen das eine High End HIFI Anlage im möbelbepackten Wohnzimmer gut klingen würde.

Also leerer Raum + Parkettboden ist schonmal ned so gut.

 

Wie der Volker bereits sagte:

 

Vielleicht magst du dich mal kurz vorstellen! Tut mir leid das zu sagen, aber auf mich wirkst du bzw. deine virtuelle Präsenz hier irgendwie aufgesetzt:

Vor allem die etwas schräge Aussagen und die ständigen links zu irgendwelchen Herstellern wirken auf mich nicht sehr autentisch.

 

Sicher kannst du das leicht ausräumen.

 

Viele Grüße

Robert

  • Like 1

Share this post


Link to post

...kein Problem,Volker.Wenn Interesse besteht kann ich meinen 95ger Oppo mitbringen,Wandler- und Audiosektion sind baugleich zum 105er. Bis 48 KHz fällt er allerdings klanglich brutal gegen den ML 390S ab,aber können gern einen HiRes-Vergleich gegen den Zappiti wagen :)

 

Habe heute deine Galerie entdeckt, Hut ab, tolles Setup :im Not Worthy: :im Not Worthy:

Komplette ML Elektronik würde ich auch gerne mal an einer Epsilon hören, hier kenne ich nur die Endstufe von OLiver!

Wie groß und hoch ist der Raum? Darf ich mal zum Probe hören kommen wenn ich in deiner Gegend bin?

Share this post


Link to post

Das ist ja auch eine reine Frage des Geldes bis man sich zu einem ausgereiften Infinity Profi entwickelt.

Das ganze ist doch pures High End HIFI und auch nicht gerade billig vor allem was perfekte Endstufen betrifft.

 

nein, das stimmt so nicht.

 

Ein Beispiel: ein früherer HiFi-Kollege hatte folgendes Setup: Infinity RS 3 A (B?), ein Top-Modifizierten Dynavox VR-70, einen Aura CA 200 Vorvertstärker und einen Sony 707ES CD-Player. Verkabelt mit einigermaßen guten Kabeln - u.a. von Accuphase. Das ganze auf den Gebrauchtmarkt zusammengekauft/ersteigert für nicht einmal 2000 Euro.

 

Wir - die schon alleine für die Kabel mehr als das ausgegeben haben - waren immer wieder erstaunt, überrascht und auch entsetzt, wie mega-geil das in seinem Wohnzimmer (ca. knapp 30m² und mit Fliesenfußboden(!) sowie nicht übermäßig möbiliert) geklungen hat! Und das ganze mit nur 2x 40 Watt Röhrenleistung! Ich jedenfalls kam dort immer wieder ins Grübeln, was ich zuhause wohl falsch machen würde...

 

...und die Antwort bekam ich dann, als der Kollege umziehen mußte: in seinem neuen Wohnzimmer (ca.15m², Laminatfußboden) klang dieselbe Konfiguration grottenschlecht. Unglaublich.

 

Es muß also nicht alles grundsätzlich high-endig teuer sein, was auch gut klingen kann...

 

mit besten grüßen Fidi

Share this post


Link to post

Habe heute deine Galerie entdeckt, Hut ab, tolles Setup :im Not Worthy: :im Not Worthy:

Komplette ML Elektronik würde ich auch gerne mal an einer Epsilon hören, hier kenne ich nur die Endstufe von OLiver!

Wie groß und hoch ist der Raum? Darf ich mal zum Probe hören kommen wenn ich in deiner Gegend bin?

...ja,natürlich kannst du die Anlage mal hören kommen, würde mich freuen.Leider ist es durch Schichtdienst nicht immer ganz leicht einen Termin auf die Reihe zu kriegen.Der Kellerraum hat ca.2m Höhe, 3.6m Breite und 5.5m Länge.Richtig gut geht er nur mit Entzerrung,tendenziell klingt er eher trocken sachlich als ausnehmend luftig und räumlich... :smiley1552:

Share this post


Link to post

Juhu

 

Werde im April in meine neue Wohnung einziehen.

Das warten hat sich gelohnt.

Dann werden wohl im Zuge des Invests die Pass XA 160.5 oder gar die XA 200.5 mit einziehen.

