Jump to content
HiFi Heimkino Forum
DC

Infinity Liebhaber Thread

Recommended Posts

Kommt mir doch irgendwie bekannt vor der Eindruck mit dem Bass, hing den noch die S500 im Bass oder hat Stefan jetzt die SA-2 oder ARC dort?

...die S500!...

Share this post


Link to post

Hallo Klaus,

 

netter Bericht. Ich find die Cohen inzwischen auch Laut gut. Die CD hat auf jeden Fall das Potential meine neue Liebe zu werden!

 

Tolle Scheibe, ganz großes Kino.

 

Vielen Dank nochmals für den Tipp prost2.gif

Share this post


Link to post

Hi Hardy,

 

Danke für den Tipp und tatsächlich stimmen wir bei "bezahlbar" mal überein :prost2:

Der Tonabnehmer wird gekauft.

ich gebe zu, dass meine Ausführung nicht richtig war, aber für dass was der Vogel sucht (den reinen Wumms), dürfte er imho mit einer Gamma besser bedient sein.

 

Gruß :prost2:

 

oliver

Share this post


Link to post

Hmm, vielleicht hättest hierauf warten sollen, Toralf:

 

http://www.ebay.de/itm/THORENS-TD-160B-MKII-SME-3009-TD-160-/300688858468?pt=Plattenspielerzubeh%C3%B6r&hash=item460273dd64

 

Aber kenn mich auch nicht besonders gut aus mit Drehern, aber SME-Tonarm und Ortofonabnehmer klingt schon ein bisserl hochwertiger :Thinking:

 

gefällt mir nicht ganz so gut wie ein 147er. Und wegen der Technik seh ich das sportlich. Das bei mir verbaute Ortofon ist nagelneu und kann erst mal laufen. Ich will ja mit meinem erst mal feststellen, ob ich wieder Lust hab Platten zu hören. Wenn ja brauch ich eh erst mal ein paar vernünftige davon und hab mit dem 147er ne einigermaßen gute Basis auf die ich versch. Ärmchen und Systemchen basteln kann.

Hab jetzt nach einem ursprünglichen klitzekleinen Verkabelungsfehler auch noch mal eine - sagen wir mal sinnvolle, räumlich Zuordnung und schon sehr viel Freude an dem Dreher. Bin echt erstaunt wie sehr gut selbst dieses Billig-Scheiß-Ding (O-Ton HB oder so ähnlich ;) ) im Vergleich zur CD geht. Und genau DAS wollte ich ja wissen. AC/DC rock´n roll train - hab ich auf ner schweren Platte und in allen gepressten Varianten die sie raus gebracht haben - also die Platte ist schon sehr sehr weit vorne. Morgen kommt ein bisserl Klassik dran (wenn die Nachbarn aus dem Haus sind) und dann werden wir mal sehen...

PS: meine SP9 ist neben dem Thorens jetzt ein richtig putzig kleines Scheißerchen :)

Share this post


Link to post

Der 147er ist auch recht schön, gefällt mir nach dem 160 Mk II am besten.

Bei mir stehen auch noch diverse Thorens rum (160 MK I und MK II, 166S, 147, 150 MK II zerlegt und ein 318ner).

 

Mal sehen was ich davon behalte und was ich wieder restauriert hergebe.

 

 

Gruß :prost2:

 

oliver

Share this post


Link to post

gefällt mir nicht ganz so gut wie ein 147er. Und wegen der Technik seh ich das sportlich. Das bei mir verbaute Ortofon ist nagelneu und kann erst mal laufen. Ich will ja mit meinem erst mal feststellen, ob ich wieder Lust hab Platten zu hören. Wenn ja brauch ich eh erst mal ein paar vernünftige davon und hab mit dem 147er ne einigermaßen gute Basis auf die ich versch. Ärmchen und Systemchen basteln kann.

Hab jetzt nach einem ursprünglichen klitzekleinen Verkabelungsfehler auch noch mal eine - sagen wir mal sinnvolle, räumlich Zuordnung und schon sehr viel Freude an dem Dreher. Bin echt erstaunt wie sehr gut selbst dieses Billig-Scheiß-Ding (O-Ton HB oder so ähnlich ;) ) im Vergleich zur CD geht. Und genau DAS wollte ich ja wissen. AC/DC rock´n roll train - hab ich auf ner schweren Platte und in allen gepressten Varianten die sie raus gebracht haben - also die Platte ist schon sehr sehr weit vorne. Morgen kommt ein bisserl Klassik dran (wenn die Nachbarn aus dem Haus sind) und dann werden wir mal sehen...

