Jump to content
HiFi Heimkino Forum
Sign in to follow this  
Trancemeister

"Das 1 mal 1 des Lebens"

Recommended Posts

Hallo Günther,

 

Regelverstoß hin oder her, ein Moderator sollte unter seinem eigenen Namen posten und mit Profil. Christian-Webbi ist da immer korrekt.

 

Gruß

 

Micha L

 

 

 

 

Share this post


Link to post

N´Abend!

 

Bin mir nicht sicher, aber ich denke, das war die hier übliche Praxis bei Herausnahme eines Beitrages, daß dann anstelle des eigentlichen Textes ein solcher Hinweis des Moderators erscheint. Bei Webbi hatte ich das so auch schon mal gesehen, glaube ich, nur kommt es ja Gott-sei-Dank auch nicht so häufig vor, daß man sich gezwungen sieht einen Beitrag komplett zu löschen und nicht nur zu kommentieren. Naja, und Marco ist ja auch kein Unbekannter und der Moderationsvermerk war ja schon klar... Das Verfahren scheint mir auch nicht hundertprozentig glücklich, wobei ich aber bei aller Neutralität die Beitragslöschung in diesem Falle gutheiße...

 

Schöne Grüße, Günther

 

Share this post


Link to post

Hallo Micha,

 

Ein Moderator soll moderieren und gegebenenfalls einschreiten, wenn die Nettiquette nicht eingehalten wird. Das hat Marco auch korrekt getan. Außerdem hat er sich eindeutig zu erkennen gegeben, wo liegt also das Problem?

Der Name Marco steht übrigens schon lange Zeit als Moderator für dieses Forum und wieso soll sein Profil gepflegt sein? Ist seine Entscheidung nur korrekt, wenn er sein Profil eingestellt hat?

 

 

Viele Grüße

 

Wolfgang

 

Share this post


Link to post

LETZTE BEARBEITUNG am: 05-Jun-03 UM 22:08 Uhr (GMT) [p]Hallo Wolfgang,

 

natürlich sollte ein Moderator einschreiten, wenn es erforderlich ist. Ich finde es aber unpassend, wenn er quasi als Phantom daherkommt. Wer ihn nicht kennt, sucht vergebens nach einer Angabe und wundert sich.

Ein klarer Auftritt dürfte auch wirksamer sein.

Breite Auslassungen im Profil, über Musikanlage, Hobbies u.s.w. sind dabei gar nicht erforderlich.

 

Gruß

 

Micha L

 

Share this post


Link to post

Guten Morgen Axel!

 

 

. . . nee, nee! kann man gar nicht ;-) .

Ich wollte HE den Anstoß geben, alles mal von der anderen Seite her zu sehen und zu versuchen, die Komik darin zu entdecken und vielleicht über sich selbst zu schmunzeln.

Ob das dam Forum dienlich wäre, weiß ich nicht - ich habe bloß leichte Schwierigkeiten, jemanden im Regen stehen zu lassen - desorientiert, wie er mir schien. Auch wenn er sich selbst dahinstellt, so reiche ich doch gern mal ein Fingerchen wenn ich das Gefühl habe, es täte Not: ich glaube, es war wichtig für ihn, überhaupt zu Wort zu kommen und sich mitzuteilen. Egal wie . .

Ist, glaube ich, nicht ´rübergekommen - was mir leid tut.

(aber ich will keine laienhaften psychologischen Charakteranalysen ablassen ;-) )

 

liebe Grüße vom Rhein, Klaus

 

 

 

Share this post


Link to post

Vielleicht ist der Forums-Moderator ja auch einfach nur Forums-Moderator und Hifi interessiert ihn nicht die Bohne?

 

Wer keine Stellung bezieht, ist immerhin neutral. Für einen Moderator/Admin eine tolle Eigenschaft, oder nicht?

 

Share this post


Link to post

>lieber highender,

 

 

Falsche Ansprache Herr Vor und Zu ??

 

>ich habe deinen beitrag moderativ bearbeitet.

 

Das glaube ich weniger.

 

 

 

>die gewünschte klärung hast du in besagtem beitrag 38

>bereits bekommen.

 

Erstens war es aus meiner Sicht keine Drohung.

Eher eine Feststellung von Tatsachen.

Zweitens dürfen hier Mitglieder andere beleidigen OHNE das ihr etwas unternimmt. Findest Du das so richtig als Forumsbetreiber, ja ??

 

>weitere erklärungen findest du in den nutzungsbedingungen

>des audiomap.

 

Ich wiederhole mich ungern, aber die kenne ich besser als jeder der mich ständig in diesem Forum beleidigt.

Kannste glauben oder nicht mein Sohn.

>

PS: Wenn ich dieses Wochenende die Zeit finden sollte, gibts mal einen offenen Brief an alle Audiomapper.

Owehe jemand löscht diesen OHNE das sich ALLE Mitglieder dieses durchgelesen haben.

 

Das darfst Du Marco dann als Schlusswort von mir für alle Mapper und Mitleser auffasssen.

 

Schönen Tag noch.

 

 

Share this post


Link to post

PS: Wenn ich dieses Wochenende die Zeit finden sollte, gibts mal einen offenen Brief an alle Audiomapper.

Owehe jemand löscht diesen OHNE das sich ALLE Mitglieder dieses durchgelesen haben.

