Jump to content
HiFi Heimkino Forum
DC

Infinity Liebhaber Thread

Recommended Posts

....Frechheit :Hmmmph::hau:

 

ich bin froh über meine 4,5 Wochen....dieses Jahr habe ich sogar noch Tage übrig vom Urlaub! plus jede Menge Überstunden - ich sage ja: In der Industrie müsste man Arbeiten...

 

nu mach´ ich aber erstmal Feierabend, nachdem ich noch ein Paar Klamotten ins Flagship-Store rüberorgansiert hab´.

....und dann kommt die Anlage zuhause an!

 

Mahlzeit!!

Share this post


Link to post

...wenn sich das organisieren lassen könnte, ich wär´ganz sicher dabei! "Was lange währt, wird endlich gut" - d.h. genügend Vorlaufzeit, vieleicht ginge da tatsächlich was?

 

Übrigens: Bei den ganzen Jahresrückblicken und "wer ist in diesem Jahr gestorben?" Berichten fehlen immer zwei Menschen, die für die Tonbearbeitung bedeutendes und elementares geleistet hatten; Pioniere jedenfalls beide:

 

In diesem Jahr starben auch Ray Dolby und Prof. Amar G. Bose!

 

Ansonsten weiterhin erfolgreiche Vorbereitung zum Jahreswechsel-Fest... :prost2:

Share this post


Link to post

Sagt mal, auf was für einem Tripp seid Ihr denn? :Shocked:

 

Wollt Ihr Paul kennen lernen? Oder weswegen wollt Ihr in die USA?

 

Wenn Ihr Paul kennen lernen möchtet, nur zu...wenn Ihr aber ne IRS hören wollt, dann kenne ich ne einfachere Möglichkeit!!

Share this post


Link to post
1388175247[/url]' post='171024']

....wer fährt.... ? Big%20Grin.gifwink.gif

 

Im Ernst, also könnt ich mir gut vorstellen da mal vorbei zuschauen. cool.gif

 

Ein Freund von mir ist Pilot bei Air Berlin. Er fliegt ziemlich oft in die USA...

Don, Du weißt aber schon, dass Boulder nicht in Franken liegt, oder?smiley1869.gif

Share this post


Link to post

Ein Freund von mir ist Pilot bei Air Berlin. Er fliegt ziemlich oft in die USA...

Don, Du weißt aber schon, dass Boulder nicht in Franken liegt, oder?smiley1869.gif

 

 

Egal ob Bamberg oder Boulder,

Hauptsache wir bleiben in Bayern Big%20Grin.gif

 

Was könnte der fliegende Freund für uns tun? Thinking.gif

Share this post


Link to post
1388327178[/url]' post='171039']

Was könnte der fliegende Freund für uns tun? Thinking.gif

 

Fliegen?!?alter_mann.gif

Im Ernst, ich kann gerne mal fragen ob er uns zum Spartarif mitnimmt. Und wie teuer der Spartarif ist...Money%20Eyes.gif.

Letztendlich wird der Flug selber aber nur einen Teil der Kosten ausmachen. Mietwagen, Übernachtungen etc. kommen da auch noch zu. Grob schätze ich, dass eine Woche Colorado etwa so viel kosten wie zwei Meter von Hardys Alpenstrick. Also doch recht günstig Shocked.gifBig%20Grin.gif

P.S. Das Kabel durfte ich heute bei Volker in Bottrop hören. Der sehr ausgewogene Klangcharakter von Volkers Anlage, die letztendlich aus Souvereign Elektronik an Epsilon mit einem Rega P9 als Quelle besteht, wurde von den Kabeln prächtig unterstützt. Leider wollte unser Taxi-Volker nicht auf meinen Vorschlag eingehen und dem Gastgeber, wie bei Tupperpartys üblich, das Vorführmodell kostenfrei überlassen. Nun muss Volker Bottrop b.a.w. eben mit seinen alten Strippen weiter hören. Geht auch, aber eben nicht so gut...Whistle.gif

P.S. Den Zap-Pitty Player als Quelle für diese hochwertigen Kabel zu nutzen ist mutig. Angesichts der allgemeinen Begeisterung für dieses Gerät sage ich lieber nicht mehr dazu. Oder doch: Hätten wir den Workshop mit dem Vergleich "Analog vs HighRes" an der heutigen Anlage gemacht, wäre selbst ich wieder ein Analogie geworden....

Share this post


Link to post

Nagut,dann also ich...

Ich bin gerade wieder daheim und komme vom Mini-WS in Bottrop, wo ich mich (früher als gedacht) von Hardy's neuen Strippen überzeugen lassen durfte.

 

Dafür danke ich natürlich dem Gastgeber herzlichst; übrigens die Verköstigung wR wiedereinmal vorzüglich; und natürlich auch dem Volker aus Wiesbaden, weil er die weiteste Anreise hatte und den Vergleich überhaupt erst möglich gemacht hat.

 

Ich kann im Groben All dem zustimmen, was bisher schon von anderen im Vorfeld beschrieben wurde.

 

Als erstes viel mir auf, dass das gesamte Klangbild "runder" also stimmiger gewesen ist. Man könnte es als "aus einem Guss" bezeichnen. Interessant war das neben besserem Staging und tieferer Bühne die einzelnen Instrumente so exakt dargestellt werden, dass es ein leichtes ist, entspannt jedes bisschen an Details in der Aufnahme wahrzunehmen.Sicherlich ist es dem besseren Dynamikverhalten zuzurechnen.