PS: meine SP9 ist neben dem Thorens jetzt ein richtig putzig kleines Scheißerchen :)

Schön, Toralf, das Du, selbst mit dem "billig Ding" schon die Fähigkeiten der Schallplatte vernimmst. Irgendwann kannst Du nachvollziehen, warum bei mir ein Dreher immer seinen Platz haben wird. Nichts gibt Musik so emotional rüber wie eine Schallplatte...!

  • Like 1

Share this post


Link to post

Jugendsünden

 

aber selbst bei so alten Scheiben und geringer Lautstärke fehlt da nix - bin begeistert!!!!!

...oh je - kennt von Euch noch jemand Stacey Q oder The Outfield... :Whistle:

 

 

Oli, den 160er oder 150er hatte ich auch schon im Auge. Die haben aber keine Endabschaltung - zumindest der 160 wenn ich richtig informiert bin. Der 166er gefällt mir auch sehr gut.

 

Volker, da haste Recht. Meine bisherigen Dreher waren aber alle eher was für den Flohmarkt - der jetzt nicht! :Big Grin:

 

PS: wenn ich hier noch weiter in meinen Platten rum grabe finde ich bestimmt noch Mammutknochen so alt is das Zeug

 

PPS: damals der Wahnsinn

Share this post


Link to post

ok, ich war immer der Meinung, dass hauptsächlich die Hi Energy Emims vom Magnetfraß betroffen sind.

Bei den "alten Kisten" dachte ich immer nur die Emits sind betroffen und nur ganz selten die Emims.

 

wieder was gelernt.

 

Gruß :prost2:

 

oliver

Share this post


Link to post

Die Grados sind für Stimmen göttlich. Hab selbst ein Reference Wood auf Original Grado Arm.

 

...wie kann man einen Infinity-Arm einstufen? Oder was wäre denn - einen 147er mal vorausgesetzt - ein "angepasstes" System incl. Arm?

Share this post


Link to post

Gibt schon schöne Dreher, nach und nach wird mir immer mehr bewusst welche Sünde ich damals begangen habe als ich meine fast 700 LP's umfassende Sammlung verkloppt habe :Cry:

 

Aber damals klang mein CD-Player größtenteils besser als das Standard-System von Thorens und ich wusste leider auch gar nicht was da wirklich geht bzw. hab es vielleicht auch nicht wahrhaben wollen oder sagen wir einfach ich war blöde :(

Share this post


Link to post

Gibt schon schöne Dreher, nach und nach wird mir immer mehr bewusst welche Sünde ich damals begangen habe als ich meine fast 700 LP's umfassende Sammlung verkloppt habe :Cry:

 

Aber damals klang mein CD-Player größtenteils besser als das Standard-System von Thorens und ich wusste leider auch gar nicht was da wirklich geht bzw. hab es vielleicht auch nicht wahrhaben wollen oder sagen wir einfach ich war blöde :(

700 LP´s?? :im Not Worthy: Das tut echt weh! :kopfwand:

 

Ich hab damals doch die meisten behalten. Aber selbst die, die ich damals verschenkt habe, schmerzen mich heute.

 

Schön ist es, das man sehr, sehr viel mitlerweile wieder bekommt....

Share this post


Link to post

Hi Martin,

 

Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute zum Burzeltag. :jubel2::prost2: Feier schön und lass es Krachen!

 

LG

 

Volker

Share this post


Link to post

guten morgen!

 

Ich wünsche dem Martin natürlich auch alles Gute zum Geburtstag! :prost2:

 

Freut mich, daß es erstens auch eine aktive AH hier gibt, zweitens wieder ein Stier (Sternzeichen) und drittens, daß ich doch nicht der älteste hier bin :Whistle:

 

Nur, wie firmiert Martin? (Aliasname)

Share this post


Link to post

na zu einem 60sten gratulieren wir schon ehrfürchtig smilie_geb_018.gif

 

 

alles Gute Martin

Share this post


Link to post

guten morgen!

