Jump to content
HiFi Heimkino Forum
Sign in to follow this  
defence13

Schöne Stimmen

Recommended Posts

Hi,

 

suche lieder bzw. künstler, deren Stimmen schön tief und oder klar sind. (z.B. enya, dcd, etc)

 

Oder auch Trackx, bei denen nich so viel musik im hintergrund ist, sonder die Stimme selbst im vordergrund steht. evtl. auch mit gitarren oder klavieruntermalung.

 

Ich weiß, ist etwas kompliziert ausgedrückt :-)

 

Stilrichtung ist eigentlich egal.

 

Gruß und danke,

defence13

 

Share this post


Link to post

hallo,

 

nicht tief aber klar:

A Camp von Nina Persson (ex-cardigans-sängerinn)

nebenbei sind auch richtig schöne lieder drauf.

 

gruss

denjo

 

Share this post


Link to post

Hallo Defence13,

 

mein Tipp lautet Rosenfels.

Sehr tiefe Stimme ülus sehr Klavierlastige Musik.

Persönlich kenne ich nur die erste CD, die anderen

bekommen zumindestens auch gute Kritiken.

 

:-) JE was here ! :-)

 

Share this post


Link to post

Hallo defence13!

 

Eine schöne tiefe Stimme hat June Tabor. Einfach mal in einige CDs reinhören.

Judy Collins. Vielleicht etwas schwer zu bekommen hat aber eine wunderbare klare Stimme.

Tja und dann eigentlich auf jedenfall Joan Baez, klare, fantastische Stimme.

Die Norwegerin Kari Bremnes ebenfalls super.

Maddy Prior die Schwester von June Tabor. Sehr schön ihre CD "Ballads & Candles".

Loreena McKennitt. Alle CDs sehr schön. Tolle Stimme.

Mary Coughlan "After the fall" besonders. Aber auch ihre anderen sind klasse. Etwas tiefe, rauchige Stimme.

Odetta, klassischer Folk. Super. Nur die Gitarre und ihre Stimme.

Mary Black, einfach schön.

Dann die CD von Chieftains "Tears of stone". Viele wunderbare Frauenstimmen. Klasse Teil.

Dolores Keane, toll.

So das sind für mich zur Zeit besonders "schöne" Stimmen.

Im klassischen Bereich auf jedenfall Maria Callas und Anna Moffo.

Aber da gibt es noch sehr viele andere.

Ach was mir gerade einfällt, gib doch mal unter suchen den Begriff Songwriterinnen ein oder suche in diesem Forum auf den anderen Seiten, da findest du noch einige sehr schöne Vorschläge.

 

Gruß Barbara

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Hallo defence,

 

mein Tip:

 

-klare, erotische (z. T. gehauchte) Stimme, Spitzenaufnahmen, Jazz:

Jacintha ("Autuumn Leaves" u.a.)

 

-tiefe Stimme (jenseits von Tina Turner), Blues/Rock:

Marla Glen

 

Gruß

 

Micha L

 

Share this post


Link to post

Jo, Marla Glen und Loreena McKennit hab ich auch schon. Nur noch geil.

 

Die anderen Sachen werd ich mir mal reinziehen.

 

Nur immer kräftig weiter posten.

 

THX,

Defence13

 

Share this post


Link to post

Hallo defence13,

 

Blues / Jazz

Cassandra Wilson, eigentlich alles sehr gut. Mein Tip, als Low Budget Einstieg "New Moon Daughter" und "Blue Light Til Dawn". Viel mit akustischer Gitarre und eine traumhaften Stimme.

 

Folk / Pop

 

Sarah McLachlan "Surfacing"

 

Jazz

"Nightclub" Cool Jazz Standarts vom allerfeinsten von der Sängerin und Pianistin Patricia Barber. Eine durchaus interessante und überzeugende Alternative zu Diana Krall und Co :-)

Derzeit werden von ihr bei Amazon "Companion", "Modern Cool" und "Nightclub" für je 9,99€ angeboten. Alles wirklich tolle Alben. Das Stück "Like JT", von dem Live Album Companion zählt schon seit längeren zu meinen klanglichen Referenzstücken.

 

Viele Grüsse

 

Wolfgang

 

Share this post


Link to post

Hallo !

 

Eine find ich auch ganz besonders schön:

Esther "ATR.Mastercut.Recording"

Eine wunderbare, klare Stimme.

