Jump to content
HiFi Heimkino Forum
Sign in to follow this  
Chrisi

Nutzungsbedingungen dieses Forums

Recommended Posts

Hallo, gh!

 

>Das kann ich nachvollziehen. Aber an diesem Beispiel zeigt

>sich auch die Offenheit und Toleranz des Forums, denn es

>gibt ja keinerlei Einschränkungen z.B. gegen Sauerländer,

>selbst Westfalen können hier teilnehmen wie jeder andere.

>;-)

 

Das sollten wir aber mal genau überprüfen: Wie ist das denn mit Ostwestfalen?

 

>Das ist ja schon alles richtig, aber wir sollten hier auch

>keine Hexenjagd veranstalten, denn danach sieht es schon ein

>wenig aus. Man sollte schon unterscheiden, ob sich jemand

>unbeliebt macht (das ist nicht verboten) oder eindeutig

>gegen geltende Regeln verstößt. Toleranz heißt eben auch

>ertragen/dulden (in Grenzen natürlich).

 

Offensichtlich gibt es hier bezüglich der Grenzen eben unterschiedliche Ansichten. Ich nehme für mich in Anspruch, soweit wie möglich ausgleichend und tolerant hier im Forum zu agieren, diejenigen, die meine vereinzelten Beiträge lesen, werden dies, so denke ich, bestätigen können. Hier ist IMHO die Grenze inzwischen mehr als deutlich überschritten. Allein der erste Beitrag von Highender, in dem er auf seine Hompage hinwies, spricht für sich. Er bekam teilweise wenig euphorisches Feedback und war gleich völlig angefressen und fühlte sich persönlich beleidigt. Zu diesem Zeitpunkt nahm ich noch an, dass er womöglich etwas ungeschickt in seiner Art des Umgangs mit der Umwelt sei. Die folgenden Wochen zeigten aber das Bild eines Trolls sehr deutlich. Der sollte nach den hier üblichen Gepflogenheiten verwarnt und ggf. entfernt werden. Und wenn er die eigenartige Art nicht nur vorspielt, sind wir hier nicht die richtige Stelle für professionelle Hilfe.

 

Leider bleibt inzwischen dieser Eindruck übrig.

 

Wilm

 

Share this post


Link to post

Ich benutze das Wort "Leutz" (umgangssprachlich) vielleicht ein wenig zu oft...;)

 

Ich habe nicht "versucht", meine Meinung zu "deinem" Beitrag zu schreiben...;):D

 

Ich habe lediglich "deinen" Beitrag als "Aufhänger" benutzt, meine Ansicht der Dinge zum "speziellen" Thema alsauch zur allgemeinen Situation im Forum zum Besten zu geben...;)

 

Deine Antwort läßt den Schluss zu, daß dich mein Beitrag entweder gelangweilt hat oder Du mir in dem einen oder anderen Punkt vielleicht zuzustimmen in der Lage wärest.

 

Wie auch immer, vielleicht kommt ja noch jemand, der mein Geschreibsel nach allen Regeln der Kunst auseinander und mich aufs Korn nimmt...;):D

 

Soll in diesem Forum ja gar nicht so selten passieren...*gg*

 

 

 

 

http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/happy/coffee.gif

 

 

 

Share this post


Link to post

LETZTE BEARBEITUNG am: 06-Mar-03 UM 12:23 Uhr (GMT) [p]Moin!

 

>Was sollen denn "erzieherische Effekte" bewirken ?

>

>Simma den wirklich und nur noch im Kindergarten ?

>

>Dein Posting klingt für mich ein wenig nach

>"Regelungswut"...;)

>

>Im Moment hängt sich alles und jeder am Highender auf...so

>auf die Art: laßt uns mal ein Exempel statuieren, vielleicht

>wirkt es ja "abschreckend".

 

Oh, da hast Du wohl etwas völlig falsch verstanden. Es geht nicht um eine Person, sondern um eine Verhaltensweise.

 

>Wie willst Du denn "Trollverhalten" definieren...und wie

>"regeln" ?..oder etwa "maßregeln" ? ;)

 

Das ist einfach: Typisches "trollen" ist ein Verhalten, bei dem man Diskussionen um kontroverse Themen anstimmt und anheizt, ohne jemals tatsächlich an der Findung einer Synthese interessiert zu sein und daran auch nicht mitzuarbeiten. Passt hier IMHO ziemlich gut.

