Jump to content
HiFi Heimkino Forum
Sign in to follow this  
Heinachi

Ein und Ausgangsimpedanzen Vorverstärker und Endverstärker.

Recommended Posts

Ich hab mal ne grundsätzliche Frage zu den Impedanzen/Ein/Ausgabe Empfindlichkeit von Verstärker und Vorverstärker:

 

Ich Hab einen Onkyo AVR mit einer Harman Kardon Citation 22 im Hochton verschaltet.

 

Der AVR:

Ausgangspegel und Impedanz 200 mV/470 kΩ (Rec out) ich denke das ist der Pre Out.

Die Citation 22:

Input Sensivity 1 Volt/22 KOhm

 

Ich hab davon keine Ahnung und hab viele Jahre einfach vorausgesetzt das es genormt ist.

Passt das so, muss man das eventuell anpassen ?

 

Im Tieftonbereich habe ich den Preout des AVR mit einem Y-Kabel (ein für Hochton und Citation 1)

und mit dem anderen gehe ich auf ein Omnes Audio DBC 12 und von da auf meine Citation 2:

 

Preout AVR wie oben "200 mV/470 kΩ"-->Eingang des DBC12 20Kohm/4 Volt-->Ausgang DBC 12 100Ohm/1.5Volt-->Eingang Citation 22Kohm/1 Volt

 

Das klingt alles nach Käse wenn ich das jetzt so lese.

 

Vielleicht kann mir jemand auf die sprünge helfen.

 

:prost2:

Share this post


Link to post

Der AVR:

Ausgangspegel und Impedanz 200 mV/470 kΩ (Rec out) ich denke das ist der Pre Out.

Ein Rec-out hat keine Lautstärkeregelung, ein Pre-out schon. Also wenns lauter und leiser wird, ist es der Pre-out.

Und die 470kOhm Ausgangsimpedanz sind wohl eher 470 Ohm. Wären es soviele Kilo-Ohm, wäre es extrem leise an einem 20kOhm Eingang.

 

Der Rest ist eigentlich vollkommen ok in dieser Kombination.

 

PS: genormt ist bei Cinch garnix. Bei XLR-Symmetrisch hat man eher eine Chance, daß sich Hersteller an Konventionen halten.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...