Schön anzuhören waren vor allem auch Stimmen, welche feinste Nuancen (Tremolo, Atmen, USW.) sehr natürlich vernehmen ließen.

 

Selbst bei Blechbläsern in den obersten Oktaven hatte man nie das Gefühl der Angestrengtheit.

 

Die gesamte Musik ist wesentlich lebendiger mit mehr Spielfreude und keinem Ansatz von Langweiligkeit.

 

Insgesamt kann ich für mich festhalten, dass es wirklich ein sehrsehr gutes und vor allem ausgewogenes Kabel ist. Es kann wirklich alles besser als die bisher gekannten Verbindungen.....Applause.gifCowboy.gif

Share this post


Link to post

Hallo Wolf

Bitte frag mal nach !

Also ich wäre sofort dabei.

Vielleicht noch ne kleine Harley Tour ranzimmern.

Share this post


Link to post
1388345716[/url]' post='171042']

Hallo Wolf

Bitte frag mal nach !

Also ich wäre sofort dabei.

Vielleicht noch ne kleine Harley Tour ranzimmern.

 

Du Harley, ich BMW. Das geht. im%20Not%20Worthy.gif

Share this post


Link to post

So, bin auch wieder Daheim.

 

Möchte an dieser Stelle noch mal dem Volker in Bottrop für die Gastfreundschaft und die köstliche Bewirtung danken.

 

Ist ja auch nicht so selbstverständlich das jemand seine Anlage und sein Haus zur Verfügung stellt, um ein paar Verrückten die Möglichkeit zu geben, ein Kabel auszuprobieren und anzuhören, und dann denjenigen auch noch Speis und Trank zu kredenzen. Danke noch mal!

 

Zum Kabel schreib ich jetzt mal nichts mehr. Wolf und Sascha haben alles gesagt.

 

Das Schallplatte über einen sehr guten Plattenspieler immer noch besser klingt als HiRes, diese Erkenntnis hatten wir ja schon vor Monaten bei einem Workshop, und da war der PS Audio der Gegner...!

Share this post


Link to post
1388348608[/url]' post='171045']

BMW wär auch okay aber ist teurer als ne Harley.

 

Keine Sorge, ich kann mir das leistenBig%20Grin.gif

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

da ich ja auch gern mal kleine Infinitys höre, habe ich mir nur mal so ein paar RS5000 gekauft. Ich muss sagen das sind wirklich tolle Lautsprecher für wenig Geld. Im direkten Vergleich zu einer Kappa 6 muss ich sagen schlägt sie sich tapfer. An einem einfachen Yamaha Vollverstärker sind die hörbaren Unterschiede nicht so groß. An einer Musical Fidelity oder einer Threshold S600 konnte die Kappa 6 punkten. Die Verarbeitung der Kappa 6 ist deutlich besser. Dass Funier der RS5000 kann da nicht mithalten.

 

Aber für so wenig Geld für Verstärker und Boxen bekommt man nichts besseres. Ich bin einfach nur begeistert. Die Boxen hat mein Neffe bekommen, der ist auch total begeistert.

 

demnächst flattern mir ein paar Modulus ins Haus, bin echt gespannt wie die so sind. @ Toralf, ich brauch die beiden Subs wieder :Black Eye:

 

 

Ich wünsch euch allen einen guten Rutsch !!!

Share this post


Link to post

Fliegen?!?alter_mann.gif

Im Ernst, ich kann gerne mal fragen ob er uns zum Spartarif mitnimmt. Und wie teuer der Spartarif ist...Money%20Eyes.gif.

Letztendlich wird der Flug selber aber nur einen Teil der Kosten ausmachen. Mietwagen, Übernachtungen etc. kommen da auch noch zu.

 

 

Na dann mach Dich mal schlau!

 

Wie jetzt, Du willst über Nacht bleiben? Dachte wir wären zum Abendessen wieder ZuhauseBig%20Grin.gif

 

Wär echt`n Ding wenn das klappen würde! prost2.gif

 

 

 

Share this post


Link to post

...ich geh´ schonmal auf "Crowdfounding" Nail%20Biting.gifBatting%20Eyelashes.gif --> jeder Sponsor erhält dafür ein Bild mit persönlicher Unterschrift vom Paule und dazu noch ein frisches Glas Wüstensand aus CO Big%20Grin.gif:Whistle:

Share this post


Link to post

ziehe mir gerade Pink Floyd bei 3Sat rein (Pop around the clock)!!

Geil! :smoke:

Share this post


Link to post

Jetzt läuft Peter Frampton...man ist der alt geworden...aber gut!

 

Den habe ich am 22.11.2011 auf dieser Tour (35 Jahre FCA)in der Mainzer Phönixhalle gesehen, das war super! :smiley1560:

Ausserdem konnte man bei dem Konzert live aufgenommene CDs erwerben, hab' ich natürlich gekauft.

Die Quali ist ganz gut.

Share this post


Link to post
:prost2:Ebenfalls Guten Rutsch ins Neue und alles Gute für 2014...schauen wir mal was es bringt...wird spannend...! :prost2:

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...