 

>Willst Du eine Kommision zur Erstellung einer

>"Verwaltungsvorschrift zur Verhütung und Verhinderung von

>Trollen im Hinblick auf die Nutzungsbedingungen des

>audiomap-Forums" ? :D:D:D

 

Wie es sich zeigt, ist die Selbstreinigungskraft meist ausreichend. Die Zeiten, wo man für solche Beiträge ganz fix mal 50 Exemplare X11 im Postfach hatte, sind vorbei, da muss halt die normale Diskussion genügen. Und das tut sie meist auch. Dieser Thread drückt das Unverständnis der Mitglieder über das Statement von Christian aus. Und das IMHO nicht unberechtigt, denn hier muss man eben doch Ursache und Wirkung differenzieren. Das hat wohl nichts mit Kindergarten zu tun.

 

Wilm

 

Share this post


Link to post

 

Stimmt! Ich habe auch nur einen kleinen, mückenmäßigen und wohlgemeinten Rat an "Highender": lese er sich mal die Statements auf seiner eigenen Webseite durch. Wenn er die ernst meint - und davon gehe ich aus - ist es eigentlich gelinde gesagt widersprüchlich, wie aufgeregt er hier reagiert.

Wie gesagt: wenn ich für mich das Recht in Anspruch nehme,Äußerungen öffentlich zu verkünden, dann muß ich auch mit Reaktionen rechnen, die mir nicht gefallen. Der zweite Widerspruch in seinem Verhakten, gemessen an dem, was er als Zusatz zu seinen Postings veröffentlicht (!).

 

Gruss, Klaus

 

Share this post


Link to post

Guten Tag erneut,

 

eine derartige Plattform taugt doch wohl, wenn das Geschehen ...

1. Unterhält,

2. Erfreut,

3. Belehrt,

4. Erregt,

5. Erbaut.

 

Dann zieht die Plattform als Kanal Interessenten an, der Sponsor dankt's.

 

Dabei gilt für TN die banale Regel: "Nobody is perfect! Das ist (geistes- wie natur-)wissenschaftlich bewiesen." Man wähle sein Rollenfach in Freiheit.

 

Die Luft ist raus.

 

MfG

Albus

 

 

 

Share this post


Link to post

Es sollte dir nicht peinlich sein, Buddelfrosch...;):D

 

Manchmal habe ich das Gefühl, daß manche Zustimmung zu manchem Geschreibsel nur deswegen nicht gegeben wird, weil einfach "nicht sein kann, was nicht sein darf"...*ggg*

 

Die Mücken, aus denen Elefanten werden, sehe ich ebenfalls...solange sie allerdings lila sind und hüpfen, habe ich keine Probleme damit...;):D

 

 

 

 

http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/happy/coffee.gif

 

 

 

Share this post


Link to post

Du wirst bemerken, daß ich ein Feind des "Zitierens" bin..*gg*

 

Also:

 

Nö....es geht sehr wohl und im Moment nur um besagte Person...sie ist der Aufhänger für die ganze Chose.

 

Deine Definition des "Trollverhaltens" ist durchaus gelungen...:D

 

Und weiter ?

 

Sie wird offenbar nicht benötigt, da, wie Du selbst sagst, die "Selbstreinigungskraft" eigentlich ausreicht.

 

Vergessen wir die Definition....und aktivieren die "Immunabwehr"...nur bitte, bitte, nicht das "Atomprogramm"...;)

 

Manche "körpereigenen" Abwehrkräfte zerstören aus unerklärlichen Gründen nicht nur die "bösen Zellen"...sie greifen auch mal den "Körper" selbst an...;):D

 

 

http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/happy/coffee.gif

 

 

 

Share this post


Link to post

LETZTE BEARBEITUNG am: 06-Mar-03 UM 12:56 Uhr (GMT) [p]Hi Wombat

 

Na auf so einen Beitrag kann man mal antworten - allerdings mit Zitaten :-)

 

"Nö....es geht sehr wohl und im Moment nur um besagte Person..."

Nö....konkret in diesem Thread geht es mE. hauptsächlich um Webbi!

"Manche "körpereigenen" Abwehrkräfte zerstören aus unerklärlichen Gründen

nicht nur die "bösen Zellen"...sie greifen auch mal den "Körper" selbst an..."

Und genau DAS bestätigt es IMO....Webbi wurde angestachelt den "Körper" anzugreifen ;-)

Zum Glück hat Webbi das aber aufgrund der heftigen Reaktion des angegriffenen Körpers bemerkt!

