Jump to content
HiFi Heimkino Forum
DC

Infinity Liebhaber Thread

Recommended Posts

Hi,

 

hat dein Marantz nicht eine Netzwerk Funktion eingebaut?

Mein 7701 würde Hirez problemlos streamen, wenn ich es denn nutzen würde.

 

Ansonsten scheint das Cocktail Audio Zeug gut zu sein, wenn du allerdings eh einen externen DAC nutzt tut es auch eine deutlich günstigere Lösung.

 

Gruß

 

Oliver

Share this post


Link to post

Der x40 ist in der Tat sehr interessant aber auch ziemlich kostspielig (ich weiß, wer 3 hochklassige CDPs stellt sollte sich nicht über Preise

beklagen :rolleyes:)...

Der Marantz hat leider keine Netzwerkfunktion, sicherlich würde es eine günstigere Lösung bei einen externen DAC auch tun, aber irgendwie finde ich am Markt nichts Entsprechendes was mich zufrieden stellen würde.

Der Cocktail Audio ist schon ne eierlegende Wolfsmilchsau, hat alle möglichen Anschlussmöglichkeiten (vor allem auch Hdmi, daran sparen ja selbst mittlerweile namhafte Hersteller mit teuren Geräten, die einen kleinen Monitor integriert haben) und besonders reizvoll finde ich auch die Möglichkeit einer internen Festplatte, das bietet sonst ja wohl kaum jemand...

Es eilt aber nicht, von daher kann ich nächstes Jahr entspannt den Mark beobachten, vielleicht gibt es ja auch die Möglichkeit einen x40 gebraucht zu ergattern.

Ich nutze ja immer noch den Himedia 900b, der zwar auch gute Möglichkeiten bietet und ich hier auch eine interne Festplatte einsetze, aber klanglich ist der vor allem im Bassbereich teils nicht wirklich top, über einen Laptop klingt es hier besser. Besitze zwar auch ein NAS-Laufwerk, nutze ich aber weniger, zumal ich die Kiste auch nur über WLAN nutze, da der Router ganz woanders in der Wohnung steht (vielleicht ändere ich das aber auch noch)...

Der Streamer sollte möglichst auch DSD können, da ich in diesem Format auch bereits einige Sachen besitze. Und er sollte auch über WLAN bis 192khz abspielen können...und Gapless sollte auch selbstverständlich sein...

Mal sehen, ich muss mich glaube auch noch etwas mehr in die Materie einarbeiten bevor ich wirklich eine Entscheidung treffe, für mich sind diese ganzen Sachen manchmal immer noch böhmische Dörfer :P

Share this post


Link to post

Falls du einen guten Streamer (nur digital out) mit Rippfunktion, Serverfunktion, DSD und resampling bauen willst (Preis zwischen 300 und 500€), könnte ich dir einen Tipp geben.

Läuft bei mir sehr gut.

 

Gruß

 

Oliver

Share this post


Link to post

Hallo Oliver,

ich finde den Ayon eigentlich super, da will ich hin. Ist aber echt sauteuer das Teil.

Dagegen ist der Cocktail Audio X40 quasi geschenkt.

Aber ob sich der Cocktail Audio so gut anhört wie der Ayon?
Das ist halt die Frage.

Share this post


Link to post

Hab ja den Ayon CD Player, der klingt schon richtig gut.

Vermutlich ist der Cocktail nicht ganz so gut, ist aber bei dem Preisunterschied kein Wunder. Dar Ayon tippt halt auch nicht und hat auch keine Festplatte.

Share this post


Link to post

Den Ayon 1sc kannst du doch als DAC missbrauchen, damit breauchst nur digital mit einem günstigen Streamer rein.

Share this post


Link to post

...Wolfsmilchsau... :P

Also, Tobias, da muss ich doch mal einhaken: Es heißt "Wollmilchsau" um eine in der Natur nicht anzutreffende Vielseitigkeit zu beschreiben. Wobei das auch nicht wirklich stimmt, da ein Schaf bekanntlich Wolle gibt, durchaus gemolken werden kann und auch ganz gut schmeckt. Deshalb wird auch richtigerweise von der "eierlegenden Wollmilchsau" gesprochen; die gibt es nun wirklich nicht.

 

Eine Wolfsmilchsau gibt es natürlich auch nicht. Sie macht aber auch keinen Sinn. Man könnte höchstens an die Gründer von Rom denken, die bekanntlich von einer Wölfin gesäugt wurden. Aber was haben Romulus und Remus mit Vielseitigkeit ( oder mit HiFi) zu tun? Richtig, nichts! Also bitte zukünftig gaaanz vorsichtig mit meinem Namen als Bestandteil irgendeines zusammengesetzten Begriffs!

 

Wegen des Streamers: Sieh Dir doch mal den Auralic Mini an. Kann alle Formate, kannste 'ne 2,5" HDD (oder 'ne SSD) einbauen und 'nen DAC hat das Dingens auch noch an Bord. Kostet, wenn lieferbar, um und bei 600€.

Share this post


Link to post

...da muss ich dem Wolf schon Recht geben, ich hab´ ihn schon öfters getroffen: Milch gibt er wirklich keine - meistens aber einen aus! :Cowboy:

Share this post


Link to post

Hi Wolf, uuuuppps, in Zukunft bin ich vorsichtig mit deinem Namen, muss gerade selber lachen :LMAO:

 

Habe bei dem Post aber gerade nicht an dich gedacht sondern nebenbei an die Arbeit und da ich ja bei Wein Wolff bin ist da wohl versehentlich das nicht bekannte Ding draus geworden...

 

Danke für den Tipp, den Auralic kenne ich nicht, schau ich mir mal an...

Share this post


Link to post

Denkt bitte dran, dass der Ayon ja auch einen sehr guten Röhren Vorverstärker hat. Ayon hat jetzt den S3 junior rausgebracht. Vielleicht eine Alternative.

Share this post


Link to post

Hab bei mir mehrere Raspberrys laufen, eines davon als Netzwerplayer mit Digiberry Platine (digital out).

Klanglich (vermutlich wegen Jitter, anders kann ich es mir nicht erklären) liegt das Ding ein ganzes Stück hinter meiner Streamerlösung auf PC Basis.

 

Dem Hifibery DAC traue ich ehrlich gesagt auch nicht viel mehr zu, auch wenn er wohl bei den niedrigen Sampleraten ein reclocking macht.

 

Gruß

Oliver

Share this post


Link to post

Autokorrektur vom Tablet, unbrauchbar. Sollte natürlich jitter lauten. Habs angepasst

 

Gruß

Oliver

Share this post


Link to post

Welche Software hast du drauf gemacht? ich habe es mit PiCoreplayer und Moodeaudio versucht.

 

 

Gruß

 

oliver

Share this post


Link to post

Frohes Fest auch von mir.

 

@Don, hab mir vor ein paar Wochen auch Prometheus in 3D reingezogen, war der Hammer.

 

Gruß

 

oliver

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...