Jump to content
HiFi Heimkino Forum
Sign in to follow this  
-redaktion-

Musik-Charts manipuliert?

Recommended Posts

Musik-Charts manipuliert?

 

Phonoverbände nehmen sechs Produkte aus den Charts

 

 

 

Der Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft hat sechs Produkte aus den Musikcharts genommen, nachdem sich ein Verdacht auf Charts-Manipulationen gegen den Musikproduzenten David Brandes erhärtet habe. Bereits im März 2005 war ein entsprechender Verdacht aufgekommen.

 

Den gesamten Artikel lesen][/b

 

--------------------------------

Schreibt uns eure Meinung dazu:

 

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ist schon ein starkes Stück. Aber man merkt, das die OECD recht mit der Einschätzung zu Deutschland hat.

 

Markus

Share this post


Link to post

Hi Webbi,

 

ich finde das Verhalten von Hr. Brandes eigentlich sehr fair: Anstatt uns zum CD-Kauf durch Klingeltonfolter und das Kaufen sog. "Musikjournalisten" zu erpressen, und uns durch den Kauf von Sendezeit auf MTV/VIVA den letzten Spass beim TV-Zappen zu verderben, kauft er den Schrott gerade selbst - wo ist jetzt das Problem? Man sollte höchstens den Nachweis einfordern, dass er die CDs umgehend vernichtet hat - dann allerdings verdiente er gerade noch den Samariter-Orden ;-)!

Hier wird wieder einmal die "Chance" genutzt, einem rundum frei von moralischen Masstäben agierendem System das Deckmäntelchen guter Sitten umzuhängen, indem ab und zu eine kleine Figur abgewatscht wird - eben die typisch amerikanische Heuchelei um "political correctness", die leider auch das alte Europa zunehmend verpestet, und das Infragestellen des Systemes als solchem zu einer obskuren Liebhaberei geisteswissenschaftlich beleckter Altlinker macht.

Vielleicht hätte Hr. Brandes einiges der in die CD-Aufkäufe investierten Kohle lieber beim Bundesverband der pornographischen pardon phonographischen Wirtschaft abliefern sollen; dann wäre wohl kein grosses Aufheben gemacht worden...

Beste Grüsse,

Rob

 

Share this post


Link to post

Hallo Robeuten,

 

wo das Problem liegt? Bessere Chartplatzierung = mehr Airtime im Radio = höhere Verkäufe bei Cds.....

Also hilft diese Vorgehensweise nicht wirklich.

 

Und siehe Konzertveranstalter, die jetzt die beauftragte Agentur von Brandes für diese verklagen wollen, weil anstelle der gehofften 2000 Zuschauer "nur" 500 kamen.

 

Markus

Share this post


Link to post

Also,

 

ich gebe seit eh und je derart wenig auf die Charts, dass es mir völlig wurscht ist, was da passiert.

 

Allenfalls erfüllt mich die Aufdeckung einer Manipulation mit Genugtuung und lässt mich kurz schmunzeln, weil ich denke, dass der Rest von dem Chart-Business auch nicht viel ehrlicher ist.

 

Die konkrete Einzelperson ist wohl eher ne Art "Bauern-Opfer".

 

Grüsse

Bruno

Share this post


Link to post

Hallo,

 

nicht wirklich ein Bauernopfer. Man musste bei Media Control einfach handeln.

 

Markus

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...