Jump to content
HiFi Heimkino Forum
don camillo

Workshop IX

Recommended Posts

E=mc2" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.----------------------------------------------------------------------hattet ihr denn im letzten WS eine Ur-9er zum Vergleich am Start? ...wusste ich gar nicht. mal etwas anderes zum Thema Beta: Die meisten da draußen sind ja nun auch nicht mehr die Jüngsten, besonders die Innereien, also die Weichenbauteile. Würde denn eine "Instandsetzung der Urform" mit neuen und hochwertigen Bauteilen wie wir es bei meiner 9er gemacht haben nicht auch ein sehr interessantes Ergebnis erzielen?----------------------------------------------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

"E=mc2" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.----------------------------------------------------------------------die Idee ist dabei die, dass man/ich/wir mal eine Beta in Auslieferungszustand von damals hören könnten. Ich habe damals keine Gelegenheit gehabt mir eine Beta (uns schon gar nicht an entsprechender Elektronik) anzuhören. Hardy, vielleicht sollten wir das "Projekt Frequenzweiche" mal näher besprechen :Whistle:----------------------------------------------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

"kuddel-musik" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.----------------------------------------------------------------------...meine vorherige Beta war in Originalzustand (bis auf die Polyswitches) und wir hatten nen Frequenzschrieb gmeacht, der einen einwandfreien Zustand bestätigte...es handelte sich um eine G-Version und ich kann immer nur wieder betonen, dass die Rev um ein deutliches Stück besser aufspielt. Die Stimmwiedergabe ist homogener, die Bass wiedergabe wesentlich schneller und konturierter und trockener und insgesamt deutlichst runder als Original...Sicherlich ist die Beta in Urversion schon ein toller Lautsprecher, aber als Revision ist sie halt deutlich besser...trotzalledem hast du natürlich Recht, Toralf, ein Vergleich ist sicherlich für einige interessant!

Share this post


Link to post
Share on other sites

"E=mc2" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.----------------------------------------------------------------------nun, zweifelsohne ist die Rev ein extrem homogen, gut klingender Lautsprecher - keine Frage. Ich sehe oder überlege es mit der Beta so wie mit meiner 9er; da hat man einen Klassiker und eine Legende daheim und muss sich entscheiden: Original mit Einbußen oder Rev. und klanglich somit in der ersten Reihe. Wenn man beides will braucht man mehrere Paar Lautsprecher (Beispiel Kappa 9, Kappa 9A oder Kappa 9Rev)- oder "steckbare, austauschbare Frequenzweichen". .............da wird der Trend hingehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"kuddel-musik" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.----------------------------------------------------------------------Toralf, da habe ich auch in keiner Weise etwas gegen gesagt, ich kann nur sagen, dass ich eine Ur-Beta (vom Hardy gecheckt und eingestellt und richtig aufgestellt) ganze drei Jahre gehabt habe...meines Wissens nach waren sämtliche Bauteile original, da Hardy auch dieses bestätigte...Des weiteren bin ich in der glücklichen Lage, auch eine revisionierte Beta so wie du sie Anfang letzter Woche erlebt hast hier zu stehen habe....im Bezug auf Kabel- und Verstärkerklang gebe ich dir Recht, aber insgesamt gesehen ist es allemal eine Andere Welt - ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass die Beta Rev mit billigsten Amps und Kabeln besser klingt, als die "aufgemotzeste" original Beta mit allem Klimbim drum und dran...justmy2cent...PS: Nix für ungut, Toralf....aber trotzalledem wäre ein direkter Vergleich schon toll!Außerdem finde ich deinen "back to the Roots"-Gedanken durchaus nachvollziehbar....es sind immerhin Klassiker, die schon lange nicht mehr gebaut werden und derzeit die Hifiwelt revolutionierten!....allerdings möchte ich meine Rev nicht mehr missenhttp://www.audiomap.de/forum/public/style_emoticons/default/Nail%20Biting.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

