Jump to content
HiFi Heimkino Forum

vinylfan

Mitglieder
  • Content Count

    258
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by vinylfan

  1. Hallo ! Das ist schön zu hören, das die Box endlich fertig ist. Wir waren vor geraumer Weile mal da und haben uns den fast fertigen Prototyp anhören können. Spielte schon im Vergleich mit dem Original sehr gut. Hier und da mußte aber noch etwas am Chassis gearbeitet werden. Jetzt hoffen wir mal das eine Einladung kommt und auch ein klein wenig spanischer Wein zu geniesen ist .
  2. Hallo ! Ich hatte schon mehrfach die Gelegenheit zum direkten Vergleich. Die Vorteile der Phonosophie-Geräte SIND mit Einschränkungen *tempo, drive, sauberen und tiefen bass* Halt nur alles ein wenig zu viel davon...längere Zeit könnte ich mich nicht davorsetzten. Naim geht da wesentlich feinfühliger vor. Linn ist sicherlich noch deutlich weiter von Phonosophie weg. Meridian hab ich noch nicht gehört. >das fraim will ich mir nicht leisten< Das kann ich verstehen, bei den Preisen !!!! >wie gut ist das phonosophie< Harmoniert auch mit Naim und Linn hervorragend.
  3. Hallo Roland ! Habe ich vor kurzem entdeckt http://www.hit1.de/ Viel Spaß Barbara
  4. Hallo MLS ! Ohje, jetzt muß ich erst die Beschreibung rausholen und nachsehen. Kann mir die Bezeichnung einfach nicht merken. NAC102 Vorverstärkter und NAD180 Endverstärker. Was die Kabel angeht, haben wir außer DNM auch nur noch Kabel von Ascendo ausprobiert, aber immer mit dem gleichen Ergebnis, die Naim-Kabel klangen an der Anlage immer wieder am Besten. Mein Mann und ich sind nicht so für dieses ständige ausprobieren ob dieses oder jenes Kabel nicht besser ist. Gruß Barbara
  5. Hallo MLS ! Laut Auskunft des Händlers, hätten mehrere Naim-Ketten-Besitzer sich diese Kabel zugelegt. Naja eben alles Geschmackssache. Eigentlich haben wir das Kabel hauptsächlich mitgenommen, weil es uns in der Kette DNM Vor/Endstufe mit dem kleinen Plattenspieler und der kleineren Box von Rehdeko so gut gefallen hat. Ich bin immer wieder von den Boxen begeistert, schade das sie nicht mehr hergestellt werden. So jetzt aber wieder in den Garten und Sonne tanken Gruß Barbara
  6. Hallo Vincent ! Tolle Kabel Mußt du aber unbedingt an deiner Anlage hören. Wir haben Naim-Kabel und haben uns vor einiger Zeit mal DNM-Kabel ausgeliehen und diese wieder zurückgebracht, da uns der Klang der Anlage nicht mehr zusagte. Solltest auch ruhig, wenn du die Zeit hast, noch 2-3 andere Kabel anhören. Die DNM-Kabel sind sehr schnell, spielen extrem detailreich, vernachlässigen aber leider den Bassbereich. Dadurch entsteht kein ausgewogenes Klangbild. Dies war jedenfalls unser Eindruck. Gruß Barbara