 

Musikalischer Gruss

Michael

 

 

Share this post


Link to post

Hi Wilm,

 

>Oh, das ist aber nicht richtig. Im sogenannten "alten

>Audiomap" vor der Zeit des jetzt aktuellen Forums gab es

>wüsteste Auseinandersetzungen, Beispiel dazu sei Jürgen

>Elberich, der auf seine einzigartig intelligente und doch

>völlig kommunikationsunfähige Art hier ganz schön zu

>schaffen machte. Da gab es schon einige andere wie RG, neo,

>gray, bei denen es mächtig zur Sache ging.

 

Da hast Du recht, ich erinnere mich gut. Allerdings war das, wie Du selbst schreibst, vor der Umstellung mit der Anmeldepflicht. Insofern isst die Entwicklung wohl nur insofern neu, als sich Trolle neuerdings nicht mehr von der Anmeldepflicht abschrecken lassen.

 

>Wilm, sich an alte Zeiten erinnernd.

 

Hachja...sso manchen saftigen Streit zwischen holli und RG würde ich mir fast als Erholung (nur nicht für die lachmuskeln) wieder herbeiwünschen.

 

Share this post


Link to post

Hallo Littlewombat,

 

wenn's nur solche Leutz, wie Dich hier gäbe, wäre das Forum schon längst gestorben.;)

Denn ein Forum lebt nun mal von Fanatikern und Mimosen.;)

 

Spaß beiseite: Deinem Beitrag zwei weiter oben stimme ich uneigeschränkt zu.:) :) :)

 

Schön, dass wenigstens wir beide (nicht nur, hoffe ich) das Ganze etwas gelassener sehen (können).

 

Bye the way: unter www.vorsichtmusik.de gibt es Schräges und Schönes.

 

 

Oliver

 

Carpe Diem!

 

Leute, die mit ihrer Anlage länger Testsignale hören, als Musik zu genießen, sollten den Krempel verkaufen und ihrem Hobby in HiFi-Läden frönen.

 

Share this post


Link to post

Lach, Prust, Aufschrei!

 

Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!

 

Oliver

 

Carpe Diem!

 

Leute, die mit ihrer Anlage länger Testsignale hören, als Musik zu genießen, sollten den Krempel verkaufen und ihrem Hobby in HiFi-Läden frönen.

 

Share this post


Link to post

Leichter Widerspruch, Meister...;)

 

Ich lese wesentlich mehr Postings, die sich mit "der" Person beschäftigen, als mit dem Webbi..;)

 

Wenn Webbi sich tatsächlich "anstacheln" lässt...vielleicht auch mehrfach, ist das ein Problem der Administration.

 

Und Webbi gehört für mich nicht unbedingt zu den "Selbstreinigungskräften"....das sind die Members...und nicht eine Administration.

 

Es sollte unter den sich permanent zoffenden und in kindischer Manier aufeinander eindreschenden Members ein gewisses "Umdenken" erfolgen...das sind die "Selbsreinigungskräfte", wie ich sie verstehe.

 

Natürlich kann durchaus auch mal eine kleine, das Immunsystem stärkende "Aufbauspritze" verabreicht werden...;):D

 

Die Admins haben doch sicher sowas in der "Hausapotheke"...;)

 

 

http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/happy/coffee.gif

 

 

 

Share this post


Link to post

Ebenfalls Tag erneut,

 

>eine derartige Plattform taugt doch wohl, wenn das Geschehen

>...

>1. Unterhält,

>2. Erfreut,

>3. Belehrt,

>4. Erregt,

>5. Erbaut.

 

 

Einverstanden - und genau welchen dieser fünf Werte liefert Highender mit seinen Beiträgen ?

 

>Dann zieht die Plattform als Kanal Interessenten an, der

>Sponsor dankt's.

 

Nicht um jeden Preis: die Selbstreinigungskräfte dieses Forums haben sich in der Vergangenheit immer als sehr effektiv bewiesen. Diesmal ist die Hartnäckigkeit aber exemplarisch und hier halte ich eine gewisse äußere Grenze durch die Nutzungsbedingungen für eine letzte Rettung. Ich verstehe auch nicht, warum mein Vorschlag als über-regelungswütig empfunden wird: 1. ist Trollverhalten (aus dem Usenet kommend) ein gängiger Regelungspunkt für die Netiquette nud keine besonders exotische Idee, 2. halte ich es nicht für bierernst, sich angesichts der momentanen Situation hier Sorgen um das Klima und das Niveau zu machen - hauptsache traffic, egal welchen Inhalts ist ja wohl keine Lösung.

