Jump to content
HiFi Heimkino Forum
Sign in to follow this  
mm2

CD-Player von Hifiakademie

Recommended Posts

Hallo Hubert,

 

Dein nächstes Sahneteil ;-) scheint ja schon in arbeit zu sein.

 

Auf der DIY-Messe hattest Du schon einen Prototypen von Deinen

CD-Player dabei.

 

Viele ( auch ich ) konnten leider nicht auf der Messe sein um Infos zu bekommen,

ich weis aber dass hier einige spitz wie Lumpi auf das Teil sind ;-)

 

Kannst Du bitte schon mal ein paar Eckpunkte beschreiben:

Laufwerk ? Wandler ? ...

Bausatz oder Fertiggerät oder beides ?

Preisregion ?

 

Viele Grüße

mm²

Share this post


Link to post

wow, das sind ja sensationelle news.

hubert lass hören, was du vor hast. das wäre ja ein traum, eine ganze anlage aus dem hause hifiakademie......super

 

 

Share this post


Link to post

Hallo.

 

Noch interessanter ist meiner Meinung nach der DA Wandler ohne Laufwerk. ;-)

Ich war auf der Messe und konnte mir das Teil angucken und auch hören.

Hier mal die ersten Infos: CD Pro Laufwerk (auch glaube so heißt das); weitere Digitaleingänge für den Wandler, also für externe Digitalquellen; das DSP Modul konnte wohl auch integriert werden ( oder ein spezielles für den CD Player ).

 

@Hubert: Hoffentlich stimmen die Infos.

Ich bin auch mal auf weitere Infos gespannt.

 

 

Gruß

Daniel

 

Share this post


Link to post

Laufwerk ? Wandler ? ...

Bausatz oder Fertiggerät oder beides ?

Preisregion ?

 

Laufwerk => cdPro, der teure Toplader

Wandler => ja, mit upsampler, dsp ...

Bausatz => ja, aber nicht zum selbst löten, wegen den SMD-Bauteilen

Preis => zu viel :( es läpert sich leider alles zusammen

 

Neben dem Laufwerksanschluss gibts auch 4 digitale Eingänge. Man kann das Modul auch ohne das Laufwerk als reinen Wandler benutzen. Steuerung natürlich über TouchPanel und Fernbedienung.

 

Entsprechend kann (wer denn unbedingt will) das Laufwerk auch ohne den Wandler betrieben.

 

Die Software zur Laufwerkssteuerung ist schon relativ weit, der Rest kommt noch.

 

Ich möchte aber erst gackern, wenn das Ei auch gelegt ist.

 

http://hifiakademie.de/pics/lp/pict0091b.jpg

Share this post


Link to post

"Laufwerk => cdPro, der teure Toplader" fein !

 

"Wandler => ja, mit upsampler, dsp ..." und wie heißt der gute ?

 

"Neben dem Laufwerksanschluss gibts auch 4 digitale Eingänge..." lecker

 

"Ich möchte aber erst gackern, wenn das Ei auch gelegt ist."

 

in der wievielten Schwangerschaftwoche bist Du ? ;-)

Share this post


Link to post

Beim dspModul habe ich geglaubt, ich wärte fertig. Doch dann war ich nicht zufrieden und habe ich das Ding nochmal neu mit einem neuen Kern von fast 0 an entwickelt. Das war zwar konsequent, hat aber den Zeitplan gesprengt.

Soweit ich das beim Player beurteilen kann, ist das da nicht notwendig.

Dennoch will ich ihn erst zuende austragen und das dauert bei unterschiedlichen Dingen unterschiedlich lang . Ein Hase benötigt wohl 4 Wochen, ein Pferd 11 Monate und ein Player ...... sehen wir mal.

 

ps. ginge bestimmt schneller, wenn ich mehr Zeit für die Entwicklung hätte - aber wovon soll ich dann leben?

Share this post


Link to post

Hallo Hubert,

 

das sind ja super Neuigkeiten.

 

Ich gratuliere dann schon mal zur Schwangerschaft.

(oder zum erfolgreich gelegten Ei?)

 

Hübsch wird das Kerlchen ja schon mal (siehe Foto oben,

Toplader finde ich eh´ klasse; hat was von Plattenauflegen)

 

Wie es dann klingt werde ich dann nach der Geburt (..Brutzeit)

hören können?

 

>ps. ginge bestimmt schneller, wenn ich mehr Zeit für die Entwicklung hätte - aber wovon soll ich dann leben?

 

Die beiden anderen "Kinder" (AMP und Pre) sind ja schon groß,

die müssen halt dann mehr "mitarbeiten"!?

 

Ciao

Dietsch

Share this post


Link to post

Hi,

 

wie bereits erwähnt konnte man einen Prototypen ja bereits auf der Messe bewundern, ich somit auch (-;

"Visuell kritisch" betrachtet machte der Player dort auf mich schon mal einen richtig guten Eindruck:

umfangreiche Funktionalität da mehrere Digi Eingänge, DSP Option, robustes Laufwerk, sauberes Layout, nettes Design ..... steht halt Hifiakademie drauf ((-:

 

Klanglich kann ich leider nichts konkretes sagen, da der Raum natürlicherweise den Messebedingungen entsprach & meine Hörposition auch nicht optimal war.

Man hörte halt im wesentlichen Boxen & Raum", ein Vergleich zu anderen Playern war da nicht möglich, auf jeden Fall machte das ganze einen vielversprechenden Eindruck.

 

Die DSP Boards für die Endstufe konnte ich mittlerweile ausgiebig testen, ist ja quasi die Option des CD Players.

Ich poste mal den link über meine Erfahrungen damit, da ich zu faul bin mal wieder zig Screenshots einzustellen:

 

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=...04&thread=11845

 

Hoffe ich falle wegen crosspostens nicht in Ungnade.

 

 

Grüße

udo

Share this post


Link to post

Hi Udo,

 

interessanter Beitrag! Ja, die DSP´s machen mich auch neugierig. Allerdings habe ich für solche interessanten Spielereien im Moment nicht viel Zeit.

Das passt aber auch ganz gut, da die Module ja noch nicht über den USB Port angesprochen werden können und ich über keine echte parallele Schnittstelle verfüge.

 

Durch ein kurzes Reinhören auf der Messe kann wohl keiner eine gültige (Klang)Aussage fällen. Wohl auch nicht bei optimaler Hörposition etc. ;-)

Bei Lautsprechern kann man wohl eher zu einer Aussage kommen als bei einem CD Player (gerade wenn man die davor geschaltete Elektronik kennt).

 

Gruß

Daniel

 

 

 

Share this post


Link to post

> Das war zwar konsequent, hat aber den Zeitplan gesprengt.

 

das spricht für Deinen enorm hohen Qualitätsanspruch

 

> Ein Hase benötigt wohl 4 Wochen, ein Pferd 11 Monate und ein Player ...... sehen wir mal.

 

zum Glück war auf dem Bild kein Rüssel zu sehen, da dauert es glaube ich noch länger, so ca. 22 Monate ;-)

 

Fühl Dich nicht gedrängt, das ist reine Neugierde im ganz positiven Sinn.

 

Finde es Top dass auch Dein Player so modular werden soll

und hoffe dass Du demnächst noch ein paar Eckpunkte durchblicken läßt.

wie Wandlertyp, I-Ausgang/U-Ausgang etc. ...

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...