Jump to content
HiFi Heimkino Forum
Sign in to follow this  
Loufi

IQ-Amp von Thel und Alternativen

Recommended Posts

Hallo, ich plane den Bau einer Vor-Endstufenkombi. Ich möchte bei der Elektronik fertig aufgebaute Baugruppen einsetzen, da ich weder Lötkolben noch Messgeräte besitze.

Die Elektronik für den Vorvertärker habe ich mir bereits ausgesucht.

Jetzt fehlen noch die Endstufen. In der Zeitschrift Hobby Hifi habe ich mal was über den IQ-Amp von Thel gelesen.

Deshalb möchte ich hier im Forum mal anfragen, ob schon jemand Erfahrungen mit dem IQ-Amp von Thel gemacht hat.

 

Gibt es Alternativen zum IQ-Amp?

 

Mfg

Loufi

 

Share this post


Link to post

Hallo Loufi,

 

hab einen IQ-Amp gebaut (für jeden Kanal eigenes Netzteil mit 36V Trafospannung mit 250VA). Ich bin sehr zufrieden damit. Läuft zuverlässig (DC-Schutzmodul ist zu empfehlen, sonst ploppts beim Ein- und Ausschalten).

Spielt wirklich auf hohem Niveau. Meine Klangeindrücke decken sich mit der Beschreibung in HH. Habe IQ mit Marantz PM14 und Accuphase E305 verglichen. Fazit: IQ-Amp ist eine ganze Klasse besser.

 

MfG

FaSi

 

 

 

 

Share this post


Link to post

LETZTE BEARBEITUNG am: 21-Mar-03 UM 13:56 Uhr (GMT) [p]Hallo Loufi,

 

ich selbst habe die Accusound von Thel in Doppelmono-Aufbau. Ich bin sehr zufrieden und sehe keinen Grund mehr, mir über das Thema "Verstärker" weitere Gedanken zu machen.

 

Der IQ-Amp ist zwar grundsätzlich anders aufgebaut (diskreter Op-Amp statt Class-A Treiberstufe); ich glaube aber, dass der IQ-Amp ebenso sorgfältig konstruiert ist, nur in einer anderen Leistungsklasse.

Thel ist nicht billig (besonders bei den einzelnen Bauteilen - eine Apotheke!) aber qualitativ sehr gut.

 

Gruß,

Mark

 

Share this post


Link to post

Hi Loufi,

 

viele schwören auch auf die ZAP Solute. Ich kenne sogar Menschen, die behaupten, sie klänge besser als die Thel-Elektronik, speziell musikalischer. Kann ich nicht beurteilen, habe nur Thel gehört bisher.

 

Gruß

 

Klaus

 

Share this post


Link to post

Und ich höre und schwöre nur auf meine eigenen Produkte;...

 

alles klar?

 

Tschüß

helge

 

Share this post


Link to post

Hi Marc

 

Das darf man nicht SO ENG sehen!

 

Tschüß

Helge

 

Share this post


Link to post

Hi Helge,

 

Loufi fragte ja nach Frtigplatinen - daher scheidet DAS ANDERE aus...

 

Naim78 = Martin hat den Solute und jetzt die Aleph2 monos. Beide "fully tweaked". Er hört Aleph. Andere Bastler sagten mir, sie hätten sich zwischen Thel und Solute eher für Solute entschieden. Hängt aber sicher stark vom LS ab.

 

Gruß

 

Klaus

 

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

Thel und ZapSolute sind ja auch komplett verschieden konstruiert.

Vergleichbar zu Thel wuerde ich eher den Millenium Amp einschaetzen da beide Class A/B.

Schade nur das man die verschieden Amps nicht Zuhause in ruhe vergleichen kann. Ich habe die neuen Digital Amps von LC, Klang ist gut. Einschaetzen ohne direkten Vergleich kann ich die Dinger aber leider nicht. Sagen kann ich nur das die fast unbegrenzt Leistung bereitstellen.

 

Gruss Marc

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...