Jump to content
HiFi Heimkino Forum
DC

Infinity Liebhaber Thread

Recommended Posts

Die hab ich auch gesehen. Unglaublich. Dann will ich nicht wissen, was eine Beta in Top-Zustand kostet..

da hat er sie nicht losgebracht, dann mit 10.000 versucht: auch nicht losgebracht, dann mit 7999,: auch nicht losgebracht, dann mit 7000 . auch nicht losgebracht, jetzt steht er noch ein paar Stunden für 5999 drin...

Kommt drauf an, wie die SCU und die EMIMS, die EMITS, die L-EMIMS beinander sind, die Reparatur der Bässe ist berechenbar - veleicht wird´s doch noch ein Schnapp?

 

Wiesbaden, da wohnt doch der Volker... :Cowboy:

Share this post


Link to post

Wenn die Bässe mit kaputten Sicken betrieben werden können Sie Schaden nehmen.

Das Gehäuse muss auch gemacht werden.

Da bin ich mir nicht sicher, ob 6k ein guter Preis ist.

 

Gruß

Oliver

Share this post


Link to post

wenn jemand solche Lautsprecher so herunter kommen lässt hätte ich Bedenken, dass ausser den sichtbaren Mängeln noch erheblich kostspieligere "unsichtbare" Mängel ans Tageslicht treten. 

Das hab ich mir dann auch gedacht!

Und bin deshalb auch von meinem "Gegen Gebot" in Höhe von € 3000,-- zurückgetreten! Der braucht unbedingt die Kohle! :Cowboy:

Share this post


Link to post

Die Santos ist ne umgepinselte Eichel hell k9.

Wenns gut gemacht ist sieht es bestimmt gut aus.

Da war vor Jahren schon mal eine in der Bucht, die hat echt gut ausgesehen. Die hätte ich dem Original vorgezogen.

 

Gruß

Oliver

Share this post


Link to post

Neee Olli,

 

bei ner Santos ist das Holzfurnier und die Deckel wirlich anders.

Ich hab mal eine in echt gesehen.

....und ich hab hier eine 5er in Santos die Original ist.

Share this post


Link to post

Meines Wissens nach würden die großen Kappas nur in Eiche hell und schwarz gebaut. Es war auch mal ne Ren90 in Santos in der Bucht, die war auch nur umgepinselt.

 

Gruß

 

Oli

Share this post


Link to post

Hai Toralf,

Wollte mit der Kappa 9 die Omega ersetzen.

Ist ja ein eher seltenes Modell in dem Santos.

Ich konnte sie beim Kauf nicht probehören und habe sie einfach so mitgenommen.

Zuhause hatte ich sie erstmal etwas sauber gemacht und dabei gesehen das ein Emit kaputt war. :-(

Dann hatte ich sie mir mal angehört und da ist dann außer dem kaputtenen Emit auch ein Semit nicht gegangen.

Keiner der uns gut bekannten Infinity gebrauchtteile Dealer wollte mir einen Ersatz Semit verkaufen daher hatte ich mich dann durchgerungen die Boxen zu verkaufen.

Haste ja auch gesehen und entsprechend hier Meldung gemacht, gelle. :-)

Ein wirklich netter Infinity Liebhaber hat sie bei sich aufgenommen und er konnte dann (weil vom Elektrofach) die Boxen komplett durchchecken und wieder auf die Reihe bringen.

Wie sich dann herausstellte war der Semit nicht kaputt sondern die Weiche war in die Knie gegangen.

Die Weichen wurden komplett überholt, nicht getunt, sondern nur Defekte Teile durch neue hochwertige Teile ersetzt.

Und sie machen ihm jetzt hoffentlich noch lange viel Freude.

 

Ich bleibe bei meinen Omis, auch hoffentlich noch sehr lange! ;-)

Share this post


Link to post

Moin, dachte mir schau auch mal wieder vorbei...

