Jump to content
HiFi Heimkino Forum
DC

Infinity Liebhaber Thread

Recommended Posts

@butzel

 

wie sieht es aus bei Dir? Gibt's schon was Neues in Sachen Infinity? Melde Dich mal :Batting Eyelashes:

 

Klausi

Share this post


Link to post

geht´s hier um ein Weisswurscht-Kampf-Essen? :D

ist ja völlig ungefährlich ;) und selbst wenn man sich überfrißt sieht das was dann wieder raus kommt ähnlich aus wie das was man vorher zuviel rein getan hat :Sick:

ist das bei dem Ainringer Metzger auch so Hardy? :Big Grin:

Share this post


Link to post

merk´s grad :prost2: :prost2: da werden die Messer gewetzt und die Bundfaltenhosen untenrum nochmal enger geschnallt :He He:

Share this post


Link to post

So Leute,

ich habe mal mit meinem Messgerät die max. Lautstärke bei mir gemessen. Das schöne, das Messgerät hat den Peak gespeichert.

 

Also, ich bin kein Profi aber für mich hat es gereicht.

 

Messgerät auf einen Meter Höhe zwischen den LS und zwei Meter von den MHT Säulen entfernt aufgestellt. Alle Abdeckungen ab.

 

Vorweg muß ich noch sagen, alles bis ca. 95 db ist einfach. Über 100db und Höher wird schon schwerer. Alles über 110DB tut richtig weh und man bekommt Angst.

 

1. diverse Titel von Billy Idol LIVE zwischen 110 und 113db

 

2. Pink Floyd max 107 DB

 

Feststellung die Tiefen Frequenzen sind nicht Laut, der MHT Bereich ist es.

 

3. Deshalb Covered Friend´n Fellow Lied 4

 

http://www.amazon.de/Covered-Friend-N-Fellow/dp/B0007ULNAY/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=music&qid=1270842650&sr=8-3

 

Sehr leise Aufnahme, ich lauter und lauter. Dann setzt das Instrument ein nach ca. 20 Sek. Sch... Hose fast braun, Ohren aua, MHT für ein Bruchteil ruhiger.

 

Danke Hardy, die Sicherungen funktionieren :Hug::wub:

 

Ich leiser, Emims und Emiten kontrolliert. Sieht alles O.K. aus, spielt auch alles wie vorher. O.K. Messgerät war bei 114.0db.

 

Peak 117,5db als die Sicherungen ausgelöst haben.

 

O.K. reicht, Test beendet bevor noch was kaputt geht.

 

Resonanz aus der Sache: Sicherungen funktionieren und die 1er kann verdammt laut wenn die richtig Futter bekommt. O.K. die Sovereign wurden auch schön warm. Aber alles über 100db ist verdammt laut und man braucht für jeden 1db mehr verdammt viel Leistung .

 

Am Ende alles gut, war ne einmalige Sache und werde das so auch nicht wieder machen. Jetzt geht das Messgerät zu Mike und mal schauen was der mit den kleinen Aarons rausbekommt.

 

Hier noch ein zwei Bilder:

 

 

Tja, was soll ich nun schreiben. Ich habe ja nur 2x die kleine Aaron Millennium No.3. Neupreis nicht 15.000 Euronen sondern dagegen läppische 2.500 Euro. Na ja auf jeden Fall habe ich das Schallpegelmessgerät vom Gordi leihweise zur Verfügung gestellt bekommen. Ich habe exakt den identischen Abstand und auch die Höhe bei der Messung eingehalten.

Jeweils gleiche CD, gleiches Lied und natürlich drückte bei mir auch bei Friend´n Fellow Lied 4 der braune Bolzen in den Schlüpper. :Nail Biting: Pink Floyd spielte bei mir unangestrengt mit 106 db, Billy Idol so um die 110db und Friend´n Fellow

mit sage und schreibe 116db :prost2: Danke Hartmut Bayer und auch Thomas Höhne.

Achso Fotos :post-103578-1271434579,3256_thumb.jpg

post-103578-1271434400,5694_thumb.jpg

post-103578-1271434548,7142_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Ich finde es nur obergeil. Das die 1er jetzt gut spielt, wußte ich ja. Aber das übertrifft meine kühnsten Erwartungen. :Big Grin: :Big Grin: :Big Grin: :Big Grin: :Big Grin:

 

Gruß Mike

 

So ich muß jetzt wech..... melde mich aber später nochmal.