"kuddel-musik" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.----------------------------------------------------------------------Toralf, da habe ich auch in keiner Weise etwas gegen gesagt, ich kann nur sagen, dass ich eine Ur-Beta (vom Hardy gecheckt und eingestellt und richtig aufgestellt) ganze drei Jahre gehabt habe...meines Wissens nach waren sämtliche Bauteile original, da Hardy auch dieses bestätigte...Des weiteren bin ich in der glücklichen Lage, auch eine revisionierte Beta so wie du sie Anfang letzter Woche erlebt hast hier zu stehen habe....im Bezug auf Kabel- und Verstärkerklang gebe ich dir Recht, aber insgesamt gesehen ist es allemal eine Andere Welt - ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass die Beta Rev mit billigsten Amps und Kabeln besser klingt, als die "aufgemotzeste" original Beta mit allem Klimbim drum und dran...justmy2cent...PS: Nix für ungut, Toralf....aber trotzalledem wäre ein direkter Vergleich schon toll!Außerdem finde ich deinen "back to the Roots"-Gedanken durchaus nachvollziehbar....es sind immerhin Klassiker, die schon lange nicht mehr gebaut werden und derzeit die Hifiwelt revolutionierten!....allerdings möchte ich meine Rev nicht mehr missenhttp://www.audiomap.de/forum/public/style_emoticons/default/Nail%20Biting.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

"bayersoundworks" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ---------- zählt ist das "Gesamtpaket" und der gehörte Eindruck.-----------------------------Steckbaren Frequenzweichen sind Nonsens! Das geht ins Höschen. Da auch Treiber geändert werden, kann dann eine Frequenzweiche nicht mehr passen. Abgesehen davon sind Steckverbinder immer eine Fehlerquelle.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"bayersoundworks" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------hattet ihr denn im letzten WS eine Ur-9er zum Vergleich am Start? ...wusste ich gar nicht. mal etwas anderes zum Thema Beta: Die meisten da draußen sind ja nun auch nicht mehr die Jüngsten, besonders die Innereien, also die Weichenbauteile. Würde denn eine "Instandsetzung der Urform" mit neuen und hochwertigen Bauteilen wie wir es bei meiner 9er gemacht haben nicht auch ein sehr interessantes Ergebnis erzielen?-----------------------------Interessant heißt nicht unbedingt gut.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

"bayersoundworks" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------Muss ich auch mal ausprobieren. Meine Kappa 5 haben allerdings nur thermoschalter und dustcaps getauscht.Vielleicht können wir ja auf einem der nächsten ws die Kappa 5 vergleichen? Mich würde schon interessieren, wie groß die Unterschiede sind. :Shocked:-----------------------------Das ist eine gute Idee!

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Hannes-Bachmann" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------Etwas enttäuscht bin ich schon, aber um eine Erfahrung reicher dafür auch. Ähnlich verhielt es sich mit dem Vergleich PSAudio zum Billigplayer Zappiti, unglaublich was diese Plastikdose leistet.....wenn auch die Bedienbarkeit Raum für Verbesserungen liefert, sind diese erstmal vorhanden, besteht kaum noch ein Grund mehr Geld auszugeben als für diesen .....-----------------------------ihr habt den Zappiti gegen den PS Audio getestet?Also Zappiti mit eigenem dac gegen PS Audio mit eigenem dac?Kann man dann also festhalten, das der Zappiti ohne externem dac dem Dune Hd Max mit mf1 dac deutlich überlegen ist, was den Klang betrifft???Würde mich sehr interessieren!!! Danke für weitere Infos!Frank----------------------------------------------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

"taxidriver" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------ihr habt den Zappiti gegen den PS Audio getestet?Also Zappiti mit eigenem dac gegen PS Audio mit eigenem dac?Kann man dann also festhalten, das der Zappiti ohne externem dac dem Dune Hd Max mit mf1 dac deutlich überlegen ist, was den Klang betrifft???Würde mich sehr interessieren!!! Danke für weitere Infos!Frank-----------------------------Hallo Frank,Du hast mit Deiner Aussage den Nagel auf den Kopf getroffen. Der interne DAC im Zappiti Player ist so gut, dass Du einen externen DAC nicht mehr brauchst. Wie wir bereits geschrieben hatten, ist der DAC im Zappiti so gut, das ein Unterschied zwischen dem Arcam DAC und dem Zappiti DAC so gut wie nicht hörbar ist. Unglaublich aber war! Ich habe mittlerweile meinen Dune verkauft und bin auf den Zappiti Player gewechselt. Nicht nur weil Er besser klingt, sondern weil mit ihm mittlerweile die Bedienung über das IPad wunderbar und besser funktioniert.--------------------------------------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hannes-Bachmann" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------Hallo Frank,Du hast mit Deiner Aussage den Nagel auf den Kopf getroffen. Der interne DAC im Zappiti Player ist so gut, dass Du einen externen DAC nicht mehr brauchst. Wie wir bereits geschrieben hatten, ist der DAC im Zappiti so gut, das ein Unterschied zwischen dem Arcam DAC und dem Zappiti DAC so gut wie nicht hörbar ist. Unglaublich aber war! Ich habe mittlerweile meinen Dune verkauft und bin auf den Zappiti Player gewechselt. Nicht nur weil Er besser klingt, sondern weil mit ihm mittlerweile die Bedienung über das IPad wunderbar und besser funktioniert.-----------------------------Oha, dann könntest Du ja den Arcam auch verkaufen???Tja, dann weiß ich was ich machen werde! :prost2:----------------------------------------------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