  7. Hallo Bluesfreunde ! Möchte meine neueste Mucke mal vorstellen. Einige werden sie mit Sicherheit schon kennen, die anderen möchte ich sie mal darauf aufmerksam machen. Da wäre zunächst: John Lee Hooker "That`s my Story". Klasse Gitarrenarbeit und was für eine Stimme dieser Mann hat, ganz zu schweigen von den Texten. Schöner, ruhiger Blues. Das mit der Stimme trifft auf alle anderen auch zu. "Soul Blues" von Lightnin`Hopkins. Wunderbar, alleine dieses Gitarrenspiel. Klasse. "Sho``Nuff" von Wild Child Butler. Mit Jimmie Lee Robinson. Ob es diese Scheibe als CD gibt, weiß ich nicht. Recht rockig bespielter Blues, flotte Musik. "All my Life" von Jimmie Lee Robinson. Tja, einfach gut. Ähnlich der von Wild Child Butler. CD ??? Mein Favorit z.Z. Lightnin`Hopkins "Goin Away". Sowas von druckvoll und klasse gespielt. Wahnsinn !!!!! Das war es erst einmal wieder. Vielleicht ist ja für den ein oder anderen was dabei Gruß Barbara
  8. Hallo ! Melde mich hiermit zu Wort "Zeitverschwendung". Und nuuuu ???? ;-) Gruß Barbara
  9. Hallo prinzra ! >Wollte eigentlich nicht so recht hingehen weil nach solchen Events ist man immer ein bischen unzufrieden mit seiner Hifi-Anlage.> Bei mir ist es eher umgekehrt . Gruß Barbara
  10. Hallo ! Also das steht schon mal fest, sollte unser 3.5 mal einen Deffekt haben und die Reparatur lohnt sich nicht mehr, kommt der Neue von Naim. Nicht der ganz große sondern der Kleine für ca. 1600 Euro. Der Cambridge ist zwar wirklich gut, kommt aber an den Naim nicht ran. Creek oder Meridian habe ich bis jetzt leider noch nicht gehört. Gruß Barbara
  11. Hallo ! Stimmt, Earth and Fire von der LP "Reality Fills Fantasy" von 1979. Wenn es das gecoverte Lied ist müßte in Klammer (G.Koerts) stehen. Gruß Barbara
  12. Hallo DC ! Bei uns hat das jedenfalls nicht geklappt. Trotz mehrfacher Reinigung mit der damals noch benutzten Knosti war ein ständiges Knistern und ein sehr starker Schlier auf den Platten. Auch wenn ich sie wieder aus der neuen Innenhülle geholt habe, klebte die Platte daran leicht. Eine nass abgespiele Platte bekommst du nur mit einer richtigen Plattenwaschmaschine sauber. Bei der Reinigungsflüssigkeit kann ich dir nicht weiterhelfen. Wir benutzten seit einiger Zeit die Flüssigkeit von Clearaudio und sind damit sehr zufrieden. Ist aber nicht billig. Unser Händler bot uns seine Flüssigkeit an, da diese jedoch unwesentlich billiger war sind wir bei der Originalflüssigkeit geblieben. Ich hoffe das dir die Antwort weiterhilft. Gruß Barbara
  13. Hallo ! Danke !!! Wenn ich doch nur nicht so viel von ihm schon hätte Gruß Barbara
  14. Hallo ! Welches ich dir noch empfehlen könnte, ist das Musical von Jeff Wayne`s "The War of the Worlds". Ist zwar von 1978 find ich aber genial gemacht. Mit Richard Burton als Sprecher. Ansonsten ab ich es mit Musicals nicht so Gruß Barbara
  15. Hallo Wolfgang ! Wer ist "Daniel", muß ich den kennen ??? Nu laß mich doch auch mal einen kleinen Spaß machen :D Oh ich bin ein überaus optimistischer Mensch. Ich glaube immer an das Gute im Menschen (behauptet jedenfalls mein Mann). Auf jedenfall wird die Zeit es ja zeigen wer am Ende recht behält. Auf jedenfall wünsche ich dir bei deiner weiteren Arbeit viel Erfolg und das alles so klappt wie du es dir denkst. Gruß Barbara
