Jump to content
HiFi Heimkino Forum

silence

Aufsteiger
  • Content Count

    25
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About silence

  • Rank
    Newbie
  1. Ähh...woher weiss ich die abstände??? Siehe bild : http://www.silence-corp.de/img/Compound.jpg
  2. Super...danke!!! Letzte Frage : Kannst du mir ein paar bücher Empfehlen??? Würde die mir bei einer Hochschulbibliothek ausleihen... Suche auch konkrete Bücher zu Audioverstärkern und Akkustik sowie Lautsprechern. Über Lautsprecher habe ich bis jetzt nur ein gutes Buch gekauft : Lautsprecher Handbuch, von Bernd Stark...das einzige, für welches man anscheinend nicht Physik sutdiert haben muss :-)
  3. Hallo??? UB??? noch aktiv... ich hoffe ich nerve nicht, aber irgendwie kann mir niemand helfen, den ich kenne
  4. hmm...interesant...das mit den Angaben von Dynaudio... Hersteller-werbetexte sind so wie die schön geglätteten Frequenzgänge in Lautsprecher Prospekten oder die Watt leistungsangaben von Fertigboxen oder Autoendstufen (13cm, 1000W...leider nur peak), ok etwas übertrieben... :-) Aber das mit den zei hochtönern ist echt etwas absurd... Mich würde mal der Schaltplan der Frequenzweiche interessieren... Naja fürs design könnte man ja en dummy einsetzten
  5. LETZTE BEARBEITUNG am: 04-Mar-03 UM 17:46 Uhr (GMT) [p]Hi. Fände ich auch toll!!! Komme aus nähe Darmstadt...bin aber voll und ganz selbstbauer... :-) Währe auch toll zu organisieren...würde da gerne mitmachen kannst mich ja mal kontakten klaus... PS : Könnte auch einen Raum, privat oder einen mieten für schlappe 20€, allerdings beides in Habitzheim (->Darmstadt, richtung Erbach, [Groß-Umstadt oder Reinheim] von beidem etwa 8 KM entfernt)
  6. > Den OP wählst Du nach persönlichem Geschmack aus, rein technisch > gesehen arbeiten alle bekannten Audiotypen in dieser Schaltung > sauber, die für eine Mindestverstärkung von 1 spezifiziert sind. Hmm...dumme Frage...was bedeutet "Mindestverstärkung von 1"??? Werde bei Conrad kaufen, währe das Teil OK? Artikelbezeichnung CA 3240 E Anzahl OPV 2 BWtyp (MHz) 4,5 SRtyp (V/µs) 9 VCC (V) 4/#177;18 ICC max (mA) 12 TOP (°C) *5 Gehäuse PDIP 8 Hersteller HAR Oder was brauch ich da??? Ich hab keine Ahnung von OPs... - Gehe ich mit der Plus oder der Minus Leitung in die Schlaltung??? - Kommt die Schaltung vor oder nach der endstufe und/oder Frequenzweiche?? - Muss ich die Frequenzweiche anderes berechnen, wenn ich sie an den -- Input hänge und dann erst die Endstufe schalte??? - Und warum ist der +Pol am OP nicht angeschlossen??? -------------------------- Du scheint dich ja mit elektronik auszukennen, hab mal noch ne frage, wenn net stört : Kann ich an den 10 WATT-IC-NF-VERSTÄRKER - BAUSATZ von Conrad direkt die Lautsprecher anschlüsse meiner Anlage hängen, oder brauch ich dafür noch so ein "highlevel adapter"??? Techniche Daten : NF-Verstärker in Kompaktbauweise. Ideal geeignet als Kontroll-Verstärker bei Mischpulten oder als Zusatz für Ihre Heimanlage: Zur zusätzlichen Musikübertragung in verschiedenen Räumen usw. Technische Daten: Betriebsspg. 6 - 18 V= · Ausgangsleistung max. 10 W Musik · Frequenzbereich ca. 40 16 000 Hz · Lautsprecher 2 - 8 Ω · Empfindlichkeit 80 mV · Abm.: 51 x 29 mm. Bausatz mit ausführlicher Bauanleitung. ------------------------------------------- Sind ne menge Fragen...sorry...hab bis jetzt nur passive Projekte gebaut... THX SILENCE.
  7. silence

    Gehäusebau

    Danke für die links :-)
  8. silence

    Gehäusebau

    hmm...weiss wohl keiner was...
  9. Vielen Dank an alle...ihr habt mir sehr geholfen!!!!
  10. Hi. Hat jemand ne Ahnung, wie ich mir selbst eine Bass Anhebung löten kann??? Und nochwas : Kann mir jemand sagen, wie ich es hinbekomme, das meine selbstgebastelte Aktiveinheit anspringt, wenn ein signal reinkommt?
  11. silence

    Gehäusebau

    Hi. Kann mir jemand gute links zu seiten geben, die Baupläne veröffentlichen? Software zum berechnen, währe noch besser!!! Ich interessiere mich für folgende Bauarten : - Bandpass (alle grade) - Hörner (Expo & Exporelfex), auch für Mitteltonbereich - Transmissionsline & Expotransmission Thx im vorraus, silence.
  12. Jo, Intertechnik antwortet irgendwie nie auf die e-mails Aba, durchwahl Technik : 02273 / 9084-80 Die sind da ganz kompetent... Und ich muss auch SvenR zustimmen, OpenAir iss ne heikle Sache. "Open Airs mit zwei bis drei Tausend Zuhörern" is ne ganze menge...ich hab mal eins mit ca 1000 Gästen, Live Band veranstaltet und hatte schon eine 7,2 kW Anlage von HK geliehen...waren gesamt 8 15" Expo-Bässe und 10 Tops...kommt halt immer auf die Lautstärke an, die man erreichen will, auf die größe des geländes (oder Hörfeldes) welches man beschallen will. Bei großen flächen hast du halt die verzögerungen ziemlich extrem von 1. Reihe zu letzter Reihe und ne grasse dämpfung durch die Zuschauer. Bei solchen Events leihe ich mir immer die PA, iss günstiger, außer es wird was über längere Zeit. cu, silence.
  13. Hi. Also bei den Chassies Kann ich dir weiterhelfen... www.intrertechnik.de Bass : SELENIUM WPU 1807 (18" Bass) 319,68 € Tops : Selenium 12 MB 1P (12" Mitteltöner) 459,54 € Selenium D305 TI (2" MittelhochtonTreiber) 143,52 € Selenium HM 47-50R (RFG- Horn) 134,87 € Preis ohne Frequenzweiche 2115,22 € Der 12" eignet sich auch für Expohornkonstruktionen; Der 18" eher weniger, lieber Bassreflex. Schau dir die Daten doch mal auf der Homepage an.
×
×
  • Create New...