"taxidriver" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------Oha, dann könntest Du ja den Arcam auch verkaufen???Tja, dann weiß ich was ich machen werde! :prost2:-----------------------------Auch das hast Du richtig erkannt. Ich werde Ihn trotzdem behalten, weil ich darüber auch noch den Fernseher laufen lasse. Aber grundsätzlich hast Du recht...über 2000€ umsonst ausgegeben....! Aber wer konnte auch ahnen das die von HDI spinnen...!----------------------------------------------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Hannes-Bachmann" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.----------------------------------------------------------------------Ähh, braucht nich zufällig jemand nen Dune HD max??? :Whistle:----------------------------------------------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

"bayersoundworks" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------ihr habt den Zappiti gegen den PS Audio getestet?Also Zappiti mit eigenem dac gegen PS Audio mit eigenem dac?Kann man dann also festhalten, das der Zappiti ohne externem dac dem Dune Hd Max mit mf1 dac deutlich überlegen ist, was den Klang betrifft???Würde mich sehr interessieren!!! Danke für weitere Infos!Frank-----------------------------Tja, in der Tat knabbern wir alle die dabei waren an dem Ding. However, was wahr ist, muss wahr bleiben.Der Dune HD MAX hat nicht den Hauch einer Chance.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"GUSMaster" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ---------- Nicht nur weil Er besser klingt, sondern weil mit ihm mittlerweile die Bedienung über das IPad wunderbar und besser funktioniert.-----------------------------Freut mich zu lesen.Ist schon ein Komfort wenn man nicht stundenlang scrollen muss :smiley1560::i5595_jubel2::smiley1560:----------------------------------------------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mike@Home" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------Tja, in der Tat knabbern wir alle die dabei waren an dem Ding. However, was wahr ist, muss wahr bleiben.-----------------------------Der Zappiti ist der absolute Preis / Leistungskönig. Klanglich sehr gut und universell einsetzbar. Nicht auszudenken was erst los wäre wenn man dem Zappiti ein anderes Netzteil verpassen würde. (Herr Dr. Bayer bitte ins Labor.......!?)Der Zappiti ist baugleich mit dem HDI Dune Base 3D hat aber einige Softwareänderungen entsprechend der Zappiti Benutzeroberfläche.Also beim bestellen nicht verwechseln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"bayersoundworks" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------Der Zappiti ist der absolute Preis / Leistungskönig. Klanglich sehr gut und universell einsetzbar. Nicht auszudenken was erst los wäre wenn man dem Zappiti ein anderes Netzteil verpassen würde. (Herr Dr. Bayer bitte ins Labor.......!?)----------------------------- :Whistle::alter_mann:

Share this post


Link to post
Share on other sites

"taxidriver" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------Freut mich zu lesen.Ist schon ein Komfort wenn man nicht stundenlang scrollen muss :smiley1560::i5595_jubel2::smiley1560:-----------------------------Man muss zwar schon scrollen. Aber es funktioniert über die Cover. Und man hat die Möglichkeit über Album oder Künstler zu suchen. Eine Funktion über Buchstaben zu suchen funktioniert NOCH nicht. Aber die Herren von HDI arbeiten daran.----------------------------------------------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

"taxidriver" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------Nicht auszudenken was erst los wäre wenn man dem Zappiti ein anderes Netzteil verpassen würde. (Herr Dr. Bayer bitte ins Labor.......!?)-----------------------------Jetzt hast Du Ihn auf ne Idee gebracht...Gunter,beim nächsten WS solltest Du den Ayon mitbringen! :Big Grin:

Share this post


Link to post
Share on other sites

"GUSMaster" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.----------------------------------------------------------------------Ja gerneFür mich war auch der RöhrenVV wichtigDen Vergleich jedoch scheue ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Mike@Home" hat eine Antwort auf Dein abonniertes Thema "Infinity Workshop IV am Sa 05.10. & So 06.10. bzw. vom Do 03.10.- So 06.10.2013" geschrieben.---------------------------------------------------------------------------------- QUOTE ----------Jetzt hast Du Ihn auf ne Idee gebracht...-----------------------------Also das wollte ich ja wirklich nicht :Big Grin:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...