Jump to content
HiFi Heimkino Forum
Sign in to follow this  
Trancemeister

Neues Forum für Film und Bildmedien

Recommended Posts

Hi Webbi :)

 

Habe schonmal etwas befruchtet und hoffe anderer schliessen sich an!

@ Kobe: Viel Erfolg und einen freudvollen Dienst :)

 

Musikalischer Gruss

Michael

Share this post


Link to post

Hi Webbi,

 

prima, ich habe mich schon immer gefragt warum es das hier nicht gibt.

 

Bin ja gespannt welcher Input so gegeben wird.

Da werde ich auch mal meinen Senf dazu geben.

 

Cya

Share this post


Link to post

Hallo,

 

wünsche dann an dieser Stelle Kobe einen tollen Start und Viel Spass als Mod ;)

 

Markus

Share this post


Link to post

Gude!

 

Endlich!!!

 

Mein nächster Vorschlag wäre ein AC/DC-Vergötterunsstrang.

 

Mal im Ernst: Ich werde ein wenig versuchen, die Lücken in der VHS/DVD-R Sammlung zu füllen, und deswegen die Programmzeitschriften durchwühlen, und die Filme finden, die sich hinter den doppelseitigen Anzeigen verstecken... Kein unmögliches unterfangen. Aber Vorsicht: Ich mag Film Noir (und natürlich auch Neo Noir) und Woody Allen.

Leider endet die Robert-Altman-Reihe im Ersten am So mit seinem Erstling 'Auch Vögel können töten', so dass sich ein Tipp für diese Reihe nicht mehr lohnt. Vorher gab's aber 'Cookie's Fortune' und 'Thieves Like Us' (das Orchinol von 'O Brother, Where Art Thou?'), es lohnt sich doch manchmal, die Öffentlich-Rechtlichen zu schauen (nein, ich arbeite nicht bei der GEZ).

Und die nächste Romanverfilmung von Raymond Chandler ist auch demnächst wieder dran.

 

Gruß Kobe

 

Share this post


Link to post

Hallo Kobe :)

 

"es lohnt sich doch manchmal, die Öffentlich-Rechtlichen zu schauen"

Bei mir lohnt sich fast nichts anderes mehr, seit dem ich DVB-T habe.

Bei den Privaten ist die Qualität meist nicht zu ertragen, derweil die

Öffentlich-Rechtlichen teilweise sogar anamorph in guter Qualität senden.

Allerdings kann ich das nicht aufnehmen, denn ich habe gar keine Videorekorder :)

 

Musikalischer Gruss

Michael

Share this post


Link to post

Gude!

 

 

> teilweise sogar anamorph in guter Qualität senden.

Das Problem ist nur, dass man nicht ankündigt, dass ein Film in Pal-Plus gesendet wird.

Aber die GEZ-Empfänger halten es nicht mal für nötig, ihr Programm vernünftig vorzustellen. Leider sind die Bayern da vorbildlich, auf der Website fand man z.Bsp. kurz vor dem letzten Weihnachtsfest jede Menge zu ihrer Film-Noir-Reihe, dass die ARD zum 80. von Robert Altman eine Reihe für ihn macht, bekommt man erst mit, wenn der 3. Film von ihm läuft... Aber Hauptsache wegen dem verbesserten Internet-Angebot GEZ auf jeden PC haben wollen.

 

>Allerdings kann ich das nicht aufnehmen, denn ich habe gar

>keine Videorekorder :)

DVB-T-Karte, DVD-Brenner u. U. noch 'ne HD, und du brauchst auch gar keinen mehr.

 

Gruß Kobe

Share this post


Link to post

Hi Kobe :)

 

Am besten gefallen mir Sendungen, die mit Eierköpfen ausgestrahlt werden!

Wenn man dann nicht das Glück hat seinen Fernseher von Hand auf 16zu9 umzuschalten,

kann man getrost auschalten - kommt bei den 3. gar nicht so selten vor.

 

"DVB-T-Karte, DVD-Brenner u. U. noch 'ne HD, und du brauchst auch gar keinen mehr."

Naja - ist kein versehen, dass ich keinen habe ;)

Meinen HTPC in dieser Richtung "aufzurüsten" kommt mir nicht in den Sinn.

Vielleicht kaufe ich mir mal einen DVB-T HD-Rekorder, wenn das mal richtig billig wird.

Ist dann doch etwas flexibler als über den Rechner und sicher Frauenkompatibler :)

 

Musikalischer Gruss

Michael

Share this post


Link to post

Gude!