Share this post


Link to post

Hi Mike,

 

na das ist doch mal ne Ansage. Schön das es bei Dir jetzt so funzt.

 

So, ich werde jetzt mal Frühstücken.:rolleyes:

Share this post


Link to post

Hut ab Dicker (Mike),

 

soviel zum Thema die Aarons können solche Boliden nicht antreiben weil da nicht drin ist. Laut Ente ja vielleicht in Zimmerlautstärke.

 

Vielleicht will Don ja auch seine Beta mit dem Messgerät messen. Dann könntest das ja zu Ihm schicken. Sage mal wat Donni.

Share this post


Link to post

Hut ab Dicker (Mike),

 

soviel zum Thema die Aarons können solche Boliden nicht antreiben weil da nicht drin ist. Laut Ente ja vielleicht in Zimmerlautstärke.

 

Vielleicht will Don ja auch seine Beta mit dem Messgerät messen. Dann könntest das ja zu Ihm schicken. Sage mal wat Donni.

 

 

Hi Gordi

 

Danke für das Angebot. Das ist eine gute Idee das gleiche Gerät zu verwenden. Da würde ich sofort mitmachen. :prost2:

Share this post


Link to post

Hi Gordi

 

Danke für das Angebot. Das ist eine gute Idee das gleiche Gerät zu verwenden. Da würde ich sofort mitmachen. :prost2:

 

 

 

 

 

 

 

Dann würde ich sagen schicke Mike mal deine Adresse. Kann das Ding ja dann zu dir schicken. Danach kommt es dann halt wieder zu mir oder geht noch woanders hin. Beschreibung wie wir messen soll Mike dir mitschicken oder wir telen ansonsten mal.

Share this post


Link to post

Dann würde ich sagen schicke Mike mal deine Adresse. Kann das Ding ja dann zu dir schicken. Danach kommt es dann halt wieder zu mir oder geht noch woanders hin. Beschreibung wie wir messen soll Mike dir mitschicken oder wir telen ansonsten mal.

 

 

Das ist doch mal eine Ansage. Aber Gordi, bedenke der Messbereich geht nur bis 130db ;)

Share this post


Link to post

 

soviel zum Thema die Aarons können solche Boliden nicht antreiben weil da nicht drin ist. Laut Ente ja vielleicht in Zimmerlautstärke.

 

 

Da war allerdings die Rede von der 9er, nicht von der 1er. Immer schön bei den Fakten bleiben.

 

Aber mal was Grundsätzliches... was soll das eigentlich aussagen? LAUT kann man mit jedem Verstärker an nahezu jeder Box.

LAUT konnte ich auch mit nem ollen Denon an den 8.1i und ob das jetzt 105, 110 oder 115 dB erreicht ist doch fürchterlich egal, denn ob man sich jetzt mit 105, 110 oder 115 dB das Gehör zerschießt spielt auch kein Rolle.

Was also sagt das aus?

Share this post


Link to post

Hallo gunter,

 

kannst du mir sagen, was ich mir unter einer RS 3A vorstellen soll; könnte das etwas für mich sein. Und weiter würde ich vielleicht mit einer RS 6000 glücklicher werden???

 

Liebe Grüße

 

Martina

Share this post


Link to post

Da war allerdings die Rede von der 9er, nicht von der 1er. Immer schön bei den Fakten bleiben.

 

Aber mal was Grundsätzliches... was soll das eigentlich aussagen? LAUT kann man mit jedem Verstärker an nahezu jeder Box.

LAUT konnte ich auch mit nem ollen Denon an den 8.1i und ob das jetzt 105, 110 oder 115 dB erreicht ist doch fürchterlich egal, denn ob man sich jetzt mit 105, 110 oder 115 dB das Gehör zerschießt spielt auch kein Rolle.

Was also sagt das aus?

 

 

Moin, also meine 1er geht im MHT Bereich auch unter 1 Ohm !!! Hardy hatte ja einen Impedanzschrieb gemacht.

 

 

Was also sagt das aus?

 

Ich umschreibe es mal so : Meine 1er spielt absolut klar und sauber bei kleinen und bei großen Lautstärken.