  16. Hallo ! Welche auch hervorragend ist, "Hans Theessink & Blue Groove". Hierbei handelt es sich um ein Live-Album und ist von 1993. Schon allein die Stimme von Dorretta Carter ist fantastisch und natürlich auch die Tube von Jon Sass, kommt hier super rüber. "I schall not be Moved", Rock The Boat, Will the Circle be unbroken oder Shake your moneymaker sind tolle Live-Aufnahmen. Klasse Teil. Auch Johnny & The Devil von 1989 ist ein klasse Album mit Mississippi. Oder "Call Me" mit Colin Linden, Terry Evans und Songs wie Call me, Rock the Boat, The Planet. Auch "Lifeline" mit Charles Brown, Linda Tillery & The Cultural Heritage Choir ( die auch ein klasse Gospelalbum herausgebracht hat)und anderen ist ebenfalls sehr gut. Soul on fire, Missing you, Lifeline, Mandolin Man. Seine Gitarrenarbeit wie auch die Tube von Jon Sass werden bei den von mir vorgestellten Alben schön gespielt und man hat wirklich das Gefühl, das die Musik mit voller Begeisterung gespielt wird´. Dies hört man besonders schön bei dem Live-Album. Gruß Barbara
  17. Hallo Michael ! OK, so gesehen ist das ein Standpunkt mit dem kann ich gut umgehen und von dieser Warte aus gesehen stimme ich dir da auch 100% zu. Aber muß es denn immer gleich so extrem sein. Warum seine Beiträge nicht einfach ignorieren wie hier schon des öfteren angesprochen, wenn man seine Probleme mit ihm hat. Warum ihn immer wieder zu Postings provozieren ? Das macht auch keinen rechten Sinn. Manchmal poltert man hier auch etwas rein, du weißt was ich meine. Ich habe hier ja auch so meine Probleme mit bestimmten Postings, nur reagiere ich eben einfach nicht darauf und denke "Ach sollen sie doch schreiben". Aber mal ehrlich, mittlerweile ist es ja so, das er machen kann was er will, seine Postings werden kritisiert. Und schon ist er wieder in der Defensive und reagiert dann falsch (aus eurer Sicht), denn er findet sein Verhalten ja OK. Denn von etwas bin ich überzeugt, auch wenn einige das Anzweifeln, das er sich nur über HIFI und Musik austauschen möchte. Gruß Barbara
  18. Hallo Wolfgang ! Da haben wir den "Salat" . Ich weiß schon warum ich es vermeide auf das ein oder andere Posting zu reagieren. Aber statt es wie immer zu machen, konnte ich diesmal meine Finger nicht ruhig halten. Ein objektives Bild ?? Meinst du das jetzt ernst ?? Ich denke dazu müßte man Thomas schon persönlich kennen lernen. Jedenfalls habe ich mir abgewöhnt über einen Menschen zu schnell zu urteilen. Unerwünscht ?? Da hier anscheinend ausschließlich Männer posten, käme es drauf an, wer vor der Tür steht und ob dieser dann unerwünscht wäre... :D . Aber ich bin ja eine treue Ehefrau. Nein Spaß beiseite: Natürlich fände ich das nicht gut. Aber etwas hat mich dieser Thread auf jedenfall schon mal gelehrt, das es anscheinend schwierig ist an die Adressen zu kommen, da hatte ich nämlich manchmal schon so meine bedenken. Nein, ich meine das es von Webbies Seite aus die richtige Entscheidung war, keine Namen zu nennen. Wenn Forumsmitglieder offen darüber posten, ist das was anderes. Ach ich glaube, da machst du aus einer Mücke einen Elephanten und ich glaube nicht, das er dies wirklich machen würde. Aber da wir ihn alle nicht persönlich kennen, denke ich mal könnte man bis zum jüngsten Tag darüber diskutieren, ob oder ob nicht, ist er so wie er sich gibt oder nicht. Schöne Grüsse Barbara PS.: Wie entwickelt sich deine Idee eigentlich ???
