Jump to content
HiFi Heimkino Forum

hitachi/marantz

Aufsteiger
  • Content Count

    24
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About hitachi/marantz

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 03/01/1966

Profile Information

  • Art
    privat
  • Geschlecht
    Männlein
  • Interessen
    Sex, musik, Beschleunigung.
    Besitze: Marantz, Hitachi, Technics Sammlung und Infinity Rs 2000/5001, Genesis Genere 3, klipsch Subwoofer + RB-25/SB-2, Lsp.
    suche eine Rs 5001 auch mit def. Sicken
  1. Nochmal hallo, den Gehäusedeckel habe ich erst glatt geschliffen und dann mit etwas besserer schwarzer Kunstoffolie beklebt. Sieht gut aus, zwar etwas Dunkler wie die Seitenwände, aber gut. :im Not Worthy: Wenn es mich irgendwann doch nervt, beklebe ich die Seitenwände halt auch noch...... gruß
  2. Danke, werde mal spiks probieren zum entkoppeln.
  3. Bild : kratzer auf dem Deckel hoffentlich jetzt : sorry Bild geht nicht zu laden ???? Ach ja, die Weiche ist auch recht ordentlich 2 Kondensatoren, davon 1 x MKP, 3 Spulen, 2 Wiederstände, davon ein Hochlast Was haltet IHR allgemein von DEM LSP, bzw der Serie?
  4. Hallo, nach längerer Abstinenz, :Rolling Eyes: seit vorgestern habe ich 2 Reverence 31 i. Bj irgendwo zw. 95-98. UVP 1500 DM (95) Vom Klang bin ich sehr Positiv überrascht, nachdem ich die BR Rohre etwas gedämmt habe ist auch der zuvor etwas vordergründige und brummelige Bass, höhrbar vorallem bei HOHEN Lautstärker (bei 80-85 db A), dedutlich besser. Der HT ist zumindest für meinen Geschmack Spitze !!! Auch der MT Bereich ist voll OK! Das beste : Diese LSP habe ich umsonst bekommen Nachteil: Das Gehäuse ist Mittelstark verkratzt und hat auch auf dem Deckel ein paar Macken in der Folie. Wie bekommmt man die möglichst einfach wieder weg? Füllern/Grundieren - schleifen - Lackieren,- ODER? Bessere Idee´en?
  5. zumindest die kondensatoren wollte ich tauschen, da öfters berichtet wird, das die Werte sich ändern mit den jahren! Sie soll ja klingen wie NEU ,- oder besser :im Not Worthy: gruß
  6. Hallo, ich möchte für meine neu eingesickte RS 2001 auch eine NEUE Weiche realisieren. Allerdings möglichst ohne den Klangkarakter im wesentlichen zu verändern! Zur Zeit sind original verbaut: C1= 3,5mF PP solen R1= 5,5 Ohm 5 Watt L1= 0,4 mH L2= 0,5 mH C2= 15mF NPE Welche Neuen Bauteile mit vernünftigen Preis/Leistungverhältnis sollte ich nutzen? Gibts den genau die Werte noch? Wenn nein wo darf ich wie weit abweichen? Klar will ich mich in der Bauteile qualität verbessern! :im Not Worthy: Bei Strassacker gibt es nur: 0,39 mH und 0,47 mH Das wären ca 45 Euro für beide Weichen, VERNÜNFTG ??? DANKE für eure Mühe!
  7. Sorry, das sind jetzt Bömische Dörfer für mich! Was ist ein polyswitch, oder was schaltet der denn? Was muß man ersetzen? Womit? Wie verschaltet man die 2 dioden, welcher Wert usw........ gruß
  8. Aus dem Westerwald unterhalb Bonn an der A 3
