Jump to content
HiFi Heimkino Forum
taxidriver

Workshop IV -Die Erfahrungen und Eindrücke

Recommended Posts

Also,

 

Fazit des ersten Tages. Wobei es darum ging:

Was klingt besser, von Hardy leicht gepimpte Kappa 8 oder unbehandelte Kappa 9?

 

Die Kappa 8 klingt besser! Die Kappa 9 klingt krank.

 

Weiteres: Robert malt CD Ränder schwarz und findet's gut! (Hätte er nie geglaubt dass er das mal macht! Wollte keine Fotos davon. Alles Voodoo!)

 

Thema morgen: was klingt besser? CD oder hochauflösendes Flac? Ich weiß es jetzt schon. Mehr morgen. :prost2:

Share this post


Link to post

Es ist leider schon fast der "running gag"(wie ich auch schon fast befürchtet habe) die 8a klingt in der Tat wesentlich authentischer als die 9ner und HiRes ist, um es einigermassen in Worte Zu fassen, einfach nur Frappierend im Unterschied zur"schnöden" CD...selbst der Quervergleich Digi-Koax zu HDMI ist greifbar (Zweifler kommt und hört;-)))

Share this post


Link to post

Hallo Schulbua`m,

 

ich empfand die K8 gegenüber der K9 damals auch angenehmer, stimmiger. Hatte ja damals beide Modelle Zeitgleich bei mir stehen.

Hab es damals auf die Endstufen(waren Reiskocher) geschoben.

Verstehen tu ich es aber noch immer nicht so ganz, da die K9 mit ihren Chassis eigentlich viel mehr können sollte. Ist die K9 technisch OK ? :prost2:

Share this post


Link to post

Hallo Schulbua`m,

 

ich empfand die K8 gegenüber der K9 damals auch angenehmer, stimmiger. Hatte ja damals beide Modelle Zeitgleich bei mir stehen.

Hab es damals auf die Endstufen(waren Reiskocher) geschoben.

Verstehen tu ich es aber noch immer nicht so ganz, da die K9 mit ihren Chassis eigentlich viel mehr können sollte. Ist die K9 technisch OK ? :prost2:

Hallo Don,

 

Leider ist die K9 hörbar nicht in Ordnung. Sonst wäre der Unterschied, mit Sicherheit, nicht so groß ausgefallen.

Share this post


Link to post

Hallo Don,

 

Leider ist die K9 hörbar nicht in Ordnung. Sonst wäre der Unterschied, mit Sicherheit, nicht so groß ausgefallen.

 

 

Alles andere würde mich ehrlich gesagt auch ein wenig wundern, ich hatte ja selber mal eine kranke K9, die ging auch nicht wirklich gut und unter normalen Umständen finde ich persönlich die 9er besser wie die 8er, was ich der aufwendigeren Weiche zuschreibe, nicht weil sie jetzt ein Basschassis mehr hat (korrigier mich, Hardy, wenn ich mit dieser Meinung falsch liege).

Share this post


Link to post

...grundsätzliche Anmerkung zur Kappa 8:

Die Weiche ist mit aufwendigen Kondensatoren aufgewertet und somit nicht ganz vergleichbar, allerdings ist die 9ner nicht gemacht...(CB's)

Share this post


Link to post
Guest OMI/POWER

...grundsätzliche Anmerkung zur Kappa 8:

Die Weiche ist mit aufwendigen Kondensatoren aufgewertet und somit nicht ganz vergleichbar, allerdings ist die 9ner nicht gemacht...(CB's)

 

also doch ein tuning, und nicht nur ein umbau von kappa 8 auf kappa 8a

Share this post


Link to post

Tobias, ich bin ja auch der Meinung das es eigentlich nicht sein kann.

 

Heisst wohl das Toralf seine K 9 bei Hardy lässt....

Richtig!

Share this post


Link to post

also doch ein tuning, und nicht nur ein umbau von kappa 8 auf kappa 8a

Was ist für dich eigentlich Tuning? Es war ein reiner Umbau auf eine 8a und kein "Tuning".

Share this post


Link to post
Guest OMI/POWER

Was ist für dich eigentlich Tuning? Es war ein reiner Umbau auf eine 8a und kein "Tuning".

 

Also wurde jede Kappa 8a mit aufwendigen Kondensatoren ausgeliefert ?

Share this post


Link to post
Guest OMI/POWER

Es wurden lediglich hochwertigere Kondensatoren verwendet als normal vom Werk verwendet wurden.

 

 

Also wurde was """Verbessert""", und das ist Tuning !!!

Share this post


Link to post

Also wurde was """Verbessert""", und das ist Tuning !!!

Das kannst Du sehen wie Du willst.