 

>Klar wäre Nachbearbeitung am PC wohl lustiger, aber ich kann mir nicht

vorstellen mir für irgendeinen Fernsehfilm diese Mühe zu machen!<

Mir ist das Schneiden (das selten länger als ein, zwei Minuten dauert, da die Filme i.d.R. ohne Werbung sind), demuxen, in DVD-Form bringen und brennen lieber als das gefrekel mit VHS... Zudem die Blockbuster i.d.R. für maximal 10 Eumel oder als Zeitschriftenbeilage weggehen, und es die interessanten Filme vielleicht in UK als VHS gibt...

 

>Dort guckt meine Süsse eh am meisten und stört mich nicht so mit ihrem bügeln<

Schatz, ich kann dich nicht arbeiten sehen - mach doch bitte die Tür zu.

 

Gruß Kobe

 

 

Share this post


Link to post

Gude!

 

>Ist dann doch etwas flexibler als über den Rechner und sicher Frauenkompatibler<

 

Ich denke, mit einem PC ist man doch flexibler - gerade was Schnitt, Brennen usw. angeht. Und bei diverser Software bin ich mir nicht sicher, ob die überhaupt 'gemacht' wurde, um sie zu bedienen - oder ob nicht der Teufel persönlich dahintersteckt. Oder ist die Software nur deshalb so Frauenunkompatibel, damit die Informatiker überhaupt Möglichkeiten für einen Kontakt mit dem anderen Geschlecht haben? Du, mein PC läuft nicht richtig, kannste mal vorbeischauen... Ist doch DIE Möglichkeit... Manchmal glaube ich, die Welt zu verstehen...

 

Gruß Kobe

Share this post


Link to post

Hey Kobe

 

Na, Du kennst meinen HTPC nicht ;)

Meine Kleine würde nicht im Traum erwägen daran was zu tun.

Eine kräftige Timeraufnahme mit dem Rechner wäre sicher nicht das richtige für sie!

 

Klar wäre Nachbearbeitung am PC wohl lustiger, aber ich kann mir nicht

vorstellen mir für irgendeinen Fernsehfilm diese Mühe zu machen!

Wird dann doch eher ein billiger Standalone-Rekorder für´s Schlafzimmer.

Dort guckt meine Süsse eh am meisten und stört mich nicht so mit ihrem bügeln :D

 

Musikalischer Gruss

Michael

Share this post


Link to post

Hi Holger!

 

Klasse! Gute Idee und viel Erfolg (da bin ich sicher)!

 

 

dabei fällt mir übrigens ein Film(Noir?) ein von Carlos Saura: "Züchte Raaben und sie kratzen Dir die Augen aus". Klasse mit Geraldine Chaplin!

Vielleicht eher surrealistisch denn noir - wie auch immer.

 

 

kleiner Tip: es gibt einen wunderschönen Bildband über "Chandler´s LosAngeles".

Da hat einer die Stimmung, die Orte und Typen, wie sie in Chandlers Romanen vorkommen:

 

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sa...internet/65177/

Share this post


Link to post

Gude!

 

Hast du 'Männer im Trenchcoat, Frauen im Pelz' (http://www.br-online.de/kultur-szene/film/tv/0411/03953/) gesehen? Da wurden auch ein paar schöne Bilder von LA gezeigt und viel erzählt... Wusstest du, dass es in den 1930er und 1940er Jahren in LA tatsächlich überdurchschnittlich viel geregnet hat?

Den Bildband setz' ich mal auf meine 'Musts'-Liste.

 

Gruß Kobe

Share this post


Link to post

>Wird dann doch eher ein billiger Standalone-Rekorder für´s

>Schlafzimmer.

>Dort guckt meine Süsse eh am meisten und stört mich nicht so

>mit ihrem bügeln :D

>

>Musikalischer Gruss

>Michael

 

Ihr "bügelt" im Schlafzimmer?

Kenn' ich nicht - erklär mal!

 

Erwartungsvoll

Horst

Share this post


Link to post

Hallo Webbi,

 

kannst Du die neue Forenstruktur dann auch in das Popup oben auf der Seite übernehmen ?

 

Gruß

Speedy

Share this post


Link to post

Hi Speedy,

 

oh, sorry!

Ich laufe leider auf aus gesundheitlichen Gründen auf "Sparflamme", daher hatte ich das tatsächlich auch noch vergessen.

 

Aber jetzt ist es erledigt.

 

Danke für die Erinnerung.

 

Ciao

Webbi

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

 

aufgrund diverser Anregungen haben wir nun einen neuen Bereich für eingerichtet.

 

Darunter nun endlich auch ein Forum für [link:www.audiomap.de/forum/index.php/az/show_topics/forum/136/]Film und Bildmedien][/b.

 

Als Moderator konnten wir unseren Kobe gewinnen.

Wir heißen Holger herzlich willkommen und wünschen einen hervorragenden Start.

 

Also, wer Kaufempfehlungen geben will oder welche sucht...

 

Jetzt schon haben wir dort ein paar Knaller-Tipps!

 

Ciao

Webbi

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...