 

Ich wünsche dem Martin natürlich auch alles Gute zum Geburtstag! :prost2:

 

Freut mich, daß es erstens auch eine aktive AH hier gibt, zweitens wieder ein Stier (Sternzeichen) und drittens, daß ich doch nicht der älteste hier bin :Whistle:

 

Nur, wie firmiert Martin? (Aliasname)

 

 

Zu früh gefreut, Ramses!

 

Der Maddin, Alias MIB3 ist erst 51, in Worten oisafuzzg! prost2.gif

 

Maddin, Glückwunsch zum Geburtstag Party.gif

Share this post


Link to post

direkter Vergleich CD - Platte: CD hat selbst mit meinem Billigding nicht die Nase vorne. Also da muss wohl doch bald ein anderes System her - der Neugierde wegen :Thinking:

 

hab hier "La Boheme" von Puccini, also für mich hat keine meiner CDs eine ähnliche Dynamik. Wobei für derartige Musik die 9er wohl nicht mal der optimale Lautsprecher ist, aber das macht echt richtig Spaß.

Tobi da haste was angestellt. Also bei aller Liebe: So ein Thorens (auch mit Billigding) vermittelt schon einen anderen Eindruck als ein Dune Max - rein optisch! :Hug:

Share this post


Link to post

direkter Vergleich CD - Platte: CD hat selbst mit meinem Billigding nicht die Nase vorne. Also da muss wohl doch bald ein anderes System her - der Neugierde wegen :Thinking:

 

hab hier "La Boheme" von Puccini, also für mich hat keine meiner CDs eine ähnliche Dynamik. Wobei für derartige Musik die 9er wohl nicht mal der optimale Lautsprecher ist, aber das macht echt richtig Spaß.

Tobi da haste was angestellt. Also bei aller Liebe: So ein Thorens (auch mit Billigding) vermittelt schon einen anderen Eindruck als ein Dune Max - rein optisch! :Hug:

 

Wolf und ich waren vor ein paar Jahren in München auf der High End. Da wurde bei Burmester auch ein Vergleich CD, SACD (glaub ich), und Platte gemacht.

Einstimmige Meinung der Teilnehmer, Platte war das beste Signal!

Naja mal schauen, vielleicht schließe ich meinen Dreher auch mal wieder an, Platten hab ich ja noch alle. Big%20Grin.gif

 

 

 

Share this post


Link to post

direkter Vergleich CD - Platte: CD hat selbst mit meinem Billigding nicht die Nase vorne. Also da muss wohl doch bald ein anderes System her - der Neugierde wegen :Thinking:

 

hab hier "La Boheme" von Puccini, also für mich hat keine meiner CDs eine ähnliche Dynamik. Wobei für derartige Musik die 9er wohl nicht mal der optimale Lautsprecher ist, aber das macht echt richtig Spaß.

Tobi da haste was angestellt. Also bei aller Liebe: So ein Thorens (auch mit Billigding) vermittelt schon einen anderen Eindruck als ein Dune Max - rein optisch! :Hug:

 

 

Ja, ich weiß, leider nicht mehr rückgängig zu machen :Cry:

 

Würde ja auch gerne wieder, aber hab ja schon mehrfach geschrieben, das ich da neu nicht anfangen möchte und wird mir zusammen alles viel zu kostspielig, ausserdem hab ich so schon kaum noch Platz für Geräte und irgendwo soll der Raum ja auch noch als Wohnzimmer dienen und keine High-End Ausstellungshalle werden und LPs nehmen auch richtig Platz in Anspruch (ausserhalb des Musikraums lagern ist auch doof)...

Bei einem reinem Hörraum und genügend Kleingeld wärs mir ja egal :rolleyes:

 

LP ist wohl mit das beste Format und Recht hast du, gegen einen schönen Dreher sind alle HiRes-Geräte geradezu kotzhässlich...

 

Also Klassik geht schon über eine Kappa, ist aber trotzdem nicht der tollste LS dafür, ne Omega geht da schon ganz anders ab, hatte damals mit Klassik über die Omega des öfteren Tränen in den Augen, so schön wars ;)

Share this post


Link to post

Aber ganz ehrlich, in letzter Zeit habe ich mich auch schon öfter dabei erwischt in ebay nach einem Thorens zu schauen :Tounge:

Share this post


Link to post

Aber ganz ehrlich, in letzter Zeit habe ich mich auch schon öfter dabei erwischt in ebay nach einem Thorens zu schauen :Tounge:

Hi, hi, hiii!

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...