 

Entscheidend ist, das der Vergleich sowieso nicht richtig möglich war, weil die K9 "Krank" ist!

 

Der Vergleich müsste mit einer "gesunden" K9 noch mal gemacht werden!

Share this post


Link to post

Gute Entscheidung, Toralf!

 

Die K8 würde ich auch als einen "getunten" LS ansehen, da bessere Kondensatoren verwendet wurden, also Schaltung original 8a aber mit besserem Material :Thinking:

 

Wahrscheinlich kann man jeden LS noch etwas pimpen und noch mehr rausholen, sicherlich geht das auch bei der Beta oder Epsilon, hat halt alles seinen Preis.

So kann dann natürlich eine K8 durchaus mit einer K9 mithalten, sie eventuell gar übertrumpfen (in diesem Fall, da K9 nicht in Ordnung sogar mühelos) :rolleyes:

Share this post


Link to post
Guest OMI/POWER

Das kannst Du sehen wie Du willst.

 

Entscheidend ist, das der Vergleich sowieso nicht richtig möglich war, weil die K9 "Krank" ist!

 

Der Vergleich müsste mit einer "gesunden" K9 noch mal gemacht werden!

 

Dazu brauch dann die "gesunde" Kappa auch diese genannten "besseren" Kondensatoren.

 

 

Aber davon mal abgesehen, was könnte an der Kappa 9 Faul sein ? Die Weiche ?

Share this post


Link to post

Hier kann man mal kostenlos was runterladen ;)

 

http://www.lessloss.com/drums-drums-drums-p-203.html

 

 

Scheint ganz interessantes Material zu sein, leider bin ich mit meinem Laptop und externer Soundkarte EMU 0404 (http://www.amazona.de/index.php?page=26&file=2&article_id=1175) nicht gerade bestens gerüstet :rolleyes:

 

Aber einen guten CD-Tipp habe ich auch noch parat :P

 

51CeZULY3aL._SS400_.jpg

Share this post


Link to post

Dazu brauch dann die "gesunde" Kappa auch diese genannten "besseren" Kondensatoren.

 

 

Aber davon mal abgesehen, was könnte an der Kappa 9 Faul sein ? Die Weiche ?

Lass es Dir von Toralf erklären...

Share this post


Link to post

Hier kann man mal kostenlos was runterladen ;)

 

http://www.lessloss.com/drums-drums-drums-p-203.html

 

 

Scheint ganz interessantes Material zu sein, leider bin ich mit meinem Laptop und externer Soundkarte EMU 0404 (http://www.amazona.de/index.php?page=26&file=2&article_id=1175) nicht gerade bestens gerüstet :rolleyes:

 

...

Thks :prost2: bin mal gespannt ob ich das zum laufen bekomme.

Einen DVD player habe ich der 24 bit /96 khz auslesen kann (Yamaha DVD S540)

Einen Receiver hab ich auch der das kann (Onkyo 707)

Brennt man das einfach als Wav file auf eine DVD ?

Oder kann man das auf CD brennen ?

 

Muss ich mal ausprobieren.

 

So long

Share this post


Link to post

Lass es Dir von Toralf erklären...

 

leider gibt´s da nicht viel zu erklären! Die 9er hört sich unter räumlich (nahezu) optimalen Bedingungen eben anders an als bei mir hier. Daher zeigten sich jetzt wohl auch die Fehler, die ich bei mir gar erkannt hab. Was an der 9er nicht stimmt wird sich zeigen wenn sie offen ist.

 

Auf alle Fälle - und das hat mir Hardy mehrfach unter Zeugen versprechen müssen und versprochen - ist und bleibt sie eine Kappa 9 (also ohne A oder sonst was)!!! smilie_shop_024.gif

 

Oder wir sägen sie oberhalb der Bässe ab und machen nen 4-Säuler draus

  • Like 1

Share this post


Link to post

leider gibt´s da nicht viel zu erklären! Die 9er hört sich unter räumlich (nahezu) optimalen Bedingungen eben anders an als bei mir hier. Daher zeigten sich jetzt wohl auch die Fehler, die ich bei mir gar erkannt hab. Was an der 9er nicht stimmt wird sich zeigen wenn sie offen ist.

 

Auf alle Fälle - und das hat mir Hardy mehrfach unter Zeugen versprechen müssen und versprochen - ist und bleibt sie eine Kappa 9 (also ohne A oder sonst was)!!! smilie_shop_024.gif

 

Oder wir sägen sie oberhalb der Bässe ab und machen nen 4-Säuler draus

Hallo Toralf,

 

Wie ich sehe bist Du gut zu Hause angekommen. Das mit dem 4 Säuler finde ich ne gute Idee... :Big Grin:

Share this post


Link to post

Hallo Toralf,

 

Wie ich sehe bist Du gut zu Hause angekommen. Das mit dem 4 Säuler finde ich ne gute Idee... :Big Grin:

 

...bin auch gut angekommen, hab den Wolf smt Sohn vorher gut zum Bahnhof gebracht.