 

Und WEHE WEHE Euch Ihr ~4500 Mitglieder solltet Ihr es wagen diesen Brief NICHT zu lesen...

 

Der Meister höchstpersönlich kommt bei jedem vorbei und kontrolliert das!!

 

 

 

P.S. Die Gewitter der letzten Tage? Waren die wirklich irdischen Ursprungs?? Ich sag nur: O WEHE

 

Share this post


Link to post

Guten Tag Highender Thomas,

 

ja, Thomas. - Erkläre die Situation. Verliere aber nicht die Fassung. Nicht in der Öffentlichkeit des Forums. Nicht in der Öffentlichkeit.

 

Freundliche Grüße und ein frohes Pfingstfest!

 

Albus

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post

LETZTE BEARBEITUNG am: 06-Jun-03 UM 13:29 Uhr (GMT) [p]Hallo Thomas!

Wir wissen alle, daß hier die Dinge manchmal ziemlich emotional ablaufen. Ich find´s ok, andere nicht - deren Sache.

Ich find´s auch richtig, sich zu wehren, wenn man anegriffen wird.

Das kann durchaus Spass machen und gehört zur Streitkultur - ich bin auch durchaus nicht dafür, eigenen Ärger ´runterzuschlucken, wenn man sich mißverstanden fühlt und das Mäntelchen der Freundlichkeit drüberzuhängen. Das bringt nämlich nicht weiter.

Die Frage ist vielleicht, ob man sich verständlich machen kann - so verständlich, daß andere in der Lage sind zu erkennen, was Sache ist.

Ich habe Deine Postings nochmal durchgelesen und glaube zu verstehen, was Du eigentlich sagen willst - ich glaube das, sicher bin ich mir nicht.

Lass mich eine Interpretation versuchen: Du liebst Musik. Fein.

Das tun wir alle, sonst würden wir dieses Forum nicht besuchen und uns gegenseitig aufregen ;-). Du liest gerne Bücher, die sich mit dem Leben beschäftigen und suchst Harmonie. Nicht verkehrt.

Wenn Das, was Du postest in Frage gestellt wird - und das muß ja möglich sein - stellst Du allerdings, im vollautomatischen "Spießumdrehen", gleich mal den Infragesteller in Frage, bzw. dessen Berechtigung oder gar Befähigung, Dich in Frage zu stellen. Das macht jeden - mich eingeschlossen - ärgerlich. Und ich finde: zurecht.

So lässt sich weder eine Diskussion führen noch lässt es sich so einigermassen intelligent streiten.

Ich fände es gut, wenn Du Dir die Mühe machen würdest, ruhig, konzentriert und sachlich zu erklären - und vielleicht ohne 300 Zitate ;-) - was Deine ureigene und mit eigenen Worten geäußerte Sicht des Ganzen ist.

Ich muß jetzt leider abbrechen - später mehr.

 

konstruktiven Gruß, Klaus

 

Share this post


Link to post

Hi,

 

Marco ist ein Helfer an Webbi's Seite.

Wenn ich mal nicht so viel Zeit habe und es notwendig ist, dann ist Marco zur Stelle.

 

Marco gehört zum audiomap-Team

 

Ciao

Webbi

 

 

Share this post


Link to post

Hallo Highender,

 

jetzt will ich Dir nach einigen Monaten mal wieder einen direkten Beitrag gönnen.

Ich denke schon, dass eine persönliche Bedrohung ein anderes Kaliber ist als Beleidigungen, die absolut subjektiv sind!

Da keiner weiß wer Du eigentlich bist, weiß natürlich auch niemand, was hinter Deinen mehrfachen Drohungen steckt. Anhand Deines sozialen Verhaltens kann man sich allerdings persönliche Gedanken machen...

Ich denke, dass sich in diesem Forum niemand Bedrohungen aussetzen lassen muss. Wir sind hier nicht im Kindergarten und gehen nicht mehr mit Keulen auf die Jagd. Die Grundregeln des sozialen Zusammenlebens sind recht einfach und leicht zu durchschauen, ich fordere Dich also dazu auf, Dich ( wie alle anderen auch ) daran zu halten.

 

Ein Beispiel, damit Du verstehst, was ich damit meine:

 

""Owehe jemand löscht diesen OHNE das sich ALLE Mitglieder dieses durchgelesen haben.""

 

Naa, was passiert dann??? Wirst Du demjenigen, der den Beitrag löscht die Nase abbeißen, oder gar schlimmere Dinge tun???

Übrigens, es wird in keinem Fall darauf hinauslaufen, dass ALLE Mitglieder Deine Beiträge lesen. Ich persönlich vermute, dass ganz, ganz wenige Deine Beiträge überhaupt nur öffnen ( geschweige denn lesen ). Ich kam dieses Mal eigentlich nur wegen Marco in Deinen Beitrag.

 

 

 

viele Grüße

 

Wolfgang

 

Share this post


Link to post

ups, da wird die Heimsuchung des Highenders ja so geschätzt 16 Jahre dauern.....

 

Pro Tag ein Mitglied volltexten, naja wenigstens eine Aufgabe im Leben ;-)

 

 

Werd schon mal den kleinen Fido wieder schön hungern lassen, das macht ihn besonders liebenswert.

 

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...