 

Gruß Barbara

 

Share this post


Link to post

noch was:

 

tori amos - enjoy the silence (depeche mode - cover von ihren letzten album das voll mit covers ist)

..hier ist sie ganz nah am mikro!

 

denjo

 

Share this post


Link to post

Ella Fitzgerald

Billie Holiday

Sarah Vaughan

Helen Merrill

Dinah Washington

Carmen McRae

Nina Simone

Cassandra Wilson

Diana Krall

Keiko Lee

Jocelyn B. Smith

Jane Monheit

Stacey Kent

Laila Dalseth

Lisa Ekdahl

Jacintha

Helen Humes

Silje Nergaard

Betty Roche

Lisa Bassenge

Peggy Lee

Mahalia Jackson

Lena Horne

Una Mae Carlisle

Alberta Hunter

Mildred Bailey

Lee Wiley

Martha Tilton

Ivie Anderson

Monica Zetterlund

Abbey Lincoln

Dorothy Dandridge

Rosemary Clooney

Anita o Day

Betty Carter

Nnenna Freelon

Nancy Wilson

Judy Garland

Shirley Bassey

Andrews Sisters

Karrin Allyson

Shirley Horn

Etta Jones

Ithamara Koorax

Carol Sloane

Sylvia Sims

Agneta Baumann

Ruth Brown

Etta James

Teri Thornton

Patricia Barber

Flora Purim

Melissa Walker

 

Share this post


Link to post

Achja,

 

wenn man Tori Amos genannt hat, fehlen auf jeden Fall

Fiona Apple und

Norah Jones

 

Sind mindestens ebenbürtig.

 

Share this post


Link to post

 

ihre meisten sachen sind aber leider genauso "rotzig" aufgenommen wie ihre musik selbst ist. -die ich verdammt gut finde..

 

 

Share this post


Link to post

Hey denjo,

 

die Aufnahmequalität bei "To bring you my love" fand ich eigtl. sogar ganz OK (gehört als Vinyl im Universal Reissue). "Stories From The City..." und "Dry" sind mir (ebenfalls als Vinyl) nie negativ aufgefallen.

 

Die "To bring you my love" muss so richtig schön rotzig rüberkommen, dabei klingt sie IMHO aber eigentlich nie falsch oder gar schlecht.

 

Gruss

Bruno

 

Share this post


Link to post

hey bruno,

 

eigentlich möchte ich das "leider" bezgl. des aufnahmestils wieder streichen.

der sound vom ersten lied von "stories.." klingt halt etwas sperrig oder punkig -aber es passt!

 

PS: live hat sie auch viel spass gemacht!

 

gruss

denjo

 

Share this post


Link to post

Ok. klare Frauenstimmen haben wir ja jetzt genug.

 

Hat keiner nen Tip bezügl. Männerstimmen, die mein subs richtig tief runtergehen lassen?

 

Hab bisher nur ein lied gehört: TBO&VEga - Silent Night (Ist ne Stille Nacht, heilige Nacht Pseudo-Techno Version, aber die Stimme vom Sänger läßt alles erzittern!

 

Share this post


Link to post

Hallo,

>

>Hat keiner nen Tip bezügl. Männerstimmen, die mein subs

>richtig tief runtergehen lassen?

 

Nein, die gibt es nicht, es sei denn, Du hast einen Sub, der schon im Mitteltonbereich Schluß macht :D

 

Aber ernsthaft: Hör Dir mal Luqman Hamza an.

 

Share this post


Link to post

LETZTE BEARBEITUNG am: 04-Jul-02 UM 12:32 Uhr (GMT) [p]hey defence,

 

auch männliche Sänger sollten Deinen Woofer eigentlich nicht beschäftigen - oder irre ich mich ?

 

Ausnahmen:

 

Pavarotti beim jogging (dann aber nicht seine Stimme, sondern die Fusstritte) :-)

 

oder

 

Dein Woofer geht ungewöhnlich weit rauf

 

verwirrt

Bruno

 

PS:

Ooops, der Hinweis kam schon von Michael (wenn auch ohne Beispiel :-) ) ...

 

Share this post


Link to post

Ok. hab mich wohl etwas falsch ausgedrückt.

 

Jedenfalls das o. g. Lied (Silent Night), da hat der Sänger so ne geile stimme, daß allein davon die Subs das brummen anfangen und das gesamte auto zittert. Kann natürlich sein, daß es mittels synthesizer nachbehandelt wurde, glaub ich aber nicht.

 

Könnt das lied unter www.tbo-vega.de runterladen und es mal probehören.

 

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...