Jump to content
HiFi Heimkino Forum
joyo

Laie sucht Heimkinosystem

Recommended Posts

Hallo liebes Forum,

 

ich spiele seit geraumer Zeit mit dem Gedanken mir ein Heimkinosystem zuzulegen. Ich bin eigentlich nicht ganz blöd wenn es um Audiotechnik geht, denn ich spiele seit vielen Jahren in einer Band, aber in der Heimkinowelt steige ich manchmal nicht durch. Jedenfalls habe ich schon seit ein paar Jahren zuhause zwei Teufel Ultima 40 stehen und bin nach wie vor sehr zufrieden mit denen. Nur in unserem Fernsehzimmer muss Soundtechnisch noch nachgelegt werden. Wir haben jetzt tatsächlich ein riesen TV mit allen möglichen Schnickschnack dort stehen, aber wir gucken unsere DVDs und Blu-rays immer noch über die TV-Lautsprecher. Eigentlich hatte ich schon länger vor etwas daran zu ändern, aber jedes Mal wenn ich darüber nachgedacht habe, dachte ich mir wenn dann richtig. Also ich glaube jetzt ist es soweit, ich bin bereit etwas zu investieren. Also habe ich mich hier wieder bei Teufel umgesehen und bin aber die meiste Zeit überfragt. Einfach weil das nicht mein Fachgebiet ist. Ich kenne doch nur Stereo und Mono. Was wäre denn so eine empfehlenswerte Anlage mit Raumklang? Budget liegt bei ungefähr 1000 Euro.

 

Und was mich noch sehr interessiert ist, wie man die Boxen eigentlich richtig aufstellt? Ich habe hier im Forum schon ein bisschen was darüber gelesen, aber das klingt ja hochkompliziert. Kann man das auch machen lassen? Also ausmessen lassen und die Lautsprecher dann vom Profi aufstellen lassen? Wenn ich so viel investiere, würde ich schon gerne alles perfekt haben.

 

Freue mich sehr über Ratschläge!

 

Grüße,

Björn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Björn,

 

man kann natürlich ein kleines Vermögen in eine Mehrkanalanlage investieren, aber gemessen an Deiner Preisvorstellung von 1000 Euro würde ich doch noch ein paar Groschen drauflegen. Die Ultima 40 sagen mir jetzt zwar nichts, aber 5.1 mit einer Teufelkombi hab ich schon gehört und fand es gar nicht mal so schlecht.

Dann noch einen Receiver ala Denon, Onkyo dazu und dann sollte es eigentlich passen. Die höherpreisigen Geräte haben ein Einmesssystem integriert, dass die Lautstärke zu den Lautsprecher an den Hörplatz (da sollte auch das Mikrofon bei den Messungen stehen) anpasst. Ich denke das man für 1500 schon was vernünftiges bekommt prost2.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.1.2014 um 15:36 schrieb joyo:

 Also habe ich mich hier wieder bei Teufel umgesehen und bin aber die meiste Zeit überfragt. Einfach weil das nicht mein Fachgebiet ist. Ich kenne doch nur Stereo und Mono. Was wäre denn so eine empfehlenswerte Anlage mit Raumklang? Budget liegt bei ungefähr 1000 Euro.

Hey joyo,

denke wie meine vorredner auch dass man mit dem budget mit teufel nichts falsch machen kann. Kannst also ohne große bedenken zugreifen. Hatte früher auch mal ne teufel bin mittlerweile aber schon wieder umgestiegen. War im großen und ganzen echt zufrieden damit.

mfg

bearbeitet von xCooNxHD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×