 

Froid sich :i5595_jubel2:

Share this post


Link to post

Titan V teilaktiviert, audiomarkt...gerade gesehen....ich wusste doch das eine große Quadral aus der 5er Serie teilaktiviert zu bekommen war

...die hat eben auch das Mitteltonbändchen

Gehört habe ich diese aber leider auch noch nicht.

Share this post


Link to post

Auch wenn den einen oder anderen die Anspieltipps manchmal nerven mögen, diese Scheibe ist eine Empfehlung wert:

 

post-103555-0-81359200-1394131873_thumb.jpg

 

Krass, was für eine Dynamik diese Scheibe bietet, die letzten zwanzig Minuten hatte ich durchgehend Geierpelle am ganzen Körper, brrrr :Skull:

 

Meine Ohren sind auf jeden Fall wieder frei :Cow:

Share this post


Link to post

An der Titan 5 war ich vor ca. einem halben Jahr mal dran, die hat mir quasi jemand vor der Nase weggeschnappt, war auch noch um einiges günstiger :(

 

Die ist teilaktiv, das stimmt, die soll einen gewaltigen Tiefgang haben und insgesamt sehr gut klingen, gehört habe ich die aber auch noch nicht...

 

Der große Tieftöner ist ungewöhnlicherweise oben in der Box verbaut, also auf den Bildern gar nicht zu sehen.

Share this post


Link to post

Im Audiomarkt ist auch ein Aaron No.1 Titan für 1250 öcken zu kriegen. Find ich ganz schön happich. Was wäre ein reeller Kurs? Was meint ihr?

Share this post


Link to post

Auch wenn den einen oder anderen die Anspieltipps manchmal nerven mögen, diese Scheibe ist eine Empfehlung wert:

 

post-103555-0-81359200-1394131873_thumb.jpg

 

Krass, was für eine Dynamik diese Scheibe bietet, die letzten zwanzig Minuten hatte ich durchgehend Geierpelle am ganzen Körper, brrrr :Skull:

 

Meine Ohren sind auf jeden Fall wieder frei :Cow:

 

sehr empfehlenswert, auch als nicht absoluterPolice Fan:

 

http://www.amazon.de/POLICE-CERTIFIABLE-DELUXE-BLU-RAY-Police-The/dp/B001GRTPKM

Share this post


Link to post

Im Audiomarkt ist auch ein Aaron No.1 Titan für 1250 öcken zu kriegen. Find ich ganz schön happich. Was wäre ein reeller Kurs? Was meint ihr?

Ein reeller Kurs ist immer der, den man bereit ist für etwas zu zahlen...! Mir wäre es zu viel!

Share this post


Link to post

Ein reeller Kurs ist immer der, den man bereit ist für etwas zu zahlen...! Mir wäre es zu viel!

 

Nun ja, für das gleiche Geld gibbet im Markt auch ne The First! Da hätteste wohl mehr von, oder???

Share this post


Link to post

Nun ja, für das gleiche Geld gibbet im Markt auch ne The First! Da hätteste wohl mehr von, oder???

Frank, Du weißt genau was ich meine...ich würde auch nie für ein Bild von van Ghogh 100.000sende ausgeben...andere tun es. Für Sie ist es ein reeller Kurs/Wert...!

Share this post


Link to post

Nun ja, für das gleiche Geld gibbet im Markt auch ne The First! Da hätteste wohl mehr von, oder???

 

Daher ja auch meine Frage ob der Preis des Aaron gerechtfertigt ist. Neupreis Aaron No.1 damals rd.2000€ (Titan wohl etwas teurer), und die Sovereign / The First rd. 5000€

OK beim Sovereign brauch man auch wieder nen Vorverstärker, der dann mal eben um längen mein Budget sprengt :smoke:

Mein Vincent Vollverstärker SV233 hat zwar einen Pre out Ausgang aber hmmm, wenn will man doch beides von der gleichen Marke haben :He He:

Share this post


Link to post

Ja, ja, is ja klar wie es von Dir gemeint war.

Der Preis von dem Aaron ist aber halt sehr optimitsch.