Was ich damit sagen will, auch bei extremen Pegeln klingt es. Ich konnte es bisher nicht einschätzen wie laut ich

wirklich höre. Es klingt ja nicht "angestrengt".

 

 

Aber mal was Grundsätzliches... was soll das eigentlich aussagen? LAUT kann man mit jedem Verstärker an nahezu jeder Box.

LAUT konnte ich auch mit nem ollen Denon an den 8.1i und ob das jetzt 105, 110 oder 115 dB erreicht ist doch fürchterlich egal,...

 

Das man den Pegel erreichen kann, bezweifele ich ja auch nicht. Ich hatte ja eine McIntosh C37 und Mc 2500 an meiner Kappa 9.2i. Laut war es !!! Sauber nicht im geringsten.

 

 

 

viel hilft viel vieleicht :-)

 

Das war doch schon immer so. :Money Eyes:

 

Gruß Mike

Share this post


Link to post
Moin, also meine 1er geht im MHT Bereich auch unter 1 Ohm !!!

 

Da kann ja sein, aber bei welcher Frequenz dieses Minimum erreicht wird, spielt hinsichtlich der Belastung für den Verstärker ja nun auch eine gewichtige Rolle.

 

Ich umschreibe es mal so : Meine 1er spielt absolut klar und sauber bei kleinen und bei großen Lautstärken.

Was ich damit sagen will, auch bei extremen Pegeln klingt es.

 

Das man den Pegel erreichen kann, bezweifele ich ja auch nicht. Ich hatte ja eine McIntosh C37 und Mc 2500 an meiner Kappa 9.2i. Laut war es !!! Sauber nicht im geringsten.

 

Jetzt mal im Ernst... wie oft und wenn überhaupt wie lange hörst Du bzw hört man mit Pegeln jenseits der 100 dB?

Also ich definitiv nie. Zum Einen ist daher der erreichbare peak der ja hier zelebriert wird auch ziemlich wurscht und zum Anderen... selbst wenn es dann jenseits der 100 dB unsauber werden würde... so what? In diesem Lautstärkebereich ist es dem Gehör egal ob irgendwas sauber oder unsauber rüber kommt. Es schmerzt eh so sehr, dass man gezwungen ist wieder leiser zu drehen, es sei denn natürlich man will mit 60 unbedingt taub sein. Das hätte dann den Vorteil, dass sich sich andere an den Infinity erfreuen können, die braucht man dann ja nicht mehr. ;)

Share this post


Link to post

Jetzt wo du mich fragst. Wenn ich zum Beispiel so wie jetzt, wo ich im Forum schreibe ( oder Abends ) sind es so um die 60 - 62db

Wenn ich alleine im Haus bin oder nur mal eine CD mal lauter höre sind es zwischen 92 und 96db

 

Das sind jetzt keine Peak Werte sondern wirklich so ebend abgelesene Werte.

 

Vielleicht komme ich auch so auf 105db bei Dance Titeln, viel lauter aber habe ich dann ( außer bei dem Test ) noch nie gehört, und werde es auch nie wieder tun.

 

Aber ich kann wenn ich will. :Cowboy: Und das ist doch schon mal was wert, oder ?

 

Gruß Mike

Share this post


Link to post

Hi, bin zwar nicht Kuddel, aber kann stellvertretend für ihn sagen, das er in letzter Zeit viel um die Ohren hatte und durch einen Blitzeinschlag auch mehrere Tage kein Internet hatte ;)

 

Ansonsten geht ihm gut, er war gestern abend noch bei mir, eigentlich wäre heute Beta hören dran gewesen, aber da ich morgen wieder auf Geburtstag muss lassen wir das lieber, ich kenn uns ja, wir finden kein Ende :Big Grin:

Share this post


Link to post

Hi, bin zwar nicht Kuddel, aber kann stellvertretend für ihn sagen, das er in letzter Zeit viel um die Ohren hatte und durch einen Blitzeinschlag auch mehrere Tage kein Internet hatte ;)

Saß Sascha am Rechner als ihn der Blitz getroffen hat, oder warum ist das Internet betroffen :Shocked: ? Der Himmel kann froh sein, dass Sascha so im Stress ist - an besseren Tagen hätte er den Blitz gepackt und zurück geschleudert :Big Grin:

Tobias, Du sollst doch Deine RS1 an amtlicher Elektronik hören und nicht immer mit Saschas Berta fremdgehen :Shame On You: .