 

Es ist zum Verzweifeln: Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, ob ich, wenn ich das Ergebnis dieser High-Res Geschichte vorher gewusst hätte, nochmals auf den analogen VV-Zug aufgesprungen wäre!

 

Jetzt ist es amtlich: Vinyl hat keinen Vorsprung mehr! Und aus reiner Liebhaberei noch die Vinyl-Geschichte am Leben erhalten? Ich weiss es nicht.

 

Ansonsten, großartig, wie immer.

 

Neben dem Dank an Hardy (warum macht er das eigentlich, wegen des Geldes kann´s nicht sein - da wäre denn schon Gerhard/Salzburg die richtigere Adresse...)

möchte ich auch wieder der Susanne danken: Vergleichbar etwa dem Öl im Getriebe: (ohne dem geht nämlich auch nicht) Unermüdlich im Hintergrund die Chose am Laufen halten, einfach toll, wie sie das immer macht! Kaffee Nachschub sichern, Speisen bereiten, Scheiß-Zigarretten-Aschenbecher leeren, Geschirr wegbringen und reinigen, alles laut- und klaglos im Hintergrund - Wobei Grund zur Klage durchaus gewesen wäre. Ein Kollege hinterlegte im Gefrierabteil des Kühlschranks seine Pilsflasche zum vermutlich Spontankühlen und vergass sie...Den stinkenden und gefährlichen Rest der gefrorenen Flasche entfernte: Susanne...

 

Natürlich war es wieder ein WE voller High-Lights!

 

Ultimativer Höhepunkt und der Spruch des WE´s waren und prägten jedoch Robert:

Sonst gnadenlos analytisch und extrem kritisch war er vom positiven Effekt des Anmalens von CD´s derart verblüfft, dass ihn glatt der Ausspruch entwich: "Ich mal hier CD´s an, ich glaub, ich werd verrückt"

 

Merke: Zwischen null und eins gibt´s noch allerhand!

 

Vieleicht beschreiben noch andere ihre Eindrücke, aber jetzt noch rein formal: Ich habe im Kofferraum eine rote Tasche, Fabrikat unbekannt und Eigentümer auch und einen 10l Topf vom Toralf, den ich ihm dieser Tage wieder vorbeibringe...

  • Like 1

Share this post


Link to post

Jetzt ist es amtlich: Vinyl hat keinen Vorsprung mehr! Und aus reiner Liebhaberei noch die Vinyl-Geschichte am Leben erhalten? Ich weiss es nicht.

Hallo Krixe,

 

Schön das Ihr wohlbehalten angekommen seid.

 

Bei der Entscheidung Vinyl oder nicht Vinyl kann ich Dir helfen: ich bin gerne Abnehmer wenn Du Dich dagegen entscheiden solltest... :Big Grin:

Share this post


Link to post

auch von mir nochmal ein herzliches Dankeschön an Hardy und Susanne. Klaus hat das ganz gut beschrieben und ich kann mich dem nur anschließen. DANKE EUCH!!!

 

Streaming war für mich vor dem WS undenkbar - jetzt ist es undenkbar ohne Streaming sinnvoll weiter zumachen. So kurz mein Statement dazu.

 

PS:

 

DAS ist mal ein downgrade was?!!! Und was soll ich sagen?! - wird natürlich mit der S/500 betrieben - leider hör ich nun, dass ein Bass kratzt. Ich freu mich

 

 

Share this post


Link to post

.ich jabe Holzohren und keinen Untetschied gehört, wäre eigentlich das was ich erwartet habe. Leider oder Gott sei war der Unterschied sehr deutlich!

Der Gunter hat mir das mit den Bits und Bytes novhmsl erklärt, jetzt habe ich nicht nur gehört sondern sogar technisch verstanden.

Die K8 klang tatsächlich besser, aber dir K9 dieht besser aus, und gehört einfach mal durch gecheckt, dann passt das schon.

Die Heimfahrt war eone Katastrophe und ich habe die ersten 30 Minutenen des Spieles verpssst. Der Co Trainer hat gute Arbeit geleistet und wir hsben 1-0 gewonnen!

Ansonsten war es sehr informstiv, und am meisten habe ich mich gefreut alle mal wieder zu sehen,

ZUM SCHLUSS HERZLICHEN DANK AN DIE GASTGEBER, 12 INFITY BEKLOPFTE ZU BEWIRTEN HAT JA SCHON FAST MACHOCHISTISCHE ZÜGE, DANKE UND EINEN SCHÖNEN ABEND NOCH!

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...