Startseite » Newsarchiv

Articles in the AV-Receiver Category

AV-Receiver, Featured, HiFi Heimkino »

[15 Sep 2018 | 45 Views]
Marantz: Zwei neue leistungsstarke Netzwerk-AV-Receiver

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
Marantz stellt mit dem SR5013 und SR6013 zwei neue leistungsstarke Netzwerk-AV-Receiver vor. Beide Modelle bieten außergewöhnliche Erlebnisse für anspruchsvolle Heimkino- und Musikliebhaber durch modernste Audio- und Video-Technologien und einzigartige Entwicklungen.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

AV-Receiver, Featured, HiFi Heimkino »

[5 Sep 2018 | 41 Views]
Denon erweitert AV-Receiver der X-Serie um zwei Modelle: AVR-X3500H und AVR-X4500H

Denon erweitert mit dem AVR-X3500H und AVR-X4500H seine X-Serie. Sowohl der AVR-X3500H (mit sieben Endstufen) als auch der AVR-X4500H (mit neun Endstufen) sind ab Werk mit Decodern für raumfüllende Audioformate (u.a. Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D) ausgestattet und unterstützen ebenso DTS Virtual:X.

AV-Receiver, HiFi Heimkino »

[14 Mrz 2018 | 1,532 Views]
Pioneer startet mit dem VSX-933 eine neue Generation von Netzwerk-Mehrkanal-Receiver

Der Pioneer VSX-933 ist preiswert genug, um einen sehr großen Interessentenkreis anzusprechen und präsentiert das umfassende Know-How des Herstellers aber schon praktisch ohne Abstriche. Besonderes Augenmerk legten die Entwickler auf vielfältige Streaming-Ausstattung, die souveräne Beherrschung neuester Heimkinostandards sowie ausgereifte, nach den Regeln der HiFi-Kunst konstruierte und abgestimmte Verstärkertechnik – denn ohne diese würden auch anspruchsvollste Hi-Res-Tonformate nur graue Theorie bleiben.

AV-Receiver, HiFi Heimkino »

[16 Jan 2018 | 338 Views]
CES 2018: Marantz enthüllt bisher leistungsstärksten und vielseitigsten AV-Vorverstärker AV8805

Marantz präsentierte auf der Messe CES in Las Vegas offiziell sein neues Spitzenmodell im AV-Vorverstärker-Segment: den AV8805. Dieses Produkt ist das bisher leistungsstärkste und vielseitigste seiner Art in der Unternehmensgeschichte, es definiert audiophiles Heimkino und Musikhören mit einer beispiellosen 13.2-Kanal-Signalverarbeitung neu und unterstützt praktisch jedes Mehrkanal-Audioformat. Dafür sorgen neben der kennzeichnenden Marantz Premium-Verarbeitungsqualität speziell entwickelte Komponenten wie die patentierten Hyper Dynamic Amplifier Module (HDAMs), die für alle 15 Kanäle separat auf eigenen Platinen zur Verfügung stehen. Optimierungen im Bereich des Netzteils, Ringkerntransformators und kupferbeschichteten Chassis sowie in anderen Sektionen stellen …

AV-Receiver, HiFi Heimkino »

[15 Jan 2018 | 443 Views]
CES 2018: Denon präsentiert Heimkino-Verstärker-Flaggschiff AVC-X8500H

Denon stellte auf der CES 2018 in Las Vegas offiziell sein neues Heimkino-Verstärker-Flaggschiff vor: den AVC-X8500H*. Dieses Modell ist der erste 13.2-Kanal-AV-Verstärker in der Geschichte von Denon und knüpft an die Tradition der renommierten Surround-Verstärker der A1-Serie an (AVC-A1, AVC-A1XV, AVC-A1HD).

AV-Receiver, HiFi Heimkino »

[4 Dez 2017 | 659 Views]
Denon und Marantz statten weltweit erstmals AV-Receiver mit DTS Virtual:X®-Unterstützung aus

Denon und Marant statten ausgewählte AV-Receiver kostenlos mit dem innovativen Feature DTS Virtual:X® aus. Viele Nutzer erhalten so die Möglichkeit, mehrdimensionalen Klang mit Überkopfeffekten („3D-Audio“) zu erleben. Besonders nützlich und überzeugend ist DTS Virtual:X®, wenn die Raumgröße limitiert ist oder die Anschaffung zusätzlicher Lautsprecher nicht in Frage kommt.

AV-Receiver, HiFi Heimkino »

[6 Nov 2017 | 470 Views]
Marantz präsentiert Flaggschiff-AV-Receiver SR8012

Marantz erweitert seine Receiver-Serie um eine neue Leistungsklasse mit dem Flaggschiff SR8012. Der Netzwerk-AV-Receiver made in Japan bietet zum einen die modernste Audio- und Video-Technik, die aktuell verfügbar ist. Dazu zählen u.a. die 3D-Audioformate Dolby Atmos, DTS:X und Auro 3D, das firmeneigene HEOS Multiroom-System sowie 4k/Ultra-HD, HDR, Dolby Vision und HLG. Zum anderen wurde beim SR8012 ein besonders aufwändiges Soundtuning angewendet, um ein für diese Preisklasse überragendes Klangniveau zu erreichen. Diese außergewöhnliche Performance wird durch insgesamt elf diskrete Endstufen und einen voluminösen Ringkerntransformator erzeugt. Streng selektierte Bauteile, die bisher nur …

AV-Receiver, HiFi Heimkino »

[31 Okt 2017 | 522 Views]
Dolby Vision – der neue Videostandard auf Heimkino-Receivern von Pioneer und Onkyo

Ob Sonnenuntergang, blauer Himmel, Herbstlaub oder abendliche Schattenspiele – die Natur hält eine gewaltige Vielfalt an Farb- und Helligkeitseindrücken bereit, denen bisherige Videoformate nicht ansatzweise gewachsen waren. Dolby Vision schließt diese Lücke, indem es die existierenden HD-Bildstandards um eine Farb- und Lichtdynamik bereichert, die dem natürlichen Vorbild und der menschlichen Wahrnehmung erstmals wirklich entspricht.

AV-Receiver, HiFi Heimkino »

[12 Okt 2017 | 488 Views]
Marantz AV-Receiver unterstützen ab sofort den Amazon Music Streaming-Dienst

Marantz gibt die Integration von Amazon Music in ausgewählte AV-Receiver für Deutschland bekannt. Damit haben Besitzer aller Marantz AV-Receiver mit eingebauter HEOS Multiroom-Funktion über die kostenlose HEOS App ab sofort Zugriff auf die Musik-Streamingdienste Prime Music und Amazon Music Unlimited. Zu den unterstützen Geräten aus dem Hause Marantz gehören aktuell folgende Modelle: NR1508, NR1608, SR5012, SR6012, SR7011, SR7012, AV7703 und AV7704.

AV-Receiver, HiFi Heimkino »

[11 Okt 2017 | 515 Views]
Denon integriert Amazon Music in sein HEOS Multiroom-System

Denon gibt die Integration von Amazon Music in sein HEOS Multiroom-Musiksystem für Deutschland bekannt. Damit haben HEOS Besitzer über die kostenlose HEOS App ab sofort Zugriff auf die Musik-Streamingdienste Prime Music und Amazon Music Unlimited. Zum umfangreichen Portfolio der mit HEOS ausgestatteten Geräte gehören die HEOS Serie, darunter u. a. kabellose Lautsprecher, Soundbars und Subwoofer sowie die aktuellen AV-Receiver-Modelle der X-Serie von Denon.

 
Folge uns auf Twitter Folge uns auf Twitter