  9. Hallo, bei beiden EMIT K meiner 5001 ist optisch eine Veränderung zu sehen, es scheint nicht der Magnetfraß zu sein, wie hier mit einigen Bildern dargestellt ist. Es scheint die Membranfolie zu betreffen. Die 2x 5 Stk sichtbaren "silbernen Streifen" sind etwa in der Mitte leicht braun-schwarz verfärbt und etwas verjüngt. Sieht optisch so auß, als wollten die "Streifen" durchschmoren? Kennt ihr das, wie gefährlich ist das ? -In bezug auf komplett Ausfall der EMIT,s ? Sorry, das Bild löst nicht gut genug auf.....
  10. Das sind die Neuen ! siehe Bild unten Sickenfraß bei beiden TT, aber das kenn ich ja schon Ham mich ca 32 € gekostet, mehr in anderen Thread titel : EMIT Kappa Treiber. (Kommt gleich noch )
  11. Danke Klausi ! Nun, man hört viel von den Großen alten Infinitys in bez. zur Verstärkerleistung. Wußte nicht, wie es bei den "kleinen" nicht ganz so alten infinitys aussieht. Eventuell verschenkt man dann den dynamischen Klang, wenn der AMP zu schwach ist. # Allerdings sind wohl die 2000/2001 wohl noch schlechter im Wirkungsgrad ? sach ich mal so!? :Talking Ear Off: Gruß dieter
  12. Hallo an alle infizierten, An meinem Marantz SR 3001 hängen z.Z. 2 Stk RS 2001 für die Front Kanäle, zwei RS 2000 an den Rear und der Center ist ein RS 5001. Jetzt bekomme ich demnächst 2 x RS 5001 dazu, reicht die von Marantz Angegebene Leistung (2x 70 Watt RMS) zum Betrieb der 5001 als Front LSP ? Kann man so das Potential der Boxen nutzen? Daten des marantz AMP, laut Hersteller : 4 Ohm 7x 80 Watt ,6 Ohm 7x 75 Watt ,8 Ohm 7 x60 Watt Danke und Gruß
  13. ...so, update: der 2001 ist auch repariert ! im direkten hör vergleich fällt auf, das der 2001 in der Lage ist etwas mehr Bass-fülle wiederzugeben (im Vergleich zum 2000), hier ist also ein Fortschritt in der Entwicklung! Bei dem Modell 2001 hatte ich zwei kleinere Probleme: 1. der Kunstoffring um die TMT Membran war sehr fest verklebt und ein Ring ist auch bei der Demontage gebrochen. 2. Die neue Sicke leis sich nur dann korrekt Innen auf die Membran aufkleben, wenn man die Membran leicht nach vorne herausdrückt, was ich mit den Fingern für ca 5 min machte, bis kleber angezogen hatte. Nachteil: der hervorqellende kleber konnte nicht frühzeitig abgewicht werden, sodaß ich jetzt einen klebefilm um den inneren Memranrand habe. Fürs nächste mal muß ich mir einen Drahtbügel biegen, der die Membran leicht nach außen Drückt! weiterhin viel Freude mit euren Infinitys wünscht Dieter
  14. Hallo, nachdem ich richtig Freude an der Restaurierung der RS 2000 hatte , habe ich mir für :Money Eyes: 40,50 Euro zwei RS 2001 besorgt, ebenfalls mit Sickenfraß. vom Internet holländer God-hifi wurden wieder zwei sicken für 16 Euro bestellt. Das Modell 2001 `89 ist ja der Nachfolger zum 2000 `88. Sie unterscheiden sich: 1. durch eine 12 db Weiche im Bass bereich des 2001 zur 6 db Variante im 2000 er. (Ht beide 12 db) zusätzlich MKT HT - Kondensator im 2001 2. Terminal mit Banana beim 2001, klemm beim 2000 3. Polysherite im 2001 größerer durchm. TMT im 2000 = durchsichtiges Polypro., im 2001 schwarz gefärbt. Insgesamt sieht der 2001 etwas hochwertiger aus als der 2000. Beim 2000 gefällt MIR aber die durchsichtige Membran besser, aber Geschmackssache !
×
×
  • Create New...