  19. Hallo Wilm ! Nun gut, das ist deine Meinung. Ich denke darüber nun mal anders. Aber wir wollen es dabei einfach mal belassen, denke ich. OK ??? Gruß Barbara
  20. Hallo Marko ! Hab gerade bei Amazon noch mal nachgesehen. Die CD die ich meine hat die ASIN-Nr. B00000B4E4. Ich meine sie standen gestern noch in einer anderen Reihenfolge, bin mir jetzt aber nicht mehr so sicher. Das Bild des Covers besteht aus mehreren Musikern die in recht eigenwilligen Kleidern stecken. In der Mitte ein roter Mantel und sie tragen alle recht merkwürdige Hüte. Hab mal nachgesehen, welche zwei Lieder nicht drauf sind auf der CD. Das eine ist von Werner Lämmerhirt und heiß "Regen" ist intrumental und das andere ist nur 1.23 lang. Also nicht so schlimm, finde ich zumindest. Wobei das von Lämmerhirt schön ist. Auf jedenfall freut es mich, das du dir die Musik bestellt hast. Ich hoffe sie gefällt dir genauso gut. Auf jedenfall viel Spaß Gruß Barbara
  21. Hallo Wilm ! Danke, Danke Es gibt meiner Meinung nach aber noch eine dritte ANDERE empfinden seinen Schreibstil als provokant. <2. Er ist wirklich derartig dämlich, wie er sich hier aufführt Da ist es wohl der Höflichkeit geboten, zunächst von Variante 1 auszugehen. Andernfalls wäre er ja womöglich auch wieder beleidigt.> Verständlich, wäre ich auch, wenn mich jemand als dämlich bezeichnen würde. DU etwa nicht ??? Und genau das MEINE ich, ich würde eine solche Äußerung erst gar nicht schreiben. Gruß Barbara
  22. Hallo Wolfgang ! Bist aber schon früh am Computer Dann gehört er hier nicht hin, oder ?? Weil diese Mails die Allgemeinheit nicht kennt und es dadurch dann zu falschen Interpretationen kommen kann. Das stimmt, aber ich denke das Thomas sich da so sehr in die Enge gedrängt fühlte, das er eine etwas unüberlegte Äußerung von sich gab. Nein, find ich nicht so gut !! Also Wolfgang, nun willst`e aber absichtlich etwas falsch verstehen. Natürlich finde ich es nicht richtig, wenn hier jemand beleidigt wird. Aber die Grenze wann ist es eine Beleidigung, wird doch recht unterschiedlich aufgefaßt. Der eine hat ein recht dickes Fell und der nächste eben nicht (und jetzt komm mir nicht, wer hier eben schreibt muß halt ein dickes Fell haben ). Darum sollte man Äußerungen wie z.B. Troll oder ähnliche doch einfach lassen und wie schreibt ihr immer so schon, sachlich diskutieren . Gruß Barbara
  23. Hallo Wolfgang ! Nein, ich glaube da hast du etwas falsch in Erinnerung, Highender drohte über einen Hacker eventuell die Adresse eines anderen Forumsmitglieds herausfinden zu lassen, wenn dieser ihn nicht endlich in Ruhe lassen würde. Außerdem glaube ich nicht, das Highender provozieren möchte. >Wieso hat Dich die damalige "persönliche Bedrohung" von Highender gegen einen Forumsteilnehmer eigentlich nicht zum Handeln gezwungen?> Weil beide Parteien sich in nichts nachstanden. Außerdem hat Webbi Highender eine kräftige Rüge erteilt, aber nur mit Konsequenzen gedroht, wenn er so etwas noch mal lesen sollte. Soll er denn jetzt einzelne beim Namen nennen ??? Da finde ich es schon besser wenn er in der Allgemeinheit spricht. Außerdem "Wer sich den Schuh anzieht...". Nein ich finde es nicht schlimm, das er mal aus seiner Defensive heraus gekommen ist. Es gab vorab ja schon genug Reibereien unter vereinzelten Forumsteilnehmern und auch für meine Begriffe schon recht heftige Beleidigungen. Aber man sollte alles nicht zu eng sehen. Es ist doch "nur" ein Forum. Nichts wirklich wichtiges. Nu sei mal nicht gleich eingeschnappt wie ne Mausefalle Nichts für ungut Gruß Barbara
  24. Hallo Marko ! Mußt unter "Folk friends" suchen. Die zweite von oben ist es. Gruß Barbara
  25. Hallo ! Ein wenig Offtopic, aber viel Text: http://www.jwdt.com/~paysan/bush.html Gruß Barbara
×
×
  • Create New...