 

>Dabei gilt für TN die banale Regel: "Nobody is perfect!

 

Und wieder einmal daneben, darum geht es nicht, so richtig das ist. Es geht nicht um den perfekten User, sondern um MINDESTstandards eines produktiven Verhaltens in einem Diskussionsforum.

 

> Das

>ist (geistes- wie natur-)wissenschaftlich bewiesen." Man

>wähle sein Rollenfach in Freiheit.

 

Ich bin auch ein Anhänger des Liberalismus. Der besagt aber, daß jeder eine maximale persönliche Freiheit besitzt bis zu der Grenze, an der er die der anderen beschränkt. Und genau das tut Trollverhalten in einem solchen Übermaß, denn es ist destruktiv und gefährdet das Forum.

 

>Die Luft ist raus.

 

Tja, so lapidar ist es eben nicht, wenn man kein Trash-, sondern ein Forum mit einer gewissen Bedeutung sein will und diesem Anspruch ist audiomap bislang (auch und gerade wegen der sorgfältigen Überwachung und einigen harten Durchgriffen Webbis) gerecht geworden. Das sollten nicht einige wenige kaputtmachen dürfen.

 

Share this post


Link to post

>Oooooch, Michael...;)

 

 

Hi Wombat,

>

>Was sollen denn "erzieherische Effekte" bewirken ?

 

Ich habe diesen Punkt nur von Albus aufgegriffen und einen deutschen Begriff dafür gewählt. Was sie bewirken sollen ? Ist doch ganz einfach: daß sich ein Teilnehmer an dem Sinn eines Diskussionsforums orientiert und - *tataa* - diskutiert, wie es hier angedacht ist.

>

>Simma den wirklich und nur noch im Kindergarten ?

 

Das frage ich mich aufgrund der immer sinnfreien und destruktiven Beiträge von Highender auch. Eine Zeit lang kann man das ja noch als albern abtun, was aber, wenn es derart Überhand nimmt ?

 

 

>Dein Posting klingt für mich ein wenig nach

>"Regelungswut"...;)

 

Sehe ich nicht so. Trolle sind ja nun kein neues Phänomen und sind in keiner Netiquette erwünscht. Außerdem macht es das leichter, den Betreffenden sein Fehlverhalten aufzuzeigen.

>

>Im Moment hängt sich alles und jeder am Highender auf...so

>auf die Art: laßt uns mal ein Exempel statuieren, vielleicht

>wirkt es ja "abschreckend".

 

Nun, nach einigen Trollen, die wir in letzter Zeit hier ja auch verkraftet haben, ist er aber auch ein besonders deutliches, abschreckendes Beispiel.

>

>Wie willst Du denn "Trollverhalten" definieren...und wie

>"regeln" ?..oder etwa "maßregeln" ? ;)

 

Das ist kein problem, da kann man sich die treffendste Passage aus einem der unzähligen Internetlexika heraussuchen.

 

>Ich drücke es jetzt mal bewußt etwas übertrieben aus:

>

>Willst Du eine Kommision zur Erstellung einer

>"Verwaltungsvorschrift zur Verhütung und Verhinderung von

>Trollen im Hinblick auf die Nutzungsbedingungen des

>audiomap-Forums" ? :D:D:D

 

Nicht schlecht :-) Aber nein, das ist nicht nötig IMHO.

>

>Das kann doch nicht dein "Ernst" sein...oder etwa doch ?? ;)

 

Nein, mein Ernst ist nur ein Vorschlag einer zusätzlichen Regelung in den Nutzungsbedingungen an Webbi, damit man sich nicht destruktives Trollverhalten so (endlos) lange gefallen lassen muß, bis sich der Betreffende mal zu einer wirklichen Beleidigung oder Drohung hinreißen läßt. Bis dahin kann nämlich das Kind bzw. das Klima schon in den Brunnen gefallen sein.

 

Share this post


Link to post

... das Revier. Für das Weitere bin ich zu unbedarft, bloß Gast, in der Rolle des Gastes. Laufkundschaft.

 

Mfg

Albus

 

Share this post


Link to post

Hallo Michael,

 

vielen Dank für Deine Meinungen und Beiträge in diesem Thread.

 

Gerne würde ich unsere Nutzungsbedingungen verfeinern.

