Jump to content
HiFi Heimkino Forum
Sign in to follow this  
hcstaib

Nochmal Eckhorn

Recommended Posts

hi zusammen!

mittlerweile überlege ich mir

auch das eckhorn zu basteln...

meint ihr das macht in nem 12m²

raum sinn? platz habe ich genug.

eigentlich kann es doch nicht schaden oder??

gruß

thomas

 

Share this post


Link to post

hallo,

 

probiers doch einfach mal aus, wäre auf den erfahrungsbericht ziemlich gespannt. im schlimmsten fall kann man den 18er ja hinterher als br-kiste aufbauen. *fg*

 

gruß

 

frank

 

Share this post


Link to post

Interessant ist es garantiert...

 

Allerdings glaube ich nicht, dass in dem Raum die Sinnhaftigkeit wirklich gegeben ist.

 

Ich meine, mit meinen 10 qm brauchts schon fast gar keinen Sub zu den CT 193... (kommt aber dennoch, schon allein weils bauen Spass macht ;))

 

Der Holzzuschnitt soll wohl alleine um die 90 kg wiegen (jedenfalls bei MDF...). Wäre die Frage, ob nicht grobspan, dass IMHO etwas leichter ist, zumindest für den "Innenausbau" die leichtere und vor allem auch billigere Lösung wäre.

 

Kannst es ja mal probieren, vorausgesetzt Du baust ein gutes Gehäuse kannst Du das hörn ja bei ebay reinstellen, wenns nicht in den Raum passt.

 

Björn

 

Share this post


Link to post

Hi Leute!

 

Also dieser Koloss auf 12qm,Du hast ja Mut!!Bau doch erst einmal die geschlossene Abteilung mit den 120 Litern,stells in eine Raumecke und teste.Könnt mir vorstellen,daß bei Deinen Räumlichkeiten garnicht mehr notwendig ist um in den Basshimmel zu kommen ;).

 

mfg Uwe!

 

Share this post


Link to post

Hi Thomas,

 

ich würde Dir wirklich davon abraten ein dermaßen großes Teil in ein 12qm-Zimmerchen zu setzen. Es wird aller Wahrscheinlichkeit nach nur noch fürchterlich drücken und einfach Sch**** klingen. Sicher so, wie diese Junx aus der Car-Scene, die meinen daß ein Baß nur groß sein und Boooooom...Booooooooom machen müsste. So ein großer Bass kann schlicht auch erschlagen! Als Obergrenze für Deinen Raum würde ich einen 25er-Treiber ansehen. Je nach Parametern kommst Du auf etwa 30-70L Volumen und mehr als ausreichenden Schalldruck. Als günstigen Treiber könntest Du den BSW104II -auch aus der Ravemaster-Serie- einsetzen. Das wäre sogar noch günstiger, kleiner, billiger und -in Deinem Zimmer- besser!

 

jauu

Calvin

 

 

 

*Intelligenz statt dicker Worte!* :-) Calvin&Hobbes

 

Share this post


Link to post

LETZTE BEARBEITUNG am: 16-Feb-03 UM 14:37 Uhr (GMT) [p]Hallo Thomas,

 

in Deinem kleinen Raum macht ein derartig gewaltiges Eckhorn nun überhaupt keinen Sinn.

Bei der Raumgrösste dürften Deine "Satelliten" bereits ohne Probleme bis ca 50-60 Hz genügend Druck machen. Da bei Deinem kleinen Raum sich bereits unter 40-50 Hz Druckkammerverhältnisse einstellen, gibt es eigentlich nur eine sinnvolle Möglichkeit (wenn es schon Tiefbasss bis zum abwinken sein muss): Nehme einen ordentlichen 38er (evtl. reicht auch ein langhubiger 30er), geschlossene Box mit Qtc 0,7 (wichtig) bei fc 60-70 Hz, Aktivmodul (ohne Tiefbassanhebung !!) dran und bei 50-60 Hz getrennt (je nach deinen anderen Boxen), das reicht allemal um Dir (und Deinen Nachbarn) die Tränen in die Augen zu treiben.

 

mfg

Peter Krips

 

P.S. vorsorgliche Reservierung eines Termins beim Ohrenarzt/Hörgeräteakustiker sollte man dann auch einplanen... *ggg*

 

 

 

Share this post


Link to post

 

ist aber schon irgendwie komisch, was passiert, wenn sich die selbstbau-zeitschriften eines themas annehmen. plötzlich tauchen uralte konzepte in neuem gewand wieder auf und das rad wird zum dritten mal erfunden. fragt sich nur, ob sich alle noch an die fehler der vergangenheit erinnern und es dieses mal schon beim ersten anlauf richtig gemacht wird. ;)

 

gruß

 

frank

 

Share this post


Link to post

Nanana,

nicht so hart über uns Car Hifi Leut.

Gehöre auch zu dieser "Junx"-Gruppe. Und bin nicht nur auf BOOM BOOM aus.

Bin eher Klangorientiert. Hab da ne einfache Rechnung:

Gut 1/10 tel deiner Zeit verbringst du im Auto, warum soll ich dann hier meinen Ohren auch nicht´s Gutes tun?

Außerdem muss ein Bass nicht groß sein, um "Großes" zu vollbringen.

mfg

Sebastian (Carhifi Junx und Lautsprecherfetischist -> nicht nur im Carhifi Bereich)

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...