Die "The First" nur ein Beispiel um es zu zeigen! :prost2:

Share this post


Link to post

Daher ja auch meine Frage ob der Preis des Aaron gerechtfertigt ist. Neupreis Aaron No.1 damals rd.2000€ (Titan wohl etwas teurer), und die Sovereign / The First rd. 5000€

OK beim Sovereign brauch man auch wieder nen Vorverstärker, der dann mal eben um längen mein Budget sprengt :smoke:

Mein Vincent Vollverstärker SV233 hat zwar einen Pre out Ausgang aber hmmm, wenn will man doch beides von der gleichen Marke haben :He He:

Du hast es richtig erkannt. Wie bereits geschrieben wäre mir der Preis auch zu hoch...! Übrigens ist es nicht Titan sondern Chrom.

Share this post


Link to post

Du hast es richtig erkannt. Wie bereits geschrieben wäre mir der Preis auch zu hoch...! Übrigens ist es nicht Titan sondern Chrom.

uuups :alter_mann: die Augen werden schwächer

Share this post


Link to post

Wundert mich das die Sovereign The First immer noch im am steht, für den Preis kriegt man sicherlich nicht viel Besseres, in der Preisklasse ist vielleicht am ehesten noch eine Threshold SA-3 konkurrenzfähig :rolleyes:

Wenn die kleinen Optimierungen vernünftig gemacht sind sollte man hier zuschlagen wenn man noch sucht, gerade die WBT-Klemmen sind genial, an der Threshold SA-1 habe ich die auch, sind wirklich toll!

 

 

Und noch einen Tipp für Jasmin, der ja was leistungsfähiges sucht. Wenn es relativ günstig bleiben soll, dann versuche mal eine Nakamichi 7PAeII zu finden, die sind ziemlich stromstabil und haben auch genügend Leistung und klanglich sind die auch nicht von schlechten Eltern. Ansonsten fällt mir nur Aaron Millenium No.3 ein, als Vorverstärker dann noch einen Aaron No.22, dann hast schon was Feines ;)

 

Ähem, ein bisschen früh, aber irgendwie ist gerade der Korken aus der Flasche Portwein gerutscht und das auch noch während ich vor der Anlage sitze, also genehmige ich mir doch einen guten Schluck mit einer schönen Scheibe (nochmal die Ivan the terrible, fantastisches Werk, Gänsehaut und Pipi in den Augen garantiert) :smoke:

Share this post


Link to post

Wundert mich das die Sovereign The First immer noch im am steht...

...muss ja nicht heißen das Sie noch zu haben ist...die anderen günstigeren Sovereigns stehen auch noch drin, sind aber alle schon verkauft...!

Share this post


Link to post

...muss ja nicht heißen das Sie noch zu haben ist...die anderen günstigeren Sovereigns stehen auch noch drin, sind aber alle schon verkauft...!

Tja, wenn ichs wüsste würde ich mir die mal ansehen!

Bin ja mit der no. 3 und no. 4 schon gut bedient.

Die "the First" alleine an den Ren.90 ist bestimmt keine Verbesserung gegenüber meiner Kombi.

Mir geht allerdings nicht aus dem Kopf wie meine Rens an Markus ml 335 und vor allen dingen an Roberts Glory geklungen haben! :im Not Worthy: :im Not Worthy: :im Not Worthy:

Das wäre ja was, wobei die reibungswerte einfach nicht zur Verfügung stehen. The First passt vom lowi, aber ich habe halt Bedenken..... Es ist halt keine Glory und nach Volkers Einschätzung auch schon 20-25 Jahre alt....... :Thinking:

Share this post


Link to post

Tja, wenn ichs wüsste würde ich mir die mal ansehen!

Bin ja mit der no. 3 und no. 4 schon gut bedient.

Die "the First" alleine an den Ren.90 ist bestimmt keine Verbesserung gegenüber meiner Kombi.

Mir geht allerdings nicht aus dem Kopf wie meine Rens an Markus ml 335 und vor allen dingen an Roberts Glory geklungen haben! :im Not Worthy: :im Not Worthy: :im Not Worthy:

Das wäre ja was, wobei die reibungswerte einfach nicht zur Verfügung stehen. The First passt vom lowi, aber ich habe halt Bedenken..... Es ist halt keine Glory und nach Volkers Einschätzung auch schon 20-25 Jahre alt....... :Thinking:

Frank, wenn Du eine wirkliche Steigerung gegenüber Deiner jetzigen Kombi haben willst, bleibt Dir nichts anderes übrig auf eine Reality oder eine Glory zu gehen. Ansonsten würde ich an Deiner Stelle erst mal dabei bleiben!

Share this post


Link to post

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

×
×
  • Create New...