Share this post


Link to post

Hi Wolf :prost2:

 

Och, so ne Beta ist ab und an auch mal ganz nett :Whistle: :Big Grin:

 

Nein, im Ernst, eine Beta ist für mich immer noch das Höchste der Gefühle, die 1B kann noch so gute Elektronik spendiert bekommen, in einigen Bereichen ist die Beta nicht ganz zu erreichen mit der 1er ;)

Sie ist nah dran, der zweitbeste LS, den ich bisher gehört habe (obwohl deine Genesis in Höchstform die 1B wahrscheinlich ins Schwitzen bringen könnte), aber die Beta hat für mich vor allem im Grundton- und Bassbereich Vorteile, sie kommt nochmal fetter rüber.

Ich würde gerne mal im gleichen Raum an gleicher Elektronik hören um wirklich mal die Unterschiede feststellen zu können.

 

In letzter Zeit bin ich leider auch nicht soviel dazu gekommen zu hören und zu geniessen, wie ich gerne möchte, aber das hol ich nach.

Auf jeden Fall ist meine 1B ein Superlautsprecher dank Hardy :im Not Worthy:

Share this post


Link to post

Hallo gunter,

 

kannst du mir sagen, was ich mir unter einer RS 3A vorstellen soll; könnte das etwas für mich sein. Und weiter würde ich vielleicht mit einer RS 6000 glücklicher werden???

 

Liebe Grüße

 

Martina

 

Hallo Martina

 

Also ich hatte die 3B und war sehr zufrieden damit.

Die A ist glaube ich nur minimal anders aber da fragst Du besser Hardy.

Ist easy zu betreiben und somit Verstärkerunkritisch.

 

Gruß

Gunter

Share this post


Link to post

Hallo gunter,

 

kannst du mir sagen, was ich mir unter einer RS 3A vorstellen soll; könnte das etwas für mich sein. Und weiter würde ich vielleicht mit einer RS 6000 glücklicher werden???

 

Liebe Grüße

 

Martina

Hi Martina,

 

auch wenn ich nicht der Gunter bin, so kann ich zumindest mit Bildern helfen, etwas mehr Klarheit zu bringen.

 

post-147-1271527066,8186_thumb.jpg das hier ist die RS3B

 

post-147-1271527161,149_thumb.jpg das hier ist die RS3A

 

Die RS3A sieht, wie in den Bildern zu erkennen, optisch fast genau so aus, hat aber kleine technische Unterschiede bei den Chassis (Bässe, Mittel- und Hochtöner), in der Weiche und im Anschlussfeld. Bei der version A gab es sogar zwei Varianten beim Anschlussfeld. Hier sind alle drei Anschlüsse im Vergleich:

 

post-147-1271526679,7417_thumb.jpg Hier die RS3B

post-147-1271526491,9335_thumb.jpg Hier die RS3A (eine neuere Version)

post-147-1271526604,3851_thumb.jpg Hier die RS3A (eine ältere Version)

 

Ich hoffe, damit konnte ich Dir ausreichend genau helfen. Wie Gunter schon sagte, sind die RS3A/B mit ihren 4 Ohm verstärkerfreundlich und kein bisschen kritisch. Gemessen an ihren Preisen klingen die richtig gut. Die macht ordentlichen und sauberen Bass, spielt im Mittelton angenehm offen und wirkt nicht aggressiv, auch wenns mal lauter wird. Der Hochton ist wie bei fast allen Infinitys sowieso über jeden Zweifel erhaben und spielt herrlich frisch und lebendig. Kurz, die RS3A oder B ist eine sehr dankbare Box, die richtig Spaß macht und dabei auch noch "frauenfreundlich" aussieht, weil sie nicht ganz so groß ist (das ist meine bescheidene Meinung).

 

Klausi

Share this post


Link to post

Hallo Klausi,

 

vielen Dank für die ausführliche Antwort, sogar mit Bildern! Bin begeistert. Wenn ich auch ehrlich gestehen muss, dass mir das mit den unterschiedlichen Anschlüssen noch nicht wirklich etwas sagt. Aber ich werde mich informieren.

 

Schönen Sonntag noch und liebe Grüße

 

Martina

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...