 

Nachdem ich die Subs verkauft hatte, eine silberne Frontplatte für den Teac ergattert habe und den Plattenspieler optisch noch etwas an die anderen Geräte angepasst habe muss auch mal wieder ein aktuelles Bild her:

 

post-103555-0-08874900-1490447655_thumb.jpg

 

Gerätetechnisch hat sich weiter nichts geändert an meiner Anlage, habe kein Bedarf nach Veränderungen, bin wunschlos glücklich sozusagen ;)

 

Ich hatte meine erste K9 ja übrigens ebenfalls in einen anderen Ton lasiert, nämlich Mahagoni, sah meiner Meinung nach ziemlich gut aus, der damalige Käufer war auch schwer begeistert, also kann es so schlecht nicht gewesen sein.

Ich hatte das aber nur gemacht weil beide Lautsprecher oben rum stark ausgeblichen waren...

 

 

Share this post


Link to post

Vorne einen gebürsteten Metallstreifen angebracht, damit in der Front mehr silber ist, ausserdem zwei zusätzliche Schriftzüge angebracht, mache demnächst mal ein Detailfoto.

Ist deine Bandmaschine eigentlich fertig?

Share this post


Link to post

Habe gerade eben noch ein Detailfoto vom Thorens gemacht.

Hatte vergessen zu erwähnen das ich die Gerätefüsse auch gegen silberne getauscht habe, so passt sich der Dreher besser ins Gesamtbild ein, da silber ja die vorherrschende Farbe bei den Geräten ist.

 

Wie den Schriftzügen zu entnehmen ist der Dreher jetzt ein Reference Master-Gerät :Big Grin: :Whistle::Cowboy:

 

Nach den vielen Stunden bei der Arbeit und gestern den ganzen Tag im Garten gönne ich mir heute eine Sounddusche, lasse die Vulkan ausbrechen und den Luxman ordentlich zappeln :Devil:

 

Hier das Bild:

 

post-103555-0-75357700-1491033341_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Hi Toralf, stimmt, du hattest ja auch schon Bilder gepostet, eine echte Schönheit deine Pioneer :im Not Worthy:

 

Und im Hintergrund die vier SA-1 - wow, da läuft einem schon der Sabber runter :Drooling:

 

Bin froh das mein ehemaliges Paar bei dir in so guten Händen sind, muss aber auch ehrlich zugeben das mir die schon manchmal fehlen, der Anblick war einfach gigantisch und der Klang traumhaft, für mich das Beste an Verstärker was ich erlebt habe. Die Beta fehlt mir gar nicht, aber bei den SA-1 tut es manchmal doch schon ein wenig weh...

 

Wobei ich mit meinem Luxman sehr zufrieden bin, vor allem der Tiefbass ist phantastisch mit dem Amp, ähnlich kontrolliert wie mit der Mark Levinson, dabei so voluminös wie die SA-1, lediglich oben rum haben die SA-1 nochmal ne Schippe draufgelegt an Wärme und Tiefe im Klangbild, da waren die einfach ungeschlagen!

Share this post


Link to post

Hi Toralf,

Du schaffst es, mich zu verwirren: Du warst für mich immer der Anhänger der "reinen Lehre", also nix ändern; nur "refurbished", aber nie "tweaked". Und nun verbastelst Du eine K5? Machst Du uns nun den Adenauer ("...was interessiert mich mein Geschwätz von gestern..."), gerät Dir ein zusätzliches "S" vor den Paulus oder bist Du gar ein ISIS-Konvertit (ISIS in diesem Falle als Abkürzung für IssIss denn möglich...)?

Wenn Du so weiter machst, kaufst Du Dir in ca 20 Jahren sogar neue Lautsprecher. Also nicht "andere", sondern "fabrikneue". Merkst Du, wohin das führt...?

(Mist, auf dem iPad funzen die Smileys nicht mehr. Sonst wäre hier jetzt ein "fettes Grinse-Smiley").

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...