Ich glaube sogar, daß wir an einem Punkt angelangt sind, wo ich diese Nutzungsbedingungen gerne von einem Fachmann aufstellen lassen würde, um das ganze auch juristisch hieb- u. stichfest zu machen.

 

Ciao

Webbi

 

 

Share this post


Link to post

Will ich doch sehr hoffen, daß dein 1. Satz nur ein Spässle war...:D

 

Ich bin mit Leutz (schon wieder dieses "Wort"..sorry, Trance ;) ) in Foren zu Gange, wo wir uns schon mal das eine oder andere "#####" oder "Sackgesicht" an den Kopf schmeissen....;)

 

Scheiiiiiisse, das ##### bedeutet: A R S C H L O C H ..*gg*...verfrickelte Zensur das hier...

 

Aber nieeeeeeemals als "echte" Beleidigung...:D

 

http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/happy/coffee.gif

 

 

 

Share this post


Link to post

LETZTE BEARBEITUNG am: 06-Mar-03 UM 13:41 Uhr (GMT) [p]Michael...Du bist mir eigentlich sehr sympathisch....wenn Du mir einen klitzekleinen Gefallen tun möchtest...??

 

Laß bitte (büddebüdde ;) ) dieses unsägliche IMHO aus deinen Beiträgen....:D

 

Dafür verspreche ich Trance auch, nieeeeeee mehr "Leutz" zu sagen..;):D

 

 

 

 

http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/happy/coffee.gif

 

 

 

Share this post


Link to post

Hi Michael,

 

>Das frage ich mich aufgrund der immer sinnfreien und

>destruktiven Beiträge von Highender auch. Eine Zeit lang

>kann man das ja noch als albern abtun, was aber, wenn es

>derart Überhand nimmt ?

Ich muss zugeben, dass ich seine Beiträge zumeist ignoriere, weil sie IMHO weit übers Ziel hinausschiessen und für mich schnell der Eindruck entstand, dass Thomas' Herangehensweise an das Thema nicht der meinen entspricht (um nicht zu sagen: sie hat was pathologisches) - das gilt für andere aber genauso.

 

Nach wie vor kapier ich die ganze Aufregung nicht und ich möchte daran erinnern, dass bestimmte Themen hier (wie in allen HiFi-Foren) eigentlich immer in Streit ausarten. Ich sehe da nur einen "allenfalls losen Zusammenhang" mit Highender-Thomas' Aktivitäten, da gehören mit Sicherheit mehr Leute dazu ! Wenn die blosse Erwähnung mancher Schlagworte einen Streit ("flammenden Thread") garantiert, dann liegt das an allen Beiträgen, oder nicht ?!

 

Dennoch (an)erkenne ich, dass das "herumreiten" auf genau diesen Dingen niemandem was nützt: Es gibt Leute, die schauen nur Autorennen, um Unfälle zu sehen - haben wir hier Teilnehmer die sich an flammenden Threads und Streitereien ergötzen ? Kann das der Sinn der Sache sein ?

 

Grüsse

Bruno

 

Share this post


Link to post

Ich versteh dich schon. Unter echten Freunden kann man auch schon mal "Alter Wixer" oder "Dumme Drecksau" sagen, aber eben nur unter Freunden.;) Das fiel mir vor kurzem auf einer Fete auf, da haben wir solche unanständigen Ausdrücke völlig entspannt gebraucht, obwohl das sonst nicht unser Jargon ist.

 

Oliver

 

Carpe Diem!

 

Leute, die mit ihrer Anlage länger Testsignale hören, als Musik zu genießen, sollten den Krempel verkaufen und ihrem Hobby in HiFi-Läden frönen.

 

Share this post


Link to post

"Echte" Freunde sind das eigentlich nicht.....die allermeisten Members in besagten Foren kenne ich noch nicht mal persönlich...;)

 

Ich wollte damit nur verdeutlichen, daß auch langmonatige oder - jährige "Forenbekanntschaften" ein durchaus entspanntes und unkompliziertes "Miteinander" pflegen können...:D

 

In diesem Forum hier ist manches verfrickelt steif und verkrampft und....was weiß ich noch alles...;)

 

Etliche Members bräuchten noch ein Paar Quanten....sonst reichen die Zehen nicht aus, auf die sie sich getreten fühlen...:+

 

Egal, Du weißt, was ich meine.

 

 

http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/